1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von ehrenbuerger, 11. Dezember 2013.

  1. ehrenbuerger
    Offline

    ehrenbuerger Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Februar 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    habe obige Kombi jetzt am laufen.

    Ausschnis aus Oscam-Log:
    5B5A10 c user (098C&000000/0000/0083/98:45950694D95AF4B033C3C4E4FF334D10): found (271 ms) by skyv14 - Sky Cinema HD

    Die Zeiten sind so zwischen 240-300ms.

    Oscam.Server
    [reader]
    label = skyv14
    enable = 1
    protocol = smartreader
    device = Serial:xxxxxx
    device_out_endpoint = 0x82
    caid = 098C
    boxid = 12345678
    detect = cd
    mhz = 500
    cardmhz = 369
    group = 1
    emmcache = 1,1,2
    lb_weight = 200
    ins7e11 = 13

    Oscam.Config

    [global]
    logfile = /var/media/ftp/system/logs/oscam.log
    disablelog = 0
    disableuserfile = 0
    usrfileflag = 0
    clienttimeout = 5000
    fallbacktimeout = 2500
    clientmaxidle = 120
    cachedelay = 120
    bindwait = 120
    netprio = 0
    clientdyndns = 0
    resolvedelay = 30
    unlockparental = 0
    nice = -1
    serialreadertimeout = 1500
    maxlogsize = 2480
    waitforcards = 1
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1
    readerrestartseconds = 5
    resolvegethostbyname = 0
    failban = 2
    failbantime = 500
    failbancount = 3

    [monitor]
    port = 988
    aulow = 120
    hideclient_to = 0
    monlevel = 4
    appendchaninfo = 1


    [webif]
    httpport = 16002
    httpuser =
    httppwd =
    httpcss = /var/media/ftp/system/service/oscam/proflinux_ddcstyle.css
    httprefresh = 10
    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.0.0-192.168.255.255
    httphideidleclients = 0
    httpreadonly = 0
    httpsavefullcfg = 0

    [cccam]
    port = xxxxx
    reshare = 0
    version = 2.1.4
    recv_timeout = 5000
    keepconnected = 1
    stealth = 1

    Kann man an diesen Zeiten noch irgendwas verbessern bzw. Kann man aufgrund dessen sagen wieviele Clients möglich sind?

    Danke schon mal.
     
    #1
    Peball gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    Ne V14 bekommt man mit ins7e11 = 15 normalerweise glaube unter 100ms.
    Allerdings funktioniert das evtl. bei der 7170 nicht richtig....
     
    #2
  4. ehrenbuerger
    Offline

    ehrenbuerger Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Februar 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    Ok. Werd ich mal testen.
    Kann man aus diesen Zeiten rauslesen wieviele Clients diese Kombi verträgt?
    Meine Box in erster Reihe (Router u. Telefonanlage) ist eine 7390. Würde die obwohl sie auch noch die Routerfunktion hat belastbarer sein? Gibts da Erfahrungswerte?
     
    #3
  5. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    die 7390 hat glaub einiges mehr an Leitung als ne 7170.....
    Kommt aber wohl auch drarauf wieviel die 7390 sonst so zu tun hat (Telefon, Fax, wieviel Rechner usw...).
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. ehrenbuerger
    Offline

    ehrenbuerger Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Februar 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    Das mit dem ins7e11 = 15 funktioniert mir nicht.
    Es kommt immer die Meldung:

    5A1938 r v14 [smartreader] Doing fast reset
    5A1938 r v14 [smartreader] Error activating card.
    5A1938 r v14 [smartreader] Doing fast reset
    5A1938 r v14 [smartreader] Error activating card.
    5A1938 r v14 [smartreader] card initializing error

    Und mit ins7e11 = 13 sind die Zeiten genauso als wenn ich es ganz ohne fastmode laufen lasse.

    Was könnte ich da noch probieren?
     
    #5
  7. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    Es mit einer andren Fritzbox testen.
    fastmode läuft wohl mit einer Fritzbox 7170 nicht richtig. Da ist sie wohl zu klein.

    Mlg Pilot
     
    #6
    ehrenbuerger gefällt das.
  8. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    habe da auch sowas im Hinterkopf das der FastMode mit den NDS Karten auf ner 7170 des öfteren einfach nicht mag....
     
    #7
    ehrenbuerger gefällt das.
  9. ehrenbuerger
    Offline

    ehrenbuerger Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Februar 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    Können denn diese Zeiten (bis 300ms) irgendwann zum problem werden?
     
    #8
  10. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    naja bis 300ms ist schon noch okay...ab 600ms wirds eng....
    Aber bei mehreren Clients ist halt einfach die Reserver nicht allzu groß bis es mal zu freezern kommen kann...
     
    #9
  11. LoooL1977
    Offline

    LoooL1977 Ist oft hier

    Registriert:
    4. September 2013
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    Also ich finde 300 schon sehr happig !!

    Hol dir den apollo reader damit sind zeiten von 70-80 drin

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
    #10
  12. Karate01
    Offline

    Karate01 Hacker Supporter

    Registriert:
    25. August 2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwabenland
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    Also "happig" ist für MICH was anderes.
    Ich weiß nicht, warum man immer "Bestzeiten" rausholen muss, die zwar "messbar" sind, man aber überhaupt nichts davon merkt.

    Ich hatte auch schon Antwortzeiten von 600ms ..... und wenn du da vorm Fernseher sitzt merkst du da NIX.
    --> Meine Empfehlung ist: Tuning, wenn Tuning nötig ist ..... keine Ruckler, keine Aussetzer, KEIN Tuning nötig

    (Aber das ist meine persönliche Meinung)

    ==> Wollte aber damit den "Tuning-Druck" etwas abmildern.
     
    #11
    COR85 und Pilot gefällt das.
  13. LoooL1977
    Offline

    LoooL1977 Ist oft hier

    Registriert:
    4. September 2013
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    Also für homesharing ok kein thema aber übers internet wäre das für mich nicht akzeptabel da mußte ja blos mal was saugen und schlechteren ping haben dann ist schon feierabend

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
    #12
  14. Karate01
    Offline

    Karate01 Hacker Supporter

    Registriert:
    25. August 2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwabenland
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    Jaein .... :emoticon-0103-cool:
    Man kann ja im Router eine "minimale" Bandbreite für "Dienste" und/oder Netzwerkgeräte reservieren.

    Aber sei´s drum.
    Solange keine Freetzer auftauchen (über einen längeren Zeitraum, in dem sicher auch mal "Daten gesaugt" wurden) sehe ICH keine Notwendigkeit handanzulegen.
    Aber ich gebe dir recht ....... die Mehrheit der User würden sicher versuchen diese Zeiten noch zu reduzieren.
    So sind die Ansichten eben unterschiedlich.
     
    #13
  15. LoooL1977
    Offline

    LoooL1977 Ist oft hier

    Registriert:
    4. September 2013
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    Ab wann gibs denn freezer bei der v14 ??? Dachte immer bei 350-400 gehts los ...


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
    #14
  16. ehrenbuerger
    Offline

    ehrenbuerger Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Februar 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Fritzbox 7170 in zweiter Reihe+oscam+smargo+v14

    Ja das wär interessant!

    Die Zeiten mit dem Apollo hören sich ja gut an, aber funzen die auch mit der 7170?

    Hätte wenns nötig wird erstmal den smargo an den erster-reihe router 7390 dran gehängt. Da müsste doch der fastmode laufen..?
     
    #15

Diese Seite empfehlen