1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Frequenzwechsel

Dieses Thema im Forum "7000CR/CX-7010CR-7100CR/CX-4000-4100TS(CR)" wurde erstellt von sattler, 1. Juli 2008.

  1. sattler
    Offline

    sattler Newbie

    Registriert:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bekomme den Frequenzwechsel von Arte, Phoenix, Einsplus etc. bei meinem Opticum 4000TSCX einfach nicht hin . Habe die Programme und Transponder neu gescannt und versucht die neuen Frequenzen einzutragen.
    Wenn ich die Programminfo aufrufe, sind jedoch den Sendern die alten Frequenzen noch zugeordnet.
    Kann mir jemand beschreiben, wie der Frequenzwechsel genau durchgeführt wird und wie man über das Menü den Programmen die korrekten Frequenzen, Polarisationen, Symbolraten etc. zuordnet?

    Vielen Dank.

    Gruß
    sattler
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. skysurfer
    Offline

    skysurfer Guest

    AW: Frequenzwechsel


    Hallo,

    beim Suchlauf werden neu gefundene Sender immer hinten angehängt; diese ersetzen nicht automatisch die bereits vorhandenen auf den jeweiligen Programmplätzen.
    Die "alten" ggf. vor dem Scan löschen, hilft mögl. schon.

    Die Vorgehensweise der versch. Suchlauffunktionen, einschl der erforderlichen Transpondereinstellung, ist in der BDA bebildert beschrieben.
    Es besteht auch die Möglichkeit, fertige Listen/Settings auf den Receiver aufzuspielen. Schau mal in die Datenbase, da gibts für dich ggf. bereits passende?!

    Infos zu allen Sendern / Einstellungsparametern erhältst du

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    oder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Gruß
     
    #2
  4. sattler
    Offline

    sattler Newbie

    Registriert:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Frequenzwechsel

    Hallo,
    der Tipp war genau richtig und hat funktioniert. (alte Programme aus dem Favoriten löschen und die neuen, gescannten Progammnummern, die im Gesamtverzeichnis hintenangestellt waren, neu übernehmen.

    Vielen Dank.
    Gruß
    Sattler
     
    #3

Diese Seite empfehlen