1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Focus: Bundesliga-Fußball bei Premiere bleibt werbefrei

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von Ranger79, 9. März 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    Focus: Bundesliga-Fußball bei Premiere bleibt werbefrei
    Der Pay-TV-Sender Premiere wehrt sich gegen Vorwürfe, dass er künftig auch bei Spielen der Fußball-Bundesliga Werbung zeigen wolle. "Es sind auch weiterhin keine Werbeunterbrechungen geplant", sagte ein Sprecher des Senders dem Nachrichtenmagazin Focus. In der am 29. März beginnenden Formel-1-Saison will Premiere seinen zahlenden Zuschauern erstmals Spots während eines Rennens zeigen. Das von Premiere "Live-Splits" genannte Angebot gilt nicht als offizielle Werbeunterbrechung. "Live-Splits" sind 30-sekündige Werbephasen, in denen das eigentliche Programmbild zugunsten eines großen Werbefensters auf Miniformat schrumpft.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Mo, 09. Mär 2009 Q:satnews
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Hajopei
    Offline

    Hajopei Ist oft hier

    Registriert:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Focus: Bundesliga-Fußball bei Premiere bleibt werbefrei

    Werbung während der Fussballspiele? Das fehlt auch noch.
    Dann braucht man aber auch wie beispielsweise beim Football oder Basketball die Timeouts. Sonst kann man ja gleich die Zusammenfassung anschauen. ;-)
     
    #2

Diese Seite empfehlen