1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von badf, 6. September 2011.

  1. badf
    Offline

    badf Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. August 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    Bin zur zeit drann meinen Smargo in einer Fritte 7390 zum laufen zu bringen.
    Das läuft, unter anderen auch durch die Hilfe hier im Board ganz gut.


    Nur ein Problem besteht immernoch, sobald ich die Box neu starte wird mein Smargo und meine Karte nicht erkannt, erst nach mehreren Änderungen und deren zurücknahme auf Werte wo es lief funktioniert alles wieder.
    Also, 1. box neustart 2. nix geht 3. ändern der werte für den smargo ( z.b. Protokol in smartreader) 4. rücknahme der änderung 5. läuft
    ?????????????

    kann mir das einer erklären ? jedesmal wenn ich die box neu starte muss ich dieses Prozedere durchführen, als ob die Box alles vergisst.

    Hat ein Anderer auch so ein Problem? Ich möchte mich nämlich mit noch jemanden zusammentun und uns die KOsten sparen ;-)


    Gruß badf

    # oscam.conf generated automatically by Streamboard OSCAM 1.00-unstable build #5400
    # Read more:

    [global]
    serverip = 192.168.178.1
    logfile = /var/media/ftp/cs/oscam/oscam.log
    fallbacktimeout = 2000
    cachedelay = 120
    nice = -1
    maxlogsize = 1000
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1

    [monitor]
    port = 988
    nocrypt = 192.168.0.0-192.168.255.255
    aulow = 120
    hideclient_to = 30
    monlevel = 1
    appendchaninfo = 0

    [cs357x]
    port = 12002
    serverip = 192.168.178.1

    [cccam]
    port = 12000
    reshare = 1
    version = 2.2.1
    nodeid = FA22FB6110F815B4

    [webif]
    httpport = 83
    httpuser = admin
    httppwd = freetz
    httpcss = /var/tmp/flash/oscam/nfstyle.css
    httprefresh = 10
    httpallowed = 192.168.0.0-192.168.255.255
    httphideidleclients = 1

    ps. wollte meine configs in einen spoiler packen, aber wie geht das ??
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.883
    Zustimmungen:
    6.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    Vorschlag:
    mit einem Recovery auf die vorherige AVM-Version. Recoverys sind dafür in der Database vorhanden.
    Dann hochfahren lassen, reboot und eine neuere Freetz drauf, mit Oscam stable, ebenfalls in der Database zu finden.
    Nun sollte das mit dem Konfigurieren folgen.
    Smargo auf 1.5 und Auto, normal, 0, 0 ?
     
    #2
  4. badf
    Offline

    badf Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. August 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    Danke, aber das wollte ich ja eigentlich vermeiden.

    Habe grad nochmal einen reboot gemacht

    also folgendes. nach dem reboot wird der smargo oder die karte nicht richtig erkannt. die Meldung mit dem ATR wert ist unvollständig.

    wenn ich dann den Smargo mit dem protokoll smartreader+ einstelle ,reboote und anschließend den smargo wieder mit dem smargo protokoll einstelle funzt alles wieder.

    Was kann das sein ? doch nur was kleines oder ? Da spar ich mir doch das ganze Prozedere des neuen flashens.

    Gruß badf

    [reader]
    label = smargo
    protocol = smargo
    device = /dev/ttyUSB0
    services = hdplus
    smargopatch = 1
    boxid = 0xxx94
    rsakey = BxxxxxCCA4DD5
    boxkey = Axxxxxx7C
    detect = cd
    mhz = 357
    cardmhz = 357
    group = 1
    emmcache = 1,1,2

    jetzt bekomme ich im webif so eine Meldung " 2011/09/06 13:18:45 C04 h WebIf: Received stale header from 192.168.178.20. " aber keine Probleme

    reader läuft und HD+ geht auch

    gruß badf
     
    #3
  5. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.883
    Zustimmungen:
    6.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    Mach mal
    protocol = mouse
    mhz = 368
    cardmhz = 368


    Smargo auf 1.5 und Auto, normal, 0, 0 ?
     
    #4
  6. badf
    Offline

    badf Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. August 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    < ja

    nee wird erst recht nix

    zurück auf 357 und smargo ....und läuft

    nochmal reboot mit 1.5 Auto, normal, 0, 0 das selbe
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2011
    #5
  7. badf
    Offline

    badf Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. August 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    hi ich nochmal

    was hat das nun wieder zu sagen
    var/InternerSpeicher/cs/oscam/oscamstart.sh: line 4: syntax error: unexpected "done"

    ist da der start von der oscam im eimer ?

    badf
     
    #6
  8. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.883
    Zustimmungen:
    6.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    Ein Fehler in der Zeile 4 im oscam-Startscript.
    Damit startet oscam natürlich nicht.
     
    #7
  9. badf
    Offline

    badf Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. August 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    Schei......

    neues freetz drauf und jetzt geht garnix mehr, smargo wird nun garnicht mehr erkannt

    Gruß badf
     
    #8
  10. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.883
    Zustimmungen:
    6.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    Neues Freetz nur so drüber oder Recovery dazwischen?
    Auch müssen die Dateien für den Stick zum neuen Freetz sein.
    Also nicht die alten Files nehmen! Zu jedem Freetz gibt es zugehörige Stick-Files!
    Außer bei NonStick-Images, sagt aber schon der Name....
     
    #9
    Pilot gefällt das.
  11. Motorcycle
    Offline

    Motorcycle Ist oft hier

    Registriert:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    Hi,

    Also ich hatte das Probs auch schon auf der 7390er Fritzbox
    das nach nem Reboot nix mehr ging mit Smargo + S02 Karte.
    Der Grund war hier das die configs zu oscam teilweise
    einfach auf default Werte zurückgestellt wurden.
    Ja ich hatte sogar zweimal den Fall das eine der configs ganz leer war.
    Hab irgendwo mal gelesen man sollte die configs direkt im WebIf von oscam ändern
    das sollte dann auch nach nem Reboot halten.
    Ich muss mir hier mein freetz sowieso selber bauen da es für die Internationale Version
    der 7390 kaum wo was fertiges zum downloaden gibt und so hab ich meine configs zu oscam
    gleich vor dem Bau von freetz angepasst was dann auch nach nem Reboot hält so wie es aussieht.

    Sicherheitshalber aber mache ich es derzeit so das wenn ich die Fritzbox rebooten
    möchte zuerst oscam stoppe und auf manuellen Start umstelle erst dann reboote und dann halt
    wieder oscam auf automatisch starten einstellen und starten seitdem hatte ich das Problem hier nicht mehr.

    Gruss
    Motorcycle
     
    #10
  12. badf
    Offline

    badf Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. August 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    Hi

    Recover dazwischen, hab jetzt das Drauf DEB_Nonstick_7390_04.91freetz-devel-7337M.de.rar , war erstmal wieder ne fummelei den smargo in gang zu bekommen.

    gleich kommt die feuerprobe - der Neustart - bin gleich wieder da

    gruß badf
     
    #11
  13. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.883
    Zustimmungen:
    6.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    Das Problem kommt IMHO nicht solo daher, es ist in irgendeinem Zusammanhang zu sehen. Nur, in welchem?
    Bei mir rennt ein Smargo mit V13, täglicher Reboot der Fritte um 5:00 Uhr.
    0 Probleme :good:

    Was eigentlich klar sein sollte: bei einem Update (!) sind die weg, wenn der z.B. Oscam auf dem Stick ein anderes Verzeichnis/ Pfad verwendet.
    Auch bei einem Umstieg von Stick zu NonStick-Images und zurück, aber das ist logisch.

    @badf - Daumengedrückt :ja
     
    #12
  14. Motorcycle
    Offline

    Motorcycle Ist oft hier

    Registriert:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    @mxer
    Tja woher das kommt weiss ich leider auch nicht, ich glaub aber das gibts so auch nur bei der 7390er Fritzbox.

    Gruss
    Motorcycle
     
    #13
  15. badf
    Offline

    badf Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. August 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    Danke für euer Mitgefühl :)

    So nach neustart die selbe Ka...., was ich allerdings gesehen habe ist das es auf der Fritte ein Verzeichnis gibt wo schon eine oscam drin ist, nur das ich da nix ändern kann. hab schon versucht meine configs drauf zu bügeln, ging aber nicht. ist wohl im flash oder so (/usr/bin/oscam_dir). Starten tut aber die auf dem im "interner speicher " glaub ich jedenfalls. Wie komme ich an den flash ran?

    badf
     
    #14
  16. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.883
    Zustimmungen:
    6.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritte 7390 nach reboot geht oscam nicht

    AAAAhhhhh, nimm mal lieber ein stinknormales Freetz mit Stick!
    Bei den NonStick ist Prof.Linux viel am basteln, nicht daß daher der Fehler kommt.
    Kann eigentlich bei der 7390 der Stick gleich in den 2. USB?
    Könnten wir später mal testen, wenn Du noch Nerven dafür haben solltest.
     
    #15

Diese Seite empfehlen