1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zum Timer Timeshift und den Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 S/TS" wurde erstellt von Ricolino74, 29. August 2010.

  1. Ricolino74
    Offline

    Ricolino74 Newbie

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo kann ich beim Hd 9600 Timer manuell Programmieren? Nicht jeder Sender liefert EPG Daten. Geht der Receiver nach einer Aufnahmen in den Standby? Wie lange nimmt der Receiver im Timeshiftmodus auf nach drücken der Pause Taste? Danke für die Antworten Ricolino74
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. coregeschaedigt
    Offline

    coregeschaedigt Hacker

    Registriert:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fragen zum Timer Timeshift und den Aufnahmen

    Timer kann man auch von Hand eintragen.

    Startet der Resi aus dem StandBy zum Aufnehmen, geht er nachher auch wieder rein. Bei eingeschaltetem Opti bleibt er auch eingeschaltet.

    TimjeShift dauer??? Gute Frage, noch nie max getestet, aber ich denke, bis Platte voll. Zumindest war das bei einem 8GB USB Teststick von mir so. Bei meiner Festplatte dürfte das aber länger dauern, bis die voll ist.

    Lieben Gruß
    Core
     
    #2
    Ricolino74 gefällt das.

Diese Seite empfehlen