1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Freezer trotz Powerline

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von Veroxx, 12. Mai 2013.

  1. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    Hallo liebe Gemeinde!:emoticon-0167-beer:

    Ich habe bei einer Freundin CS eingerichtet. Da ihr Wohnzimmer genau unter dem Raum liegt in dem der Router steht, habe ich diesen Powerlineadapter benutzt um die Internetverbindung herzustellen. In Ihrem Büro steckt der Powerlineadapter in der Wandsteckdose (ist eine 4-Fach Leiste) und im Wohnzimmer in einer einfachen Wandsteckdose. Trotzdem kommen freezer in unregelmäßigen abständen, was bedeutet dass die Internetverbindung abreißt.

    Woran könnte das liegen und was könnte man dagegen tun? Auf WLAN umzusteigen wäre zwar möglich, aber ich bin mir nicht sicher wie stabil sowas ist.


    Danke schonmal für eure Hilfe!


    Gruß

    Veroxx
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Freezer trotz Powerline

    1. powerline mag schon mal keine STeckerleisten
    2. freezer müssen nicht unbedingt am abreissen der inetverbindung liegen, kann auch am server liegen
     
    #2
    Veroxx gefällt das.
  4. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: Freezer trotz Powerline

    Ne liegt definitiv an der Internetverbindung, alle anderen Receiver funktionieren problemlos. D.h. selbst wenn die Steckdose "in der Wand" ist und mehr als eine ist, kann das Probleme machen?
     
    #3
  5. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Freezer trotz Powerline

    Hi,

    sind das gleiche Phasen? Diese Powerline Adapter mögen das nicht so gerne, wenn Phasenübergreifend verbunden wird. Abhilfe bringt ein Phasenkoppler, wenn das technisch dort möglich ist.

    Grüße
    Bombadil
     
    #4
    Veroxx gefällt das.
  6. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: Freezer trotz Powerline

    Hmm, wenn es zwei verschiedene Phasen wären, sollte dann eigentlich erst gar keine Verbindung zustande kommen??
     
    #5
  7. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    achso, 4 - fach Stecker in der Wand. Da bin ich überfragt, ich dachte jetzt an so Steckerleisten um aus 1 Steckdose mehrere zu machen.

    Beim PowerLAN werden die in einem Haushalt vorhandenen elektrischen Leitungen mit 230V Spannung sowie 50 oder 60 Hz zusätzlich zur Übertragung von Daten benutzt. Mit Hilfe des bereits bei anderen Übertragungsverfahren (z.B. xDSL oder WLAN) eingesetzten Orthogonal frequency-division multiplexing (OFDM) wird dazu auf der Sendeseite jeweils eine Vielzahl an Signalen gleichzeitig auf eine Trägerfrequenz phasen- und amplitudenmoduliert (Frequenzmultiplexverfahren). Das je nach Übertragungsstandard zur Verfügung stehende Frequenzspektrum wird dabei in Kanäle aufgeteilt, um die Störanfälligkeit zu verringern bzw. entsprechende Gegenmaßnahmen (Fehlerkorrektur- und Interleavingverfahren) zu ermöglichen. Die aufmodulierten Daten werden dann über die Stromleitung zum Empfänger gesendet und dort per Bandpass wieder von den Trägerfrequenzen getrennt (demoduliert). Die meisten PowerLAN-Standards arbeiten im Hochfrequenzbereich zwischen 2 und 30 MHz. Es gibt jedoch auch Standards mit noch höheren Frequenzbändern, wie beispielsweise mediaxtream (zwischen 50 und 300 MHz). Die vor allem im privaten Bereich weit verbreiteten Geräte nach dem Homeplug-Standard erzielen Brutto-Übertragungsraten von maximal 14 Mbit/s (Homeplug), 85 Mbit/s (Homeplug Turbo), 200 Mbit/s (Homeplug AV) und 500 Mbit/s (Homeplug AV). Die maximale Reichweite von Homeplug-Adaptern auf Stromleitungen beträgt 300 Meter. Stromversorgungsnetze (Niederspannungsnetze) sind Drehstromnetze mit drei Außenleitern (Phasen), die in der Regel auf verschiedene Bereiche innerhalb von Wohneinheiten verteilt sind. Abhängig von weiteren Faktoren, wie Leitungslänge, Dämpfungseffekten und ggf. Störern, sind die per PowerLAN auf die Stromleitung aufmodulierten Daten mindestens innerhalb einer Phase verfügbar. Da die Übertragung jedoch im hochfrequenten Bereich erfolgt, kommt es bei parallel verlegten Leitungen für mehrere Phasen (z.B. am Sicherungskasten oder an Durchlauferhitzern) zum Übersprechen, wodurch die Signale auch in den anderen beiden Phasen zur Verfügung stehen. Damit einher geht eine Dämpfung der Signalstärke, die sich in einer reduzierten Reichweite sowie einer geringeren Übertragungsbandbreite niederschlägt. Für eine gewollte, möglichst ungedämpfte Signalüberbrückung zwischen zwei Phasen lassen sich Phasenkoppler einsetzen.




    Wenn man das jetzt so liest, könnte es doch sein, wenns denn wirklich Abbrüche sind, das dein Übersprechen auf der Grenze liegt., so das es mal gelingt und mal eben auch nicht. Dann könnte sich der Einsatz von Kopplern doch tatsächlich lohnen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Mai 2013
    #6
    bombadil und Veroxx gefällt das.
  8. Verdi-Fan
    Offline

    Verdi-Fan Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    1.739
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Freezer trotz Powerline

    Also, ich habe auch länger herumexperimentiert. Schlussendlich kann ich nur jedem dazu raten, ein LAN Kabel und optional einen oder mehrere Gigabit Switch einzusetzen. Gerade wenn da keine großen Strecken überbrückt werden müssen (hinter der Fußleiste etc.), ein LAN Kabel lässt sich leicht verstecken. Zu einem wirklich stabilem HD Bild gibt es kaum eine Alternative.
     
    #7
  9. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Freezer trotz Powerline

    Hi,

    mein Haus hat in der unteren und in der oberen Etage jeweils 3 Phasen Wechselstrom. Meine Powerline Adapter (200AV, 1 Server an der Fritte, 3 Clients an den Receivern) sind auf beide Etagen verteilt. Es hat fürs CS gereicht, fürs HD Streamen über das Partnerplugin aber nicht etagenübergreifend. Nachdem ich den Koppler eingebaut habe, geht auch das.

    Grüße
    Bombadil
     
    #8
  10. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: Freezer trotz Powerline

    Ok, so ein Phasenkoppler wird am sicherungskasten installiert oder? Das wird ein Leie wohl nicht so ohne weiteres hinbekommen und wirkliche besserung wird dadurch ja auch nicht unbedingt garantiert. Die freezer treten alle 3-5 min für 3-6s auf, manchmal läufts auch 20 min durch, aber meistens nicht. Wie sind eure Erfahrungen mit einem WLan Stick? Die Box ist ein XTrend ET 4000, wenn ich eine WLAN Bridge verwenden würde, wärs wieder blöd weil dann der USB Anschluss hinten benötigt wird.
     
    #9
  11. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.334
    Zustimmungen:
    12.422
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Freezer trotz Powerline

    Hi,

    wenn Du einen Elektriker an der Hand hast, soll er beide Steckdosen auf eine Phase legen. Dauert in der Regel keine 5 Minuten.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #10
    bombadil und Veroxx gefällt das.
  12. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: Freezer trotz Powerline

    Mit beide Steckdosen meinst du welche? Die unten im Wohnzimmer oder die im Büro wo der Router steht? Mein Vater hat früher mal Elektriker gelernt, der sollte das noch hinbekommen :D
     
    #11
  13. modino2711
    Offline

    modino2711 Elite User

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    867
    Punkte für Erfolge:
    113
    #12
  14. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.334
    Zustimmungen:
    12.422
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Freezer trotz Powerline

    Die beiden Steckdosen wo jeweils ein PLAN Adapter drin steckt.
    Ansonsten geht halt auch eine WLANBridge
     
    #13
    Veroxx gefällt das.
  15. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: Freezer trotz Powerline

    Hab grade mal beim Sicherungskasten geschaut, das Zimmer nebenan liegt auf der selben Phase wie das Wohnzimmer. Werde es morgen mal von dort versuchen und bescheid geben ob es dann besser wird :)

    EDIT: Habe nun den Powerlineadapter im Zimmer nebenan an der selben Phase wie das Wohnzimmer angeschlossen und siehe da, alles funktioniert einwandfrei! Krass dass das wirklich so viel ausmacht! Danke nochmal an alle die geholfen haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2013
    #14
  16. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Freezer trotz Powerline


    OK, ich weiss, es läuft ja, aber das kapier ich nicht. Eine Wlan-Bridge kommt in die Netzwerkdose der Box.
     
    #15

Diese Seite empfehlen