1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FL.TV ersetzt Free-X Delight

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von kiliantv, 30. Oktober 2008.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Wie war das noch gleich, aus Inxtc wurde Free-X Delight. Nun wurde aus Free-X Delight = Frenchlover TV. Der neue Sender sendet nun seit rund 2 Tagen. Die Webseite des neuen Senders ist auch schon online. Aber nur mit dem Status „Under Construction“. Also noch in Arbeit.

    Der entscheidende Unterschied zum alten Free-X Delight, es werden nun viele Französische Produktionen gesendet. Viele der neuen Filme wurden von der Firma „GTA Productions“ produziert.

    Neben normalen Filmen gibt es auch Kurzfilme. Hier werden zum Beispiel Toys von verschiedenen Girls vorgestellt und getestet. Regie führte bei vielen der „neuen“ Filme die Französische Pornodarstellerin Ovidie. Sie produziert ausschließlich Filme, in dem die Frau nicht als Sexobjekt degradiert wurde. Also das genaue Gegenteil, der meisten Anal und Oral Fixierten US Movies. Die französischen Pornos erinnern einen an Zeiten wo es noch Full-X TV gab. Diese Filme ähneln mehr den Filmen auf Full-X TV als denen auf Dorcel TV. Die Dorcel Filme sind ja mehr Kommerzpornos, mit immer den gleichen Girls. Neben den neuen Filmen laufen aber auch noch die bekannten US Filme, die vorher schon auf Delight liefen.

    Da die Bildqualität des Senders eh die beste des ganzen Paketes ist, und nun sich auch noch die Filme gebessert haben, lohnt sich nun wieder der Erwerb des Inxworld Abos. Denn hier gibt es schon seit längeren immer neue Filme, und die Bildqualität der Free-X Sender hat sich auch gebessert. Fazit, Free-X Delight war teilweise schon richtig gut, und nun ist der Sender noch besser.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: FL.TV ersetzt Free-X Delight

    FrenchloverTV das erste Fazit

    Seit nun 4 Tagen ist der neue Erotik Sender zu empfangen. Hier nun ein paar Infos und das erste Fazit zu dem neuen Sender. Es scheint, als wäre der neue Sender ein 50:50 Joint venture aus Free-X Delight und Frenchlover.TV, denn tagsüber laufen vorwiegend die US Streifen von Delight und Abends bis Morgens die französischen Filme.

    [Frenchlover TV] Fangen wir mit der Bildqualität an. Auch wenn der Sender nur in 352x576 Pixel sendet, sieht das Bild dort richtig gut aus. Das liegt daran, das man mit 2,3 Mbit sendet, was bei der Auflösung richtig viel ist. So kommt es nie zu Pixelbildung wie bei anderen Sendern.

    Neben den guten Bild, gibt es nun auch noch richtig gutes Film Material. Fans des alten Senders Full-X TV werden sich wieder an die gute alte Zeit zurück erinnern. Denn FrenchloverTV hat viel gemeinsam mit Full-X TV. Hier laufen viele Französische Filme, wie sie damals auch auf Full-X gelaufen sind. Also nicht solche Kommerzpornos wie auf Dorcel.

    Neben den Filmen gibt es aber auch noch Stripclips, Aufklärungsfilmchen, und Sextoys Clips. Bei den Stripclips ist immer ein Girls zu sehen, das sich entweder an oder auszieht. Zum Beispiel zieht sich ein Girls langsam und sexy ihre Strapse an. In den Aufklärungsfilmchen werden diverse Sex Praktiken z.B. Oral Sex erklärt. Man erklärt und zeigt welche Stellen man besonders stimulieren muss. Also so wie die Oswald Kolle Filme auf Pro7, aber hier wird nicht nur drüber gesprochen, sonders es wird auch gezeigt.

    Bei den Sexytoys Clips ist meist eine Frau zu sehen, die die Funktion eines Spielzeugs erklärt. Wie man einen Dildo, oder die spanische Fliege benutzen muss, damit die Frau besonders viel Spass hat. Die Strip und Sextoy Clips gehen meist 5-10 Minuten. Die Aufklärungsfilmchen bis zu 30 Minuten. Zwischen jeden Film läuft immer eines der 3 Varianten.

    Fazit, völlig überraschend haben wir nun einen neuen richtig guten Sender dazu bekommen. Nachdem die Sexontv Sender zuletzt doch stark nachgelassen haben, hat der Sender gute Chancen bald die Nr.2 zu werden. In im Vergleich zu den meisten anderen Sendern gibt es hier nicht nur ein gutes Bild, sondern auch gute Filme und Clips. Dadurch dürfte der Wert des Inxworld Abos wieder stark steigen.
     
    #2
  4. Andreas1702
    Offline

    Andreas1702 Newbie

    Registriert:
    15. August 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: FL.TV ersetzt Free-X Delight

    Mit welcher Frequenz empfängt man denn Frenchlover TV???
     
    #3
  5. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: FL.TV ersetzt Free-X Delight

    Hb: 10853h 27500 3/4
     
    #4

Diese Seite empfehlen