1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zu Diablo WiFi als Client mit Newcamd

Dieses Thema im Forum "Diablo WIFI/LAN/GSM" wurde erstellt von highfligher, 18. August 2010.

  1. highfligher
    Offline

    highfligher Newbie

    Registriert:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo. Bekomme das CS einfach nicht zum laufen. Habe die Möglichkeit, auf einen MPCS-Server über I-Net zuzugreifen. Habe jetzt mal ein paar fragen und hoffe, das mir jemand Antworten kann...
    1. Grundsätzlich...funktioniert das eigentlich mit Newcamd?
    2. Muss auf dem Server in der Config noch etwas speziell geändert werden, um mit dem Diablo Zugriff zu bekommen?
    3. Müssen zwei verschiedene Ports in der N-Line eingetragen werden? Ich habe nur eine Portnummer bekommen?
    4. Ich werde nicht ganz schlau aus den vielen Posts zum konfigurieren der Newcamd.cfg. Reicht nun eine Zeile nach dem bekannten Chema, oder muss eine zweite Zeile eingefügt werden.
    5. Muss ich an den Caids was ändern, oder reicht es für den Anfang, wenn ich AutoPMT auf On lasse?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. timeey
    Offline

    timeey Ist oft hier

    Registriert:
    20. August 2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fragen zu Diablo WiFi als Client mit Newcamd

    1)
    Newcamd funktioniert.

    2)
    Arbeitet wie jeder andere Newcamd Client auch.

    3)
    Warum sollte man zwingend bitte 2 Lines benötigen? Man kann auch 3 verwenden, kommt halt drauf an. Man braucht bei Newcamd eben zwingend für jede CAID einen extra Port und somit jeweils eine Line. Wenn du also nur eine CAID benötigst, braucht man selbsterklärend auch nur eine Line. Kommt eben auf den Einsatzzweck bzw. welche Karten im Server stecken an.

    4)
    Wo ist bei der Frage der Unterschied zu Punkt3?! Die Konfiguration ist eigentlich eindeutig.

    5)
    AutoPMT reicht auch. Besser ist aber eben, man hat eine saubere CAID File, wo nur die CAIDs stehen, die man auch wirklich benötigt.
     
    #2

Diese Seite empfehlen