1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Freetz vs Igel

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von DigiG, 23. Januar 2013.

  1. DigiG
    Offline

    DigiG Ist oft hier

    Registriert:
    6. März 2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin,

    hier mal eine allgemeine Frage, ich hoffe die passt hier rein.

    Welches ist das vorteilhafteses System für CS

    Reiever? Router? Igel?

    Im spezoellen würde ich mich für Igel vs Fritzbox interessieren wo die Stärken und Schwächen sind... :)


    Habe im Forum nicht wirklich viel über Igel und Oscam gefunden. auch habe ich mal irgendwo gelesen, dass es auch Oscam für eine Synolgie geben soll---

    Um Meinung wird gebeten :)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.323
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    das hängt in erster Linie davon ab wie viele Karten und clienten Du hast.
    Die meisten ThinClients können ohne USB Hub von Haus aus 4 Reader nutzen. Ein Router hingegen maximal einen.

    Der Router verbraucht weniger Strom wie ein Igel allerdings sollte man halt mit einrechnen das ein USB Hub ebenfalls versorgt werden muss.




    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2
  4. DigiG
    Offline

    DigiG Ist oft hier

    Registriert:
    6. März 2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Freetz vs Igel

    Also für wenn ich recht verstehe, ist der Igel hier der Matchwinner wenn es um mehr als 1 Reader geht... was verbraucht son Igel den udn die lassen sich doch sicher auch remoten oder?`
     
    #3
  5. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.323
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Wenn man keinen extra USB Hub verwenden will, ist der Igel bzw. ein ThinClient klar im Vorteil.
    Stromverbrauch je nach Gerät ca 20 Watt.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #4
  6. maggie
    Offline

    maggie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Freetz vs Igel

    Dann hab ich auch noch eine Frage:

    Wenn ich die Fritz 7390 zum Server mache, wozu brauche ich dann einen Hub? Die hat bei uns zwei freie USB-Ports. Und ich benötige doch nur einen USB-Stick und einen Cardreader, oder?

    lg

    Malte

    Vergessen: will nur eine Smartcard betreiben.
     
    #5
  7. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.323
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Dort könntest Du 2 Reader betreiben das ist korrekt. Stick wird nicht bei allen Fritzboxen benötigt. Ich weiß nur nicht inwieweit die Fritte genügend Strom liefert für die beiden Reader.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #6
  8. maggie
    Offline

    maggie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Freetz vs Igel

    OK, das sollte mit einem Cardreader ja dann ausreichen. Will nur eine Smartcard betreiben. Da brauch ich dann kein extra IGEL, die Fritte ist eh dauerhaft an.
     
    #7
  9. Osprey
    Online

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    6.493
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    AW: Freetz vs Igel

    Ich betreibe mein CS mit 2 Readern und am Router seit fast einem Jahr und finde es persönlich am besten. Klar man benötigt einen aktiv hub, aber nur ein riesen Vorteil ist nur ein Gerät für Internet und CS und wenig Stromverbrauch. Habe auch noch einen Igel mit IPC zur Reserve sollte der Router mal kaputt gehen. Konnte beides testen aber wie gesagt mir gefällts auf dem Router besser. LG

    Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk 2
     
    #8
  10. DigiG
    Offline

    DigiG Ist oft hier

    Registriert:
    6. März 2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Freetz vs Igel

    Kommt mir das nur so vor oder ist der klssische receiver als Server out? :) Was verbrät den eine Fritte so im Durchschnitt
     
    #9
  11. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.323
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Eine FritzBox liegt so bei 8-11 Watt. Allerdings bedenke das eventuell ein aktiver USB Hub dazu kommt. Ein Receiver geht auch als Server, allerdings willst Du dort mal Image oder dergleichen wechseln, ist das CS Netzwerk Dünkel.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #10
  12. DigiG
    Offline

    DigiG Ist oft hier

    Registriert:
    6. März 2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Freetz vs Igel

    Stimmt auffällig :)
     
    #11
  13. maggie
    Offline

    maggie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Freetz vs Igel

    Dazu kommt aber auch, das die FritzBox ja in der Regel so oder so an ist. Also hätte man noch ein zweites Gerät am laufen.

    Ich bin zwar nur ein Noob, aber so ungefähr errechnet sich aus meiner Sicht der Vorteil in sachen Stromverbrauch. Zudem haben bestimmt viele eine FritzBox zu Hause. Für einfaches HS/CS ist das doch ausreichend.
     
    #12

Diese Seite empfehlen