1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Freetz S02 und HD01

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von ChrisChros, 10. Januar 2012.

  1. ChrisChros
    Offline

    ChrisChros Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Oktober 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo zusammen,

    Ich bin grade dabei meinen OScam Server zu konfigurieren und habe noch das ein oder andere Problem. Erst mal ein paar Worte zu meiner Konfiguration:
    Freetz Image: DEP_7170_04.97freetz-devel-8330M.de
    Kartenleser: 2 x Smargo von Max Digital
    Karten: Sky S02 mit HD und HD+ HD01

    Smargo Einstellungen HD+: fixed; 3,69; normal; T=0; EGT=0
    Smargo Einstellungen Sky: autoswitch; normal; T=0; EGT=0

    Momentan habe ich das Problem das die HD+ Karte mal erkannt wird und mal nicht. Hier mal die OScam Servers Einstellungen.

    Das ganze wird dann mittels CCCam weitergeleitet

    Ich hoffe mir kann bei meinem Problem jemand helfen.
    Noch ein was mir aufgefallen ist, ist das meine beiden Smargos irgendwie komische SN haben. Ich lese hier überall was von 7 Stellen Zahlen und Buchstaben aber bei mir sind es irgendwie nur 3 Zahlen.

    Gruß ChrisChros


    Update1: Ich gab mal ein bissel am Smargo rumgespielt und siehe da zur Zeit läuft alles. Hier mal meine aktuellen Smargo Einstellungen für den HD+ Smargo:
    Auto; Normal; 1; 0

    Update2: Nachdem ich OScam neu gestartet habe wird die HD+ Karte mal wieder nicht erkannt. Am Smargo oder der Config wurden keine Änderungen durchgeführt.

    Update3: Ich habe jetzt noch mal über das WebIn den Reader für die HD+ Karte neu gestartet und die Karte wurde wieder richtig erkannt. Aber es kann doch nciht sein das das ein Glücksspiel ist ob die Karte erkannt wieder oder nicht. Gibts da eine abhilfe für? Ich habe auch schon mal was darüber gelesen das mein die Reader über die SN einbinden kann. Dafür würde ich aber noch ein bissel holfe benötigen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Februar 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. inkoknito
    Offline

    inkoknito Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Freetz S02 und HD01

    hallo ich glaube des war so...

    Smargo Einstellungen HD+: fixed; 3,57; normal; T=0; EGT=0

    das wird dich weiter bringen..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Februar 2012
    #2
  4. outsider2002
    Offline

    outsider2002 Spezialist

    Registriert:
    1. März 2011
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Freetz S02 und HD01

    haste mal smartreader protokoll ausprobiert?
     
    #3
  5. Jony01
    Offline

    Jony01 Freak

    Registriert:
    16. April 2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Freetz S02 und HD01

    ja, das ist die Lösung.

    versuchs mal so:

    [reader]
    label = HDplus
    Protocol = smartreader
    device = Serial:Reader xxxx (Seriennummer kannst z. B. mit dem Programm usb_deview herausfinden, Smargo muss aber mind. 1.04 haben)

    Und in der OScam Einstellungsseite daa Häkchen bei " USB Comport mit einem Treiber aktivieren" entfernen.

    Das wird 100 % funzen glaub es mir. Ich habe auch ca. ein halbes Jahr gebraucht aber jetzt starten alle karten IMMER gut

    LG
    Jony
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Februar 2012
    #4
  6. outsider2002
    Offline

    outsider2002 Spezialist

    Registriert:
    1. März 2011
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Freetz S02 und HD01

    Um die Seriennummer des Smargos rauszubekommen brauch man kein Programm. Einfach Smargo in den PC einstecken. In die Systemsteuerung, dann Gerätemanager.
    Dort unter Com Port ist dein Smargo drin. Doppelklick drauf, danach auf Details. Jetzt suchst du nach Geräteinstanzpfad.
    Das sieht dann so aus:
    FTDIBUS\VID_0403+PID_6001+READER_B4AC2C0\0000


    und B4AC2C0 ist dann deine Serial des Smargos


    PS: Alle meine Smargos laufen mit FW 1.5 absolut problemlos. Früher in Freetz, jetzt in nem Igel.
     
    #5
  7. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.897
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Freetz S02 und HD01

    Man kann es auch einfacher haben, ohne rumherstöpseln.

    Mit Telnet auf die Fritte und eingeben:
    cat /proc/bus/usb/device
    Bei einem Hub, einem Stick und einem Smargo ist es der 4. Block von oben.
    Dort steht eine Zeile mit "S" am Anfang, rechts außen steht die Serial des Smargos...
     
    #6
  8. Jony01
    Offline

    Jony01 Freak

    Registriert:
    16. April 2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Freetz S02 und HD01

    yeah...

    jeder macht es anders und ich habe jetzt auch etwas gelernt. Das mit Windows wusste ich nicht. :emoticon-0143-smirk

    Habs mit diesem programm ganz gut hinbekommen. Aber hauptsache ChrisChros löst das Problem ;-)

    Gruß
    Jony
     
    #7
  9. ChrisChros
    Offline

    ChrisChros Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Oktober 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Freetz S02 und HD01

    HI,

    ich hab es mittlerweile selbst hin bekommen. Ich verwende nun das smartreader Protokol und habe das Häkchen für die USB Treiber raus genommen. Bezüglich der Seriennummer musste ich erst den Smargo auf 1.5 updaten da sonst keine richtige Seriennummer angezeigt wurde.
    Die Seriennummer hab ich mit meiner Dreambox auslesen können das war wesentlich komfortabler als mich durch Windows zu klicken oder irgendwelche befehle in die Konsole einzutippen.

    Gruß ChrisChros
     
    #8
  10. daysleeper12345
    Offline

    daysleeper12345 Newbie

    Registriert:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Freetz S02 und HD01

    Hallo,

    ich habe ebenfalls das Problem mit der HD01 Karte und dem Argolis Cardreader. Hatte die Sache jetzt zwei Tage mit einigen Aussetzern über den Cccam 2.3 am Laufen. Jetzt findet der Cardreader die Karte gar nicht mehr. Man liest zwar überall davon, dass der neue Cccam die Weiße HD01 Karte jetzt ebenfalls unterstützt, trotzdem habe ich es nicht hinbekommen die Sache wieder ins Rollen zu bekommen.

    Mein letzter Ausweg scheint: Oscam mit N-Line im Cccam
    Leider kenne ich mich im Oscam nicht sehr gut aus.

    Welche von diesen Dateien sind wichtig und wie müssten diese in meinem Falle aussehen?
    OSCam Tiers
    oscam Ac
    oscam Cert
    oscam Config
    oscam Guess
    oscam IRD
    oscam Provid
    oscam Servers
    oscam Services
    oscam Srvid
    oscam Users

    Meine Geräteinstanzerkennung lautet: USB\VID_0403&PID_6001\5&18CD3484&0&2
    Meine Router IP: 192.168.0.1
    Mein freigegebener Port: 12857

    Ist vielleicht jemand so nett mir seine Oscam Dateien an meine Gegebenheit anzupassen und diese zu posten? Ich blick so langsam nicht mehr durch.

    Ebenfalls bin ich mir mit der N-Line unsicher. Sehe ich das richtig, dass die vom Occam an den Cccam weitergegeben wird um diese anschließend per Cccam „ganz normal“ weiter zu leiten?


    Ich wäre sehr dankbar wenn jemand so Hilfsbereit wäre mir zu helfen die Sache wieder ins Rollen zu bringen.

    Netten Gruß
    daysleeper12345
     
    #9

Diese Seite empfehlen