1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Fragen zu meiner neuen DM800SE

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von cheveyo, 7. Dezember 2011.

  1. cheveyo
    Offline

    cheveyo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem ich jetzt auch meine DM800SE 2.10Sim bekommen habe und bis jetzt super zufrieden bin,
    hätte ich aber noch ein paar spezielle Fragen!
    Die Box wurde mit Newnigma2-DM800SE-v3.2.2-SIM2.10-SSL84A-2011 geflasht.



    1.Woran kann es liegen das meine angeschlossene externe 3,5Zoll Festplatte nicht durchgehend erkannt wird?
    Ich habe eine alte 160GB von Trekstore über USB angeschlossen und auch schon initialisiert.
    Sie funktioniert auch, aber nicht nach dem initialisieren, sondern wenn ich den Festplatten-Test durchführe.
    Schalte ich die Festplatte aber nach Gebrauch mit dem Schalter aus, wird diese beim nächsten einschalten wieder nicht erkannt.
    Dann muß ich immer vorher diesen Test durchlaufen lassen, ist das normal?

    2.Ich benutze eine Iphone-App namens Dreamote,
    diese funktioniert auch einwandfrei, nur wenn ich Streamen will mit dem empfohlenen Oplayer, bricht die Verbindung nach paar Sekunden,max. eine Minute
    ab und ich komme in die Ordnerfunktion.
    Ist das eine Einstellungssache oder fehlt mir vielleicht ein Plugin?
    Hat jemand Erfahrung mit dieser App und speziell Streamen?
    Ich würde gerne wenn mein Receiver im Standby ist mit meinem Iphone,später Ipad drauf zugreifen und Sendungen sehen,
    wie kann ich das am besten hinbekommen?

    3.Ich habe festgestellt das bei mir Tele5 und Sport1 nicht funktionieren, wahrscheinlich falsche Frequenz eingestellt.
    Der Sendesuchlauf wurde mir von der Person gemacht die mir auch die Cccam-Linie bereitstellt.
    Meine Frage jetzt, wie kann ich speziell nur für die zwei Sender ein Sendersuchlauf machen, geht das?
    Ich würde ungern alles wieder durcheinander bringen und Einstellungen verlieren wenn ich ein kompletten Sendersuchlauf mache.

    6.Kann man generell Senderlisten und Einstellungen auf der ext.Festplatte speichern, um bei Problemen und neuflashen auf
    dieses Backup zuzugreifen?

    5.Kann ich egal welche Plugins einfach über die Box installieren oder muß ich bei bestimmten aufpassen weil es nicht die originale DM ist?
    Welche sind zu Empfehlen?
    Meine Schwerpunkte liegen beim internen Netzwerk,Streaming und Mediencenter.

    6.Wie sieht es generell aus mit den Plugins z.b., muß man da aufpassen wegen dem beschränkten Speicher der Box und wird diese mit immer mehr Plugins langsamer?

    Sorry für die vielleicht auch dummen Fragen, aber ich kenn mich damit noch nicht so aus, aber habe noch einiges vor und werde mich immer mehr einlesen! :emoticon-0142-happy

    Werde aber auch zukünftig für meine sicher aufkommenden Fragen diesen Threat benutzen.


    mfg

    cheveyo
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Fragen zu meiner neuen DM800SE

    Keine dummen Fragen, eher zu viele auf einmal!
    ----------------
    Laß die Platte an sie sollte in den Standby gehen!
    Solltest du die Box + HDD ausschalten wollen, beim nächsten einschalten erst die HDD hochfahren dann die Box !
    --------------------------------------------------------------
    -Sender suchen manuell!
    -neue satellites.xml einspielen oder kommplette Settings einspielen
    -wenn du Bouquets angelegt hast die gehen bei einen neuen Sendersuchlauf nicht verloren
    ------------------------------------------
    -besser mit ext. USB Stick + Configsaver !
    ----------------------------------------------------------
    -damit solltest du vorsichtig sein
    -Netzwerk,Streaming und Mediencenter sollten keine Probleme bereiten !
    ------------------------------------
    -da kannst du auf den ext. USB Stick ein SWAP-Files anlegen(512 MB) damit hast du mehr Puffer falls dein Speicher mal an seine Grenze kommt!
    ----------------------------------------
     
    #2
  4. cheveyo
    Offline

    cheveyo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fragen zu meiner neuen DM800SE

    Sorry, werde dann zukünftig meine Fragen einzeln angehen,
    oder nicht so viele auf einmal!



    Super, die HDD zuerst einschalten hat funktioniert!
    Leider muß ich die HDD Abends und wenn diese nicht gebraucht wird ganz ausschalten, ist eine alte und macht auch noch bei Standby-Betrieb ein paar Geräusche
    und hat darüberhinaus auch ein grelles Licht was störend ist.
    Aber die Lösung mit der Reihenfolge reicht mir auch!
    Ist eh nur eine Übergangslösung, in der Zukunft denke ich eh daran auf eine NAS aufzunehmen, die ich aber auch erstmal besorgen muß.




    Klasse, hat funktioniert und hab mir wohl unnötig Sorgen gemacht das ich ein Chaos veranstalte!
    Aber eine Frage zu den Bouquets, ausversehen hab ich einen gelöscht und musste dann über Provider gehen und alle Sender manuell auf den neuerstellten Bouquet Verschieben.
    Gibt es denn eine Lösung um die komplette Liste von einem Provider in einen Bouquet zu verschieben?
    Hab ich irgendwie nicht gefunden...




    Ok, aber ne frage zum Configsaver.
    Ist das einn Plugin oder was meinst du?
    Wie muß ich damit vorgehen?



    Also darf ich nicht einfach irgendwelche Plugins installieren ohne vorher mich zu informieren?
    Ich dachte über den Receiver sind die Plugins die auch extra für Newnigma2 gekenzeichnet sind alle ok
    und ich muß nur auf die Original-Softwareupdates achten?

    Ich will jetzt nicht schon wieder mit zuvielen Fragen auf einmal nerven, aber wenn wir schonmal beim Thema streamen sind, hätte ich eine für mich wichtige.
    Meine DM800SE steht in RaumA, wie kann ich mit einem Mediaplayer in RaumB darauf zugreifen um das aufgenommene zu sehen?
    Und noch besser, um das gerade dort laufende Programm in RaumB auf den TV wiederzugeben?
    Ist das möglich?
    Eine kleine Anleitung für Anfänger wäre sehr nett und hilfreich!





    Ok, momentan brauch ich das nicht aber gut zu wissen das ich dann auch da Möglichkeiten habe.



    Vielen Dank nochmal für deine Hilfe!


    Sorry, irgendwie check ich das nicht mit dem Zitieren...(und doch noch geschafft!)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2011
    #3
  5. cheveyo
    Offline

    cheveyo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fragen zu meiner neuen DM800SE

    Kann niemand mir was zu Punkt 2 sagen?

    Der ein oder andere wird doch sicherlich auch mal mit dem Streamen aufs Iphone/Ipad/Smarthpone beschäftigt haben,keine Erfahrungswerte?
     
    #4
  6. joopastron
    Offline

    joopastron Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.313
    Zustimmungen:
    12.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    Schau mal im AppStore nach Dreambox Live. Damit wirst Du keine Probleme haben.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #5
  7. cheveyo
    Offline

    cheveyo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fragen zu meiner neuen DM800SE

    Hallo Zusammen!

    Nachdem ich jetzt etwas mehr Zeit finde mich mit meiner DM800se zu beschäftigen, hoffe ich hier auf die nötige Hilfe für einen Laien um alles
    so hin zu bekommen wie ich es mir wünsche.

    Ich bräuchte mal eine Hilfestellung was ich machen und vorgehen muß um meine DM 800se im Netzwerk zu erkennen und auf diese zuzugreifen?

    Würde gerne wie auch weiter oben erwähnt folgendes bewerkstelligen:

    Meine DM800SE steht in RaumA, wie kann ich mit einem Mediaplayer in RaumB darauf zugreifen um das aufgenommene zu sehen?
    Und noch besser, um das gerade dort laufende Programm in RaumB auf den TV wiederzugeben?
    Ist das möglich?
    Brauche ich irgendwelche bestimmten Plugins?

    Eine kleine Anleitung für Anfänger wäre sehr nett und hilfreich!

    mfg
     
    #6
  8. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.250
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    #7
  9. cheveyo
    Offline

    cheveyo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fragen zu meiner neuen DM800SE

    Danke für die Links!

    Ich habe ein Apple-TV2 was gejailbreakt ist.
    Kann ich die Einstellungen von den ersten Link einfach so auf meine DM800SE übertragen und dann schauen ob es übers Apple-TV(XBMC) gefunden wird?

    Ich kenn mich damit jetzt nicht gut aus, aber hat vielleicht jemand aus dem Forum hier auch die zwei Komponenten(DM800se&Apple-TV2) zu Hause und hat eine Verbindung hergestellt?

    Würde mich sehr über Hilfe freuen!

    mfg
     
    #8
  10. magnum70de
    Offline

    magnum70de Ist oft hier

    Registriert:
    24. März 2011
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Southern Comfort
    AW: Fragen zu meiner neuen DM800SE

    Wenn Dein AppleTV Netzfreigaben kennt, solltest Du zugreifen können. Bei Apple wird aber meist mit afp oder smb (cifs) gearbeitet. Mit NFS ist es zwar möglich, aber soweit ich weiss etwas mühsamer.
     
    #9

Diese Seite empfehlen