1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Fritzbox 6360 cable mit 3370 und 7170 verbinden

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von Verdi-Fan, 6. September 2012.

  1. Verdi-Fan
    Offline

    Verdi-Fan Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    1.733
    Punkte für Erfolge:
    113
    Liebe Fritzbox-Freunde,
    in meinem Haushalt werkelt erfolgreich eine Kabel 6360 und dahinter läuft eine FB 7170.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Die 7170 will ich nun durch eine 3370 ersetzen bzw. (wenn möglich) sogar beide Boxen (also die 7170 und die 3370) hinter der 6360 betreiben.
    Während die Client Konfiguration der 7170 im letzten November kein Problem darstellte (ich habe die Anleitung (s.u.) aus diesem Forum benutzt), mag die 3370 nicht wirklich hinter der 6360 arbeiten. Jedenfalls bekomme ich die Konfiguration nicht hin - und sie sieht auch (trotz aktueller Firmware) auch etwas anders aus als in der Anleitung.

    Frage: Geht es überhaupt, drei Boxen zu betreiben?
    Wenn ja, muss unter Umständen in der folgenden Anleitung etwas

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    anders eingegeben werden - beispielsweise bei den Verbindungseinstellungen?

    Kann man 3 Fritzboxen überhaupt sternförmig (also beide hinter der 6360) betreiben oder müssen die in Reihe geschaltet werden.

    Bisher sind folgende Probleme aufgetreten:
    a) Die 3370 war nach Festlegung einer neuen Client-IP vom PC zu keinem (!) Zeitpunkt erreichbar. Also auch nicht in einer direkten Verbindung zwischen PC und FB (musste letztlich Recovery machen)
    b) Wenn ich beide Boxen (7170 und 3370) in die 6360 stecke, kracht es regelrecht und die 7170 muss mit einem Reset neu gestartet werden. Die 3370 hat mir bei Popup-Fenster bestätigt, dass sie nun unter einen neuen IP erreichbar sei. Die wird auch im Heimnetz angezeigt. Reagiert aber nicht.
    c) Frage: Portweiterleitung - kann hier der Hase im Pfeffer liegen? Auf der 6360 habe ich keine Portweiterleitung eingerichtet - die 7170 läuft trotzdem und kann angesprochen werden etc. pp.

    Vielen Dank im Voraus für Tipps und Hilfestellungen!

    Grüße
    Verdi-Fan
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.386
    Zustimmungen:
    23.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Fritzbox 6360 cable mit 3370 und 7170 verbinden

    zu Punkt C: Portweiterleitung immmer im Router. Auch die dyn gehört in den Rourer.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Mlg piloten
     
    #2
    Verdi-Fan gefällt das.
  4. Verdi-Fan
    Offline

    Verdi-Fan Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    1.733
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritzbox 6360 cable mit 3370 und 7170 verbinden

    ... Kommando zurück! Ich habe mir notgedrungen (weil kein Zugriff mehr) von der AVM Seite eine neue Firmware geladen. Software eingespielt. Einmal Reset. Dann nach Anleitung Fritzbox hinter Fritzbox minimalistisch konfiguriert und als letzten Eintrag der IP nicht die 200 vergeben, sondern lediglich die 2 (habe ich irgendwo gelesen). Simsalabim funktioniert alles - und zwar sternförmig, so wie gewünscht. Keine Ahnung, warum es gestern hakelte. Vielleicht war da eine uralte Firmware drauf (die Schachtel war schon mächtig zerknautscht und der Verkäufer war ganz stolz, weil es zurzeit wohl schlecht Fritzboxen gibt, dass er überhaupt noch was im Regal hatte.
    Im Grund kann der Thread gelöscht werden - muss ein Admin entscheiden.
    Grüße
    VF
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. Verdi-Fan
    Offline

    Verdi-Fan Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    1.733
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritzbox 6360 cable mit 3370 und 7170 verbinden

    Gut, dann werde ich mal kurz weiter berichten. Nun werkeln alle 3 Boxen einträchtig nebeneinander. Für die 3370 habe ich mich für die Version

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    entschieden. Ein wenig notgedrungen, denn - warum auch immer - keine andere der hier in der DB angebotenen Versionen konnten an den Start gebracht werden. Bei den älteren kurbelte die Box stundenlang. Erst die DEB XXL brachte den Erfolg und konnte dann quasi um ein CS-Image ergänzt werden:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dort gibt es zumindest ein funktionierendes OSCAM und ich bin hoffnungsfroh, in den nächsten Tagen da ein paar Karten an den Start zu bekommen. Alles wird sauber erkannt, so wie in dem Toolbox-Flex Handbuch beschrieben - vielen Dank dafür!
    Allein - es bleibt bei OSCAM. Der Versuch mit ALL_CAMS-01[TBflex-2.0].tar auch Cccam an den Start zu bringen, scheiterte - wird wohl von der 3370 nicht unterstützt. Hat jemand Cccam in der 3370 laufen - würde mich interessieren.
    Ich befürchte, ich habe da in ein falsches Segment gegriffen. Sehr gutes Gerät, aber für CS im klassischen Sinne nicht ganz so vielseitig wie andere Boxen. Nun, die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich hoffe, wenn ich nur über OSCAM die Karten an den Start bekomme, dann dürfte das ein entscheidender Gewinn gegenüber der 7170 sein, die noch mit anderen Dingen (z.T Telefon oder auch nur Weiterleitungen) beschäftigt ist, und mit Abstand nicht die Power hat, wie die 3370. Die Installationen gingen ratz - fatz.
    Werde mal in den nächsten Tagen schreiben, was weiter geht und was nicht geht. Da OSCAM installiert ist, müsste es funktionieren, meine alte Variante Cccam übergibt per N-Linie an Oscam umzubauen. Mir schwebt die von Piloten publizierte Variante vor, in der eine Kombination aus Cccam und Oscam in ein Oscam only aufgelöst wird. Ich hoffe, es funktioniert:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Grüße
    VF

    Nachtrag: Wenn alles über OSCAM läuft, dann wird es sicher auch schwierig mit dem DVB Viewer und dem VIP2 - oder täusche ich mich?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2012
    #4

Diese Seite empfehlen