1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Fragen vor dem Kauf

Dieses Thema im Forum "Gigablue Quad" wurde erstellt von sc4ry, 4. Dezember 2013.

  1. sc4ry
    Offline

    sc4ry Ist oft hier

    Registriert:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi zusammen,

    ich habe vor, meine alte DM800HD gegen diesen Receiver zu tauschen, da mir die alte Möhre zu langsam reagiert. Jetzt gibt es ja verschiedenste Konfigurationen, allerdings wird man aus den Texten der Händler nicht wirklich schlau.

    Ich habe Sat und diverse (mobile) Geräte, auf die ich gerne streamen würde (Handy, Tablet, PC, Rasp Pi). Das geht ja eigentlich schon mit der DM800HD, allerdings gibt es hier ja (teilweise) den Zusatz Sat (to) IP. Ist das unabhängig von der Konfiguration immer in der Software drin oder wird dazu ein spezielles Modul verbaut, welches einen zusätzlichen Slot belegt?

    Meine Überlegung war, die Box mit Triple oder Quad-Tuner (DVB-S2 only) zu holen. 1x DVB-S ist fest verbaut, dann gibt es noch 2 Steckplätze zum nachrüsten. Wenn ich allerdings Online Triple oder Quad-Tuner finde, gibt es den oben genannten Zusatz Sat IP nicht mehr. Auch finde ich bei diesen Konstellationen keine Angaben zu internen Festplatten mehr.

    Da ich nicht viel Aufnehme, aber Timeshift nutzen möchte, würde ich mir dann einfach einen 64GB USB-Stick zulegen, sollte doch eigentlich Ok sein, oder?

    Dann noch eine Frage zu Triple/ Quad-Tuner: Ich habe zwar 2 Antennen-Buchsen in direkter Nähe, muss ich denn an der Box auch beide anschließen um unterschiedliche Programme zu sehen? Bis dato war meine Auffassung, dass der Receiver das intern löst. Dann würde ein Triple/ Quad-Tuner ja doch nichts bringen, da ich nur 2 Kabel anschließen kann.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Fragen vor dem Kauf

    Die Quad kommt ja von Haus aus mit zwei festverbauten SatTunern. Diese benötigen zwei getrennte Sat Signale. Soll heißen von einem Twin LNB zwei Kabel zur Box. Oder per Stacker/Destacker. Wenn nun je ein Kabel an einem der beiden Tuner hängen, kannst Du völlig getrennt TV schauen und Aufnehmen ODER TV schauen und einmal streamen ODER 2x Aufnehmen.

    Streamen an den PC geht per Webinterface und VLC Player wunderbar.
    Im WLAN kann man mit gewissen Apps auf mobile Geräte streamen. Soll es über Mobilfunk gehen, so brauchst Du gehörig Upload oder rechnest per Transcoding den Stream herunter. Das Transcoding ist aber bei der Quad noch nicht implementiert. Soll bald kommen, aber noch ist es nicht verfügbar.
     
    #2
  4. sc4ry
    Offline

    sc4ry Ist oft hier

    Registriert:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen vor dem Kauf

    Ok, Quad ist in dem Sinne dann für mich als 4x DVB-S Tuner doch Sinnlos, weil ich garnicht alle 4 Tuner bedienen kann. Bietet die Version denn noch andere Vorteile, wenn mir 2x DVB-S dann reicht, gegenüber HD 800 SE/ UE?
     
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Fragen vor dem Kauf

    Ja, sie ist schneller und hat viel mehr Flash und RAM als die kleineren Brüder. Nix mehr mit Flashexpander oder Picons auslagern. Dazu ist sie die einzige GIGA mit intern verbaubarer Festplatte
     
    #4
  6. sc4ry
    Offline

    sc4ry Ist oft hier

    Registriert:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen vor dem Kauf

    Hi,

    vielen Dank für deine Hilfe. Hab jetzt sogar doch einen Shop gefunden, wo man 4x DVB-S2 und interne HDD bekommt (hm-sat), allerdings habe ich erstmal nur mit Twin-Tuner bestellt, da das Erweiterungsmodul ja auch "nur" 35€ kostet. Dazu muss ich aber erstmal schauen ob und wann ich ggf. auf 4 Tuner umsteigen kann. Hab im Wohnzimmer zwar noch 2 Anschlüsse liegen, die derzeit ungenutzt sind, allerdings auf der andere Seite im Raum.
     
    #5
  7. sc4ry
    Offline

    sc4ry Ist oft hier

    Registriert:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen vor dem Kauf

    Jetzt hab ich doch noch ne Frage, wo das Teil angekommen ist. Es sind ja 2 Tuner verbaut, die man intern verbinden kann (Also B verbunden mit A). Was genau bewirkt das jetzt? Hat man davon Vor- oder Nachteile wenn man die verbindet anstatt 2 Kabel anzuschließen?

    Wenn nicht, könnte ich ja doch direkt auf 4 Tuner aufrüsten, da ich 2 per Kabel versorgen kann und die anderen beiden jeweils verbinde, oder?
     
    #6
  8. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Fragen vor dem Kauf

    Nein, bei Sat funktioniert das nicht. Um da wirklich getrennt schauen und aufnehmen zu können, braucht jeder Tuner ein separates Kabel.
    Ich weiß es schlichtweg nicht, was diese Funktion bei Sat Tunern bringen soll. Vermutlich ist es einfach eine Funktion die eigentlich für Kabeltuner gedacht ist. Dort macht das Sinn.
     
    #7

Diese Seite empfehlen