1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zur user.conf

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von dippes, 24. September 2013.

  1. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    Hallo

    Wie schaut eine sichere user.conf aus? So das der client die Karten nicht weitersharen kann.

    MfG

    dippes
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.778
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Frage zur user.conf

    sicher gibt es nicht, sieh mal einige beiträge weiter unten nach
    da wurde schon alles gesagt, finde den beitrag leider momentan selbst nicht mehr
     
    #2
  4. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.356
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Frage zur user.conf

    es gibts keine 100% einstelung , so das der client nicht weiter scharen darf

    du kanst im es nur erschweren , aber nicht 100% unterbinden

    wenn er sich damit auskent , macht er sich sogar eine lokale karte aus deine , wenn er gar keine ahnung hat , reicht reshare = 0 im oscam cfg.
     
    #3
    dippes gefällt das.
  5. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.778
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    #4
    dippes gefällt das.
  6. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    AW: Frage zur user.conf

    Das heist wenn ich in der user.conf

    "cccreshare = 0" eingebe Kann er die Karten nicht weitergeben?

    MfG

    dippes
     
    #5
  7. dodo83
    Offline

    dodo83 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    22.934
    Zustimmungen:
    16.221
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Frage zur user.conf

    kann schon, je nach dem wie gut dein client mit oscam umgehen kann, aber wenn auch ist das dann leicht zu merken
     
    #6
    dippes gefällt das.
  8. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    AW: Frage zur user.conf

    Kann man noch Parameter dazutun um das zu erschweren?
     
    #7
  9. janni1
    Offline

    janni1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    5.875
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Frage zur user.conf

    Hi,
    schau dir mal die Einstellungen unter Anticasc an, falls es bei dir mit kompiliert wurde
    oder mal hier lesen
    streamboard.tv/wiki/OSCam/de/Config/oscam.conf#Anticasc

    Aber bitte nicht penalty = 1 # Es werden Fake-CW's gesendet als Bestrafung verwenden,
    denn vieleicht nutz dieser user cacheex und verbreitet dann diese fake-cws weiter

    Gruß
    janni1
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2013
    #8
    dippes und dodo83 gefällt das.
  10. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    AW: Frage zur user.conf

    Das ist interessant :)

    Das gilt ja dann für alle User...ist das richtig?
     
    #9
  11. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Frage zur user.conf

    Hi,

    die Einstellung gilt für alle User. Die Bestrafung (penalty) kannst du auch noch beim User einstellen. Die Einstellung beim User überschreibt die Einstellung in der oscam.conf.

    Grüße
    Bombadil
     
    #10
  12. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    AW: Frage zur user.conf

    Eine kleine Frage hätte ich noch...

    Ist uniq erforderlich das sich ein user mit der gleichen ip nicht zwei oder mehrmals einlocken kann,oder ist default nur einmal erlaubt?


    [h=4]uniq[/h]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Parameter ist optional

    Mit Uniq wird geregelt, ob sich ein Client gleichzeitig nur einmal oder mehrmals anmelden darf
    Beispiel:
    uniq = 0 # (deaktiviert)
    uniq = 1 # (Nur eine Verbindung pro User ist erlaubt)
    uniq = 2 # (Setzt User auf Fake, wenn die IP unterschiedlich ist)
    uniq = 3 # (Erlaubt nur eine Verbindung pro User, die letzte Verbindung bleibt bestehen)
    uniq = 4 # (Setzt User auf Fake, wenn die IP unterschiedlich ist, aber der letzte Login bleibt erhalten)
    Default:
    uniq = 0
     
    #11
  13. janni1
    Offline

    janni1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    5.875
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Frage zur user.conf

    Hi,
    uniq ist per default auf 0 (deaktiviert)
    Ich würde dir uniq = 3 empfehlen, sonst könnte es Probleme nach einer Zwangstrennung beim user geben.

    Gruß
    janni1
     
    #12
  14. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Frage zur user.conf

    Hi,

    bei keinem Parametereintrag ist Uniq deaktiviert.
    Grüße
    Bombadil
     
    #13

Diese Seite empfehlen