1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Freetz 7240 - Probleme mit Argus Pingulux

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von Manfred010, 7. Oktober 2013.

  1. Manfred010
    Offline

    Manfred010 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    vor einigen Monaten habe ich ein Homesharingnetz eingerichtet. Als Server eine Fritzbox 7240 mit easymouse als cardreader. Es hängen drei Receiver dran. Eine Venton Unibox HD1, ein älterer Mutant 200S von DGStation und ein Argus Pingulux. Nach anfänglichen Schwierigkeiten lief das Ganze einwandfrei. Da ich immer Probleme mit der WLAN-Verbindung meines Laptop habe, habe ich einen WLAN-Repeater von Logilink gekauft und nach Anleitung mittels WPS-Taste eingerichtet. Offensichtlich wird dabei automatisch ein Update der Fritzbox durchgeführt. Auf alle Fälle war danach die neueste AVM Software drauf und Freetz war verschwunden. Nun habe ich wieder Toolboxflex 2.5 installiert und alles wieder so eingestellt wie vorher. Gott sei Dank hatte ich alle früheren Einstellungen notiert. Daraufhin funktionierte die Ventonbox und der Mutant 200S wieder tadellos, der Pingulux will jedoch nicht mehr. Auf dem Pingulux ist cccam 2.14 mit user/pwd etc. installiert. Hier hat sich auch nichts verändert. Leider hatte ich die frühere Oscamversion nicht festgehalten. Kann es sein, dass der Pingulux eine spezielle Oscamversion benötigt oder gibt es noch eine andere Erklärung ?
    Eine Anmerkung noch: uStore01 habe ich aus dem Downloadbereich offline installiert, da die onlineinstallation nicht funktionierte.

    Ich hoffe jemand hat eine Idee.

    Viele Grüße
    Manfred010
     
    #1

Diese Seite empfehlen