1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu Fritzbox Repeater

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von t1107, 29. September 2009.

  1. t1107
    Offline

    t1107 Freak

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo! Ich überlege, mir einen Fritzbox Repeater, das Fertigteil, dass man nur noch in die Steckdose stecken muss, zu kaufen.
    Ist das merklich langsamer, weil die Verbindung dann erst über Repeater und dann erst über Router geht? Oder hälts sichs in Grenzen?
    Danke!
    So ein Teil hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Frage zu Fritzbox Repeater

    das teil finde ich ganz gut,du kannst aber auch einen alten fritz box als repeater benutzen,dann wirst du wahr. billiger kommen.
     
    #2
    t1107 gefällt das.
  4. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Frage zu Fritzbox Repeater

    Hallo tt1107,

    als Repeater laufen bei mir und meinen Kindern die Fritzbox 71741 und die FB 7170.
    Die ersten habe ich für rund 20€ bei ebay bekommen. Aber da hier im Board immer mehr User CS begreifen und auch anwenden, ist der Preis etwas höhher geworden Die letzten habe ich für 30€ und aufwärts bekommen.
    Es ist ein wenig fummelig beim Einrichten. Aber wenn es erstmal läuft, ist es sehr stabil. Geholfen hat mir auch die Recovery Software von AVM.
    Zur Zeit sind 5 FB als Repeater im Einsatz. Einige sollen noch dazu kommen.

    Mlg piloten
     
    #3
    t1107 und camouflage gefällt das.
  5. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Frage zu Fritzbox Repeater

    Der Repeater funzt einwandfrei (Auch die Geschwindigkeit). Ist aber eben auch ein stolzer Preis.Folge am besten den Tips die piloten vorgeschlagen hat,so würde ich es nämlich auch machen.
     
    #4
    t1107 und Pilot gefällt das.
  6. KHGrigo
    Offline

    KHGrigo Meister

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Elektroinstallateur, FLK
    Ort:
    Münsterland
    AW: Frage zu Fritzbox Repeater

    Ich kann piloten nur zustimmen.
    Habe selbst eine FB 7170 als Repeater zu einer FB 7270. Ich betreibe damit CS mit meiner Dbox die im Schlafzimmer steht. Die Entfernung ist etwa 10m und zwei Wände sind dazwischen. Der Empfang ist tadellos.

    Ausführliche Beschreibungen findest du hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #5
    t1107 und Pilot gefällt das.
  7. ricoma
    Offline

    ricoma VIP

    Registriert:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Frage zu Fritzbox Repeater

    vorsicht, der repeater macht bei einigen fritzboxen probleme!
    mit (m)einer 7170 läuft er problemlos, aber bei anderen leider nicht immer.xxxxmal ein link dazu.

    persönlich würde ich auch die router <-> router kombi bevorzugen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. September 2009
    #6
  8. blackmagic
    Offline

    blackmagic Hacker

    Registriert:
    9. März 2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    256
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hessen
    AW: Frage zu Fritzbox Repeater

    Ne weiter Möglichkeit wäre noch D-Lan habe meine 3 Receiver über D-Lan an der Fritze und das läuft auch tadellos, ist halt auch etwas teurer.
     
    #7

Diese Seite empfehlen