1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zu TMS und ILTV

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Piccollo/Piccollo plusHDip" wurde erstellt von Cestus, 23. September 2010.

  1. Cestus
    Offline

    Cestus Newbie

    Registriert:
    23. September 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich habe mir den picollo cable (KabelBW) gegönnt fürs Schlafzimmer.

    Aktuelle Firmware aufgespielt, Festplatte angeschlossen, TMS und co geht alles problemos :emoticon-0137-clapp (so soll es sein *g)

    Ein paar Fragen sind jedoch aufgetaucht die ich trotz Suche hier im Forum nicht beantworten konnte. Ich würde mich sehr über ein paar Tips freuen :)

    1. ILTV: Bringt mir ILTV irgendwelche Vorteile, auch wenn ich kein PayTV nutzen will?

    2. ILTV: Wie installiere ich ILTV bei einer ersten Installation? Bei der USB-Anleitung im VIP Forum wird nicht darauf eingegangen in welchem Modus man die Datei installieren soll? (Software mit/ohne Settings, Bootloader oder wie sie alle heißen). Ich habe was gelesen beim Update reicht Software+Settings, reicht das bei einer ersten Installation auch?

    3. Timeshift: Gibt es eine Begrenzung für das Timeshift? Als ich gestern 2,5h hinter dem Fernsehprogramm war und ausversehen zu weit vorspulte, konnte ich nicht mehr zurückspulen. Der Strich beim Status war ganz links, und das vornedran war anscheinend verschwunden. Angeschlossen war eine leere 320GB Platte.

    4. Timeshift: Gibt es eine andere Möglichkeit Werbung schnell zu überspringen, ohne schnell vorzuspulen? Ich hatte es gestern versucht den Strich mit den Pfeiltasten ein Stück vorzusetzen und dann mit OK dahin zu springen. Leider war schon einmal drücken auf die Pfeiltasten 20 min überspringen (bei meinem Humax 9700 klappte es so am besten)
    Das Vorspulen kostet ja doch einiges an Zeit, und man muss immer wie ein Luchs aufpassen wann die Werbung vorbei ist.

    5. USB-Stick: Da mich eigentlich nur Timeshift interessiert wollte ich einen schnellen 16GB USB-Stick anstatt der Platte benutzen (hab ich noch nicht). Nimmt er dann den gesamten Stick für Timeshift? Ich hab im USB-Menü bei meiner Festplatte irgendwas von 20GB für Timeshift gelesen.
    Nach welchen Kriterien teilt er den SPeicherplatz auf (falls er es tut).

    Im vorraus schonmal Vielen Dank an jeden der sich die Mühe macht mir zu antworten :)

    Gruß Cestus
     
    #1

Diese Seite empfehlen