1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Freisprechen mit Becker Professional 43 control

Dieses Thema im Forum "Softwaresupport Becker 43/45" wurde erstellt von fro-sch, 26. Juli 2012.

  1. fro-sch
    Offline

    fro-sch Newbie

    Registriert:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo, ich habe das Becker in mein Auto integriert, nutze also auch die Sprachausgabe über meine Autolautsprecher. Folgende Probleme ergeben sich dadurch: 1. Der Systemton bei einem eingehenden Anruf ist unerträglich laut und läßt sich nicht verändern. Senke ich die Telefonlautstärke, wird auch der Systemton leiser, aber leider auch die komplette Telefon-Sprachausgabe. Ich kann dann den Anrufer nicht mehr verstehen. Saudoof.

    2. Auch den Systemton vom POI-Warner kann ich nicht verändern. Der Gong ist viel zu laut. Ich habe mir aus diesem Forum jetzt einmal den Ton von Marko99 aus dem Thread vom September 2011 geladen und hoffe, dass der bei mir ordentlich funktioniert.

    Für Hilfe währe ich äußerst dankbar
     
    #1

Diese Seite empfehlen