1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Fonic mit Kostenairbag 25,00 € mobiles surfen

Dieses Thema im Forum "FONIC" wurde erstellt von scorpi, 23. März 2010.

  1. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    [FONT=arial,helvetica]Fonic-Kostenschutz mit Kostendeckel für mobiles Surfen bei 25 Euro pro Monat[/FONT]
    [​IMG]
    Die neue Offerte, die unter dem Slogan "Ich werde nie mehr zuviel zahlen" präsentiert wurde, nennt sich - anders als beim Mutter-Unternehmen o2 - nicht "Kosten-Airbag", sondern "Fonic-Kostenschutz".

    Das System erkennt - auf Kalendermonats-Basis und in Bezug auf die Buchung der Fonic-Tagesflat zu 2,50 Euro -, wie oft der Kunde den Tarif pro Monat bucht. Ab Erreichens eines Rechungsbetrags von 25 Euro (entspricht also 10 Day-Flat-Surftagen) fallen keine weiteren Kosten mehr an. Damit surfen Kunden ab dem 11. Nutzungstag kostenfrei. Wer weniger als 10 Tage surft, wird - wie bislang mit 2,50 Euro pro Tag - abgerechnet.
    Der neue "Kostenschutz" wird ab Donnerstag auch automatisch für alle Bestandskunden aktiviert- da aber der Monat März sich dem Ende zuneigt, hat der Kostenschutz hier noch keine praktische Relevanz, der Kunde wird aber über die entsprechende Neuerung informiert. Erstmalig aktiv wird der neue Kostendeckel daher für den Rechnungsmonat April. "Wir lassen dem Kunden einige Tage zur 'Eingewöhnung', deshalb führen wir den Kostenschutz einige Tage vorab ein", sagt Heise.

    Quelle: teltarif.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2010
    #1
    Mogelhieb, Sectumsempra und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen