1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Freetz Image selber bauen, was beachten?

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von mcstonedman, 13. Oktober 2009.

  1. mcstonedman
    Offline

    mcstonedman Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,
    seit 3 Wochen versuche ich nun CS auf meiner FB-7170 einzurichten. Hab ne D02 und en Smargo+. Da ich schon öfters selber en Freetz Image gebaut habe wollte ich das nun auch so mit cccam + mpcs machen. Zusätzlich integriert habe ich nur ftdio + usbserial, welcher ja auto, ausgewählt wird.

    Reicht das oder fehlt da noch was? Scheitere seit 3 Wochen daran, mit meinen eigenen Images CS zum laufen zu kriegen. Mit nem Image aus der Database funzt das ohne Probs.
    Bin mittlerweile sogar auf ne 7270 umgestiegen, wobei hier der Stick mit meinen Images übel gespinnt hat und kaum angesprochen werden konnte. Auf der 7170 konnte der smargo nur mit cccam oder newcs die karte richtig erkennen, mpcs ging nicht ...

    Hab jetzt das Freetz 1.1 7270 aus der DB druff und mpcs 1.06p4 + cccam 2.1.1 ..

    En anderer Gedanke ist, die frage ob es evtl. mit neueren Freetz Trunks nicht mehr geht, wobei das nur ein Gedanke ist, hab mir noch nich selber en älteres Image gebaut bzw. noch kein schon gebautes funktionierendes aktuelleres freetz image gefunden ^^

    Würde halt gerne wieder auf mein eigens Image umsteigen, da mir in den angebotenen bissel was fehlt, hoffe das mir mal jemand en Tip geben kann, worauf ich noch achten muss oder ähnliches ....

    Besten Dank soweit
     
    #1

Diese Seite empfehlen