1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Fragen zum Bootvorgang und AVI, MP3 ?

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 S/TS" wurde erstellt von andreas33, 28. Dezember 2011.

  1. andreas33
    Offline

    andreas33 Newbie

    Registriert:
    21. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo erst einmal,

    ich habe nun sehr viel gelesen und dachte eigentlich die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Nun. So ganz glücklich bin ich dann aber doch nicht mit dem Gerät (zum Teil auch selbst verschuldet). Daher hier zunächst drei Fragen .

    1. Der Bootvorgang beim HD 9600 S dauert seeehr lange (immerhin sportliche 43 sec. bis zum Fernsehbild). Meine gelesen zu haben das es schnell gehen soll. Woran kann diese liegen (Umschalten zwischen den Sendern geht dafür recht schnell.)

    2. Gibt es denn gar keine Möglichkeit z.b. AVI und MP3 über das Gerät abzuspielen (das war der Punkt den ich wohl überlesen habe).

    3. Hab noch nen Röhren Fernseher und hier ist das Menue sehr schlecht zu lesen. Liegt es am TV oder ist es am LCD besser?

    Bild und Ton sind allerdings klasse :)

    Ich hatte mir noch den Xoro 9100 Receiver angesehen. Ist der evtl. vergleichbar?

    Für Tipps und Hinweise wäre ich Euch dankbar.

    Gruß
    Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. jens-11
    Offline

    jens-11 Chef Mod

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fragen zum Bootvorgang und AVI, MP3 ?

    Hi!

    Der Booten kannst du leider nicht beeinflussen,zumal das Wort schnell unterschiedlich ausgelegt wird.
    Bei meiner Dream geht es aus dem Deepstandby auch nicht schneller.
    Avi,mkv.... kannst du nur beim 9600 Prima abspielen,wobei die FAT32-Formatierung hier wieder Grenzen setzt (pro Datei 4GB).Splitten wäre angsagt.
    Natürlich brauchst du einen Fernseher mit HDMI-Anschluss,um in den Genuss von HD zu kommen.Es geht noch schärfer/größer als das jetzige Röhrenbild.:emoticon-0105-wink:
    Da es meines Wissens für den Xoro keine Emusoft gibt,ist der Opti schon die bessere Wahl,falls du mal HD+/Sky...Abokarten nutzen willst.

    Hier ist auch noch was zum lesen...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. andreas33
    Offline

    andreas33 Newbie

    Registriert:
    21. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fragen zum Bootvorgang und AVI, MP3 ?

    Hallo Jens,

    vielen Dank für die Info. Da hab ich dann wohl ein kleines Problem.

    Kannst Du mir denn evtl. ein vergleichbares Gerät (Bild/Ton/Bedienung) aber mit AVI, MP3
    empfehlen?
    Ehrlich gesagt hab ich auch noch auf die Rückseite geschaut da hier viele Anschlussmöglichkeiten waren.

    Gruß
    Andreas
     
    #3
  5. jens-11
    Offline

    jens-11 Chef Mod

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fragen zum Bootvorgang und AVI, MP3 ?

    Da du ja mit dem Bild und Ton zufrieden bist,würde ich an deiner Stelle keinen neuen Receiver holen,sondern eher in einen zusätzlichen Mediaplayer investieren(z.B.WD live...),um alle erdenklichen Bild und Tonformate abzuspielen.
    Falls du doch den Receiver wechseln willst,dann schaue dich mal hier um..

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4

Diese Seite empfehlen