1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Freetz + portforwarding

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Motorcycle, 19. Juli 2011.

  1. Motorcycle
    Offline

    Motorcycle Ist oft hier

    Registriert:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi,

    Hab im WebIF von freetz unter AVM Firewall Portforwarding
    zwei Ports freigeschaltet.
    Direkt danach konnte man da auch sehen welche Ports das waren etc..
    Wenn ich aber heute dahin navigiere sehe ich die Einträge
    nirgends mehr obwohl sie nach wie vor freigeschalten sind
    denn sonst würde ja manches nicht funktionieren.

    Wie krieg ich die sichtbar ?

    Hab heute zwei andere Ports freigegeben die werden noch unter;
    Aktiv Quellport Adresse Zielport Beschreibung
    angezeigt, aber wer weiss in ein paar Tagen dann vielleicht auch nicht mehr.
    So kann ich ja dann später nicht mehr nachsehen welche Ports ich freigegeben habe bzw. diese gegebenenfalls bearbeiten oder löschen.

    Gruss
    Motorcycle
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.911
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Freetz + portforwarding

    Welche Ports freigegeben sind, steht doch in der Fritte unter : Internet - Freigaben
    Wenn da nix steht, evtl. speichern vergessen?
    Wenn trotzdem Alles so funktioniert, wie vorgesehen: Speicherfehler?
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. Motorcycle
    Offline

    Motorcycle Ist oft hier

    Registriert:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Freetz + portforwarding

    Da steht "es sind keine Portfreigaben eingerichtet.

    Ich hab ein gif angehängt
    in dem müssten unter dem hellblauen Balken also unter
    Aktiv, Firewall,Quellport usw..
    meine Ports die ich da freigegeben habe zu sehen sein -> sind sie aber nicht.

    Kurz nachdem ich die Ports im WebIF von freetz unter Avm Firewall freigegeben habe
    (man muss die Fritzbox dann ja auch noch rebooten um zu speichern -> ist sicherer)
    waren die dann ja auch da noch zu sehen auch nach dem Reboot.
    Aber ein paar Tage später als ich wieder im WebIF von freetz dorthin navigierte waren
    die Einträge nicht mehr zu sehen.

    Ob die jetzt dann auch im Originalen WebIF zur Fritzbox auch auftauchen darauf
    hab ich gar nicht geachtet.
    Jedenfalls dürften die Ports weiterhin freigegeben sein sonst würde ja
    wie schon gesagt manches gar nicht funktionieren.

    Wenn ich nun andere Ports im WebIF von freetz unter Avm Firewall freigebe
    stehen die vorerst wieder da aber wer weiss wie lange (werden dann wohl auch
    ein paar Tage später da nicht mehr erscheinen obwohl sie aber freigegeben bleiben.

    Was sollte ich also tun denn wenn ich sie nun mal bearbeiten oder löschen wollte
    geht das dann nicht da ich ja die Einträge dazu im freetz WebIF unter Avm Firewall nicht sehen kann.

    Muss man die Ports eventuell sowohl im Originalen Fritzbox WebIF unter Internet - Freigaben
    als auch im WebIF zu freetz unter Avm Firewall - Portforwarding freigeben (also quasi doppelt) ?
    Hab jedenfalls bislang nichts darüber nachlesen können die da und dort freigeben zu müssen.


    Gruss Motorcycle



    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2011
    #3
  5. Motorcycle
    Offline

    Motorcycle Ist oft hier

    Registriert:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Freetz + portforwarding

    Und hier noch ein Bild (gif) wies aussehen sollte wenn ein Port
    freigegeben ist.
    Wobei der Port 55555 nur als Beispiel dient

    Gruss
    Motorcycle
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2011
    #4
  6. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.911
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Freetz + portforwarding

    Ups, war zwischendurch abwesend.
    Was Du da im Bild hast, ist die Einstellung, die ich nicht meinte.
    Geh mal ganz normal auf die Fritte, nicht über den Freetz!
    Dann Internet - Freigaben - Port eintragen.
     
    #5
    Motorcycle gefällt das.
  7. Motorcycle
    Offline

    Motorcycle Ist oft hier

    Registriert:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Freetz + portforwarding

    Hi mxer

    Super, Danke !

    Ich habs jetzt so wie du in deinem Bild vorschlägst über das WebIF von Avm eingestellt und siehe da nun sind die Portfreigaben auch wieder im WebIF
    zu Freetz unter Avm Firewall, Portforwarding (wie es in meinen Bildern zu sehen ist) zu sehen.

    Das Problem ist jetzt zwar vermutlich gelöst und auch super so, aber jetzt ist mir das eben unklar wo ich in Zukunft Portfreigaben
    machen sollte, denn ich dachte es reicht im WebIF von Freetz unter Avm Firewall völlig aus
    (so kann man es bezgl.freetz ja auch überall im Netz nachlesen)
    da ist halt nie die Rede davon die Portfreigaben im WebIF von Avm zu machen.

    Deshalb bleibt für mich die Frage offen sollte man die Portfreigabe
    sowohl im WebIF von Avm als auch im WebIF zu Freetz unter Avm Firewall machen ?

    Na ja, was solls das werd ich selber noch austesten.

    Gruss
    Motorcycle
     
    #6
  8. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.911
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Freetz + portforwarding

    Portfreigaben immer direkt unter der Fritz-Oberfläche.
    Die in der Freetz-Oberfläche sind intern in der Fritte oder eben Firewall-Einträge.
    Habe bei mir alle Freigaben so wie gezeigt angelegt, geht ohne Probleme und die bleiben auch nach einem Reboot.
     
    #7
    Motorcycle gefällt das.
  9. Motorcycle
    Offline

    Motorcycle Ist oft hier

    Registriert:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Freetz + portforwarding

    Ok danke nochmal !

    Gruss
    Motorcycle
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Juli 2011
    #8
  10. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.396
    Zustimmungen:
    23.807
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Freetz + portforwarding

    Hallo Motorcycel,

    freut mich für dich, das du es hinbekommen hast.
    Aber eine Bitte für die Zukunft: fürs Dankesagen keine Extra Beiträge schreiben. Dafür gibts rechts einen Danke Knopf.
    Weitere Bitte: Keine kompletten Zitate fabrizieren. Das kann jeder gena darüber lesen, was du meinst.

    Mlg piloten
     
    #9
    szonic gefällt das.

Diese Seite empfehlen