1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von evil.boon, 18. April 2010.

  1. evil.boon
    Offline

    evil.boon Newbie

    Registriert:
    18. April 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir jetzt die Box zugelegt. Gemini 4.7 drauf gemacht.
    VLC Player hab ich eingerichtet, damit ich Filme vom PC auf der Box anschauen kann, streamen.

    Nun hätte ich noch ein paar Fragen zu der Box. Ich hab jetzt gelesen, die Box kann viel, etc. etc. Aber was kann sie denn genau? Für was benutzt ihr die außer als Receiver? Wie ist es denn eigentlich? Ich hab von Kabel BW das Digital Home Paket. Nun überlege ich mir noch Sky zuzulegen. Aber da müsste ich ja jedes Mal die Karte wechseln oder nicht? Das geht ja nicht mit der selben Karte?! Oder doch?

    Ich würde jetzt gerne Bilder genauso auf der Box anschauen. Das Bildbetrachtungsprogramm ist zwar schön und gut, nur kann ich da nicht selber weiter zappen und die Zeit bis das nächste Bild kommt beträgt 10sec. Das ist viel zu viel. Niedriger kann ich das nicht einstellen. Gibt es da alternativen?

    Bei Plugins hab ich gesehen, dass man Videos von YouTube anschauen kann. Ich habs bis jetzt nicht installiert, aber taugt das Teil was?

    Was könnt ihr noch empfehlen.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Droper
    Offline

    Droper Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    Hallo
    Also ich habe meine neue Dm800erst seit ein paar wochen.
    Wenn du 2 Karten willst brauchst du einen smargo.
    Das ist ein kartenleser den du in den usb der box steckst.

    Ich nutze meine Box als HD Festplattenreciever.
    Ich benutze sie auch als Mediaplayer und gebe Musik und Viedos von meinem Server und meinen Rechner wieder.

    Ansonsten gebe ich 1080p Filme vom USB-Stick oder der internen HDD der box wieder :D

    Aber es gibt noch so viele weitere möglichkeiten.

    An einem guten Plugin für die Bilderwiedergabe bin ich auch interesiert

    Droper
     
    #2
  4. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hi

    Was die 2te Karte betrifft. Du kannst entweder mal UM fragen ob sie dir Sky mit auf die Karte schalten können. Kenn mich bei UM nicht aus bei Kd machen sie es. Falls nicht gibt es sogenannte SmartReader (Smargo) diesen steckst du am USB-Port der Box an. Darin kommt auch die Karte.

    Was man sonst noch mit der Box anstellt. Ja Filme aufnehmen, anschauen, Timeshift und Epg nutzen, internetradio hören, USW.
     
    #3
  5. evil.boon
    Offline

    evil.boon Newbie

    Registriert:
    18. April 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    1080p Filme vom Stick? Ist das ein bestimmtes Format?
    Was kann der USB Stick eigentlich auslesen? .mkv?
     
    #4
  6. R11
    Offline

    R11 Newbie

    Registriert:
    4. April 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    Die Dreambox 800 HD kann soweit ich weiß mkv abspielen.



    Gruß,
    R11
     
    #5
  7. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    3.034
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    Natürlich kann die das, *.ts ist jedoch besser ...
     
    #6
  8. Droper
    Offline

    Droper Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    Also,
    die dateien von mir sind in .ts (damit kommt die box besser klar)
    und mit tsmuxer wandelt mein rechner die rasend schnell um.

    Zu den 1080p: obs mit usb klappt müsste ich testen.
    Ich habe vom usb bisher allerdings nur filme in sd geschaut.
    .ts in 1080p habe ich auf meiner internen HDD.

    geht super.

    die frage was der usbstick auslesen kann versthe ich nicht.

    ich glaube aber das von meinen stick 1080p nicht geht da der sehr lagsam ist (super schnäpchen) aber bald kommt mein sandisk extrem crouzer mit 16 oder 32 gb.
     
    #7
  9. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    Du kannst im Kinderzimmer eine Webcam hinstellen und als Babycam nutzen. Ein Klick auf der Dreambox und Du siehst was im Kinderzimmer ab geht.
    Kannst natürlich auch jede andere WebCam weltweit anwählen, wenn Du die IP hast.

    Ein eher weniger verbreitetes Anwendungsgebiet wäre noch Cardsharing. Das klappt mit der Dreambox 800 ganz gut. Du hast Dein Kabel BW digital Abo, ein anderer hat zB. ein Kabel-BW Sky Abo. Ihr schaltet Eure Boxen übers Internet zusammen und beide können das Abo des anderen mit nutzen.
     
    #8
  10. evil.boon
    Offline

    evil.boon Newbie

    Registriert:
    18. April 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    Was ist Timeshift und wie nutze ich das? Ich hab im offz. Forum gelesen, dass es anscheinend mit der DM 800 nicht geht. Da wollte es einer haben, im wurde freundlich gesagt: Nö, ist nicht.

    Was ich mit auslesen des Sticks meine, wenn ich ein .mkv Format hab, kann ich den einfach auf den Stick schmeißen und anschauen oder brauch ich da ein Programm dazu? Oder soll ich das ganze gleich um konvertieren, wie oben erwähnt mit dem tsmuxer.
    btw. Taugt das Programm als Freeware was oder gibt es gute Alternativen?
    Und wenn ich ein .ts habe, kann ich den genauso auf den Stick schmeißen und anschauen oder nicht?
    Wie ist dann die Qualität? Besser als wenn ich über PC streame oder gleich?

    Sorry für soviel Fragen :) Aber wenn ich mir schon eine Box für rund 400€ zulege, dann will ich damit auch was machen.
    Hmm...das mit der WebCam ist interessant. Allerdings kann ich natürlich nur anschauen und nicht nutzen wie Skype, zum beispiel?
    Das mit der WebCam im Kinderzimmer ist eine interessante Sache. Das erste soll ja bald kommen :) Vllt. kann ich das dann gut nutzen.
    Gibts vllt. eine Walkthrough dazu?
     
    #9
  11. Droper
    Offline

    Droper Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    Griß Dominik

    Mist er schreibt der Text ist zu Kurz:emoticon-0179-headb
    1234567891011121314151617181920
    So das müss reichen:emoticon-0144-nod:
     
    #10
    evil.boon gefällt das.
  12. evil.boon
    Offline

    evil.boon Newbie

    Registriert:
    18. April 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    Brauch ich für die Timeshift funktion eine HDD oder nicht?
     
    #11
  13. Kroko
    Offline

    Kroko Meister

    Registriert:
    9. August 2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    Timeshift oder Aufnahmen funktionieren auch mit nem USB-Stick.. für Aufnahmen ist der aber aufgrund seiner Größe nicht so geeignet...da müßte der schon 8 GB haben,dann passen so 2-3 Filme. Für Timeshift allein reichen so 2 GB..wenn du nicht nach 85 Minuten vom Film erst anfängst zu schauen bei SD. HD brauch mehr Speicher, da die Datenrate höher ist.
     
    #12
  14. evil.boon
    Offline

    evil.boon Newbie

    Registriert:
    18. April 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    Ich hab ein 32GB Stick gleich mit der DM zugelegt. Für alle Fälle :)

    Beim Timeshift, kann ich quasi auch eine Aufnahme programmieren. Hängt es damit zusammen? Oder sind es zwei verschiede Dinge.
    Das wäre natürlich toll, fast so wie damals, als es die ersten VHS-Recorder gab :D
     
    #13
  15. Kroko
    Offline

    Kroko Meister

    Registriert:
    9. August 2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    Da gibts unterschiedliche erfahrungen.. bei mir funktionirt Timeshift+Aufnahme zusammen ohne Probleme.. bei anderen nicht. Du kannst aber nur Sendungen aufnehmen+Timeshift ausführen, wenn die verschiedenen Sender auf der selben Frequenz liegen bei Kabel..
    Aber wieso kaufste dir nen 32Gb-Stick??.. für das gleiche Geld hätteste doch mindestens ne 160 Gb Platte zum einbauen kriegen können..
     
    #14
  16. Droper
    Offline

    Droper Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen zu DM 800 HD PVR Kabel

    Also ich habe eine interne 500gb hdd von samsung.
    Die verwende ich für timeshift.
    Wen ich einen Film auf die box überspielen will,
    nehme ich das viedothek plugin und spiele die dateien auf einen usb stick.
    Meiner hat aber nur 4GB.

    Off topic: was hast du dir den für einen 32er gekauft?
    wie ist der speed?
     
    #15

Diese Seite empfehlen