1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Freetz + MPCS + E2 will nicht ! Ich brauch Rat

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von unwichtig, 25. Juli 2010.

  1. unwichtig
    Offline

    unwichtig Newbie

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo die Herrschaften,


    ich versuche seit Wochen mein CS in Verbindung mit einer Fritzbox (7170 MPCS) und einem Atevio 700 (AAF E2) zum laufen zu bekommen! Vielleicht könnt ihr mir auf die Sprünge helfen!
    Schon mal vielen Dank im voraus.


    Meine Hardware:


    Fritzbox 7170 (7170_04.80freetz-1.1.3.de_20100603-135427.image)
    Smargo MAXDIGITAL
    S02 Karte
    USB HUB
    USB- Stick (SanDisk, Fat32, Inhalt: inhalt_auf_stick.rar )

    Ich bekomme folgende LogFile Meldung von MPCS:




    2000/01/01 1:00:54 989 s camd 3.5x: initialized (fd=7, port=15003)
    2000/01/01 1:00:54 989 s cs378x: disabled
    2000/01/01 1:00:54 989 s newcamd: initialized (fd=8, port=15000, crypted)
    2000/01/01 1:00:54 989 s CAID: 1702
    2000/01/01 1:00:54 989 s provid #0: 000000
    2000/01/01 1:00:54 989 s radegast: disabled
    2000/01/01 1:00:54 989 s resolver thread started
    2000/01/01 1:00:54 989 s logger started (pid=1013)
    2000/01/01 1:00:54 989 s resolver started (pid=1014, delay=30 sec)
    2000/01/01 1:00:54 989 s anti cascading disabled
    2000/01/01 1:05:31 989 s client(1) connect from 192.168.1.222 (pid=1647, pipfd=15)
    2000/01/01 1:05:31 1647 c01 encrypted camd 3.5x-client 192.168.1.222 granted (User1, au=0)
    2000/01/01 1:05:31 1647 c01 User1 (1702&000000/00DF/93:2232): rejected group (1 ms)
    2000/01/01 1:05:31 1647 c01 User1 (09C7&000000/00DF/9C:67A7): rejected group (0 ms)
    2000/01/01 1:05:35 1647 c01 User1 (09C7&000000/00DF/9C:7C90): rejected group (1 ms)
    2000/01/01 1:05:36 1647 c01 User1 (1702&000000/00DF/93:EC35): rejected group (0 ms)
    2000/01/01 1:05:44 1647 c01 User1 (09C7&000000/00DF/9C:53F5): rejected group (1 ms)
    2000/01/01 1:05:44 1647 c01 User1 (1702&000000/00DF/93:077C): rejected group (1 ms)
    2000/01/01 1:05:49 1647 c01 User1 (09C7&000000/00DF/9C:C5EE): rejected group (1 ms)
    2000/01/01 1:05:50 1647 c01 User1 (1702&000000/00DF/93:A80A): rejected group (0 ms)
    2000/01/01 1:05:56 1647 c01 User1 (09C7&000000/00DF/9C:A07C): rejected group (0 ms)
    2000/01/01 1:05:57 1647 c01 User1 (1702&000000/00DF/93:08D9): rejected group (0 ms)
    2000/01/01 1:06:03 1647 c01 User1 (09C7&000000/00DF/9C:81CF): rejected group (0 ms)
    2000/01/01 1:06:04 1647 c01 User1 (1702&000000/00DF/93:8C16): rejected group (0 ms)
    2000/01/01 1:06:10 1647 c01 User1 (09C7&000000/00DF/9C:A56A): rejected group (1 ms)




    Meine Config-Files




    MPCS Config


    [global]
    Nice = -15
    ClientTimeout = 5
    ClientMaxIdle = 60
    CacheDelay = 0
    FallbackTimeout = 2
    BindWait = 60
    ResolveDelay = 30
    DyndnsInterval = 120
    LogFile = /var/media/ftp/uStor01/logs/mpcs.log
    MaxLogSize = 1024
    Sleep = 0
    showecmdw = 0
    showemmdw = 0
    disablecache1 = 0
    disablecache2 = 0
    disablecache = 0
    Filter = 0

    #Port 15000 für die newcamd Clients
    [newcamd]
    Key = 0102030405060708091011121314
    Port = 15000@1702:000000

    # Für Sat reicht bei mir ein Port, da mpcs die PW HD Caids (1833) automatisch auf 1702 mappt.
    #für andere Karten CAIDs bzw. PW über Kabel, braucht ihr dann eventuell mehr Ports.


    #Port 15003 für camd3 Clients
    [cs357x]
    Port = 15003


    MPCS Reader


    [reader]
    blockua = 0
    blockga = 0
    blocksa = 0
    AU = 1
    Enable = 1
    Label = multicam
    Protocol = mouse
    Device = /dev/ttyUSB0
    # Protocol internal und /dev/sci0 enstpricht in meinen Fall dem internen Card Slot der Dream
    # Für andere Slots oder externe Kartenleser stehen die Parameter im mpcs wiki
    EMMCache = 1,3,2
    Fallback = 0
    CAID = 1702,1833
    # Hier werden für PW CAID 1702 und 1833 (für HD) eingelesen
    Group = 1
    Detect = CD




    MPCS Users


    [account]
    User = User1
    Pwd = Pass1
    Uniq = 1
    Group = 1
    AU = multicam
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Badly
    Offline

    Badly Freak

    Registriert:
    15. September 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    327
    Punkte für Erfolge:
    63
    HI
    vielleicht der falsche rat, aber was hindert dich zu oscam zu wecheseln. der nachfolger von mpcs.


    zu deiner config
    MPCS Reader


    [reader]
    blockua = 0 # DIE BLOCK EINTRÄGE KANNST LÖSCHEN
    blockga = 0
    blocksa = 0
    AU = 1 # HAT DOCH HIER NICHTS VERLOREN ODER
    Enable = 1
    Label = multicam
    Protocol = mouse
    Device = /dev/ttyUSB0
    # Protocol internal und /dev/sci0 enstpricht in meinen Fall dem internen Card Slot der Dream
    # Für andere Slots oder externe Kartenleser stehen die Parameter im mpcs wiki
    EMMCache = 1,3,2
    Fallback = 0
    CAID = 1702,1833
    # Hier werden für PW CAID 1702 und 1833 (für HD) eingelesen
    Group = 1
    Detect = CD




    MPCS Users


    [account]
    User = User1
    Pwd = Pass1
    Uniq = 1
    Group = 1
    AU = multicam

    wie ist der smargo konfiguriert.

    wie ist das zu verstehen.
    USB- Stick (SanDisk, Fat32, Inhalt: inhalt_auf_stick.rar )
    die daten wurden schon entpackt?

    wie sieht die newcamd line bei dir aus...müsste in dem fall heisse
    N: 192.168.178.1 15000 User1 Pass1

    im anhang mal das smargo config tool aber ohne win treiber.
    inkl. fw. 1.4
    die datei ist keine avi file einfach avi in rar umbenen und es lässt entpacken.

    ah ja ich gehe davon aus, du verbindest per mgcamd.
    dann brauchst eine newcamd.list
    diese muss in usr keys

    dort muss die n-line eingetragen sein..
    verbindest du mit mgcamd und willst auf einen cccam.server
    brauchst du eine cccam.list
    dort kommt rein
    C: 192.168.178.1 15000 User1 Pass1

    wobei die 192.168.178.1 immer für deine host-ip der fritzbox steht..hast du diese geändert. musst auch die daten in den n- und c-lines ändern
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Juli 2010
    #2
  4. unwichtig
    Offline

    unwichtig Newbie

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Freetz + MPCS + E2 will nicht ! Ich brauch Rat

    Hallo Badly,




    danke für deine Antwort!
    Was spricht denn für Oscam außer das es neuer ist ?...ist der Syntax der configs der gleiche?...funktioniert das Zusammenspiel mit Card-Reader und Fritzbox besser?


    Konfiguration des smargo:


    Mode: Autoswitch
    Kernel: Dreambox
    T-mode: T=1
    EGT: 0


    wie ist das zu verstehen?
    USB- Stick (SanDisk, Fat32, Inhalt: inhalt_auf_stick.rar )
    die daten wurden schon entpackt?



    ….der USB-Stick (SanDisk) ist mit Dateisystem Fat32 formatiert! Der Inhalt des rar-Archives wurde auf den USB-Stick kopiert!


    ….Der Smargo arbeitet aktuell mit der Firmware Version 1.3!...ich hatte gelesen das die 1.4 Version enorme Probleme macht ?!?...macht denn dann dein vorgeschlagenes Update Sinn?


    nein ich verbinde mich mit Camd3


    camd3.config


    BOXTYPE=13
    SLOT=192.168.178.1:4:1:1:1:15003:User1:pass1:0102030405060708091011121314


    camd3.servers


    cs357x://User1:pass1@192.168.178.1:15003
     
    #3

Diese Seite empfehlen