1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firtzbox 7270 rebootet sich in unregelmäßigen Abständen

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Bus-T, 2. April 2011.

  1. Bus-T
    Offline

    Bus-T Newbie

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe bereits seit Monaten das Problem, dass meine Fitzbox sich in unregelmäßigen Abständen rebootet. Das kann mal alle paar Stunden sein, bis hin zu alle 2-3 Tage. Länger als 4 Tage läuft sie aber nie.

    Ich hab das 6655 Image von Prof Linux drauf. Und share mit der Oscam 4797 eine Sky und eine Hd+ Karte (über einen Saitek USB Hub) an 4 Clients.

    Hatte vorher Onestep Images drauf und da trat das Problem auch auf, gefühlt noch häufiger...

    Gibt es irgendeine Möglichkeit über irgendwelche Logs nachzuvollziehen, warum sich die Box rebootet?

    Hat jmd ähnlich Probleme und eine Lösung dafür?

    Danke im Voraus
    Bus-T
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Firtzbox 7270 rebootet sich in unregelmäßigen Abständen

    Du könntest versuchen, die Zeitsyncronisation ab zu schalten. Vielleicht kommt es zum Absturz, wenn die Fritze sich die aktuelle Zeit holt und dann jedem Gerät im Netzwerk aufdrängeln will.

    Wenn Du den Mediaserver der Fritzbox nicht brauchst, könntest Du den auch mal zur Probe deaktivieren.
     
    #2
  4. märklin
    Online

    märklin Guest

    AW: Firtzbox 7270 rebootet sich in unregelmäßigen Abständen

    hast du hier schon mal geguckt

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    wie sieht es den mit Garantie aus hast du noch eine Rechnung ?
    bei AVM hast du ja 5 Jahre
     
    #3
  5. Mr.Pink86
    Offline

    Mr.Pink86 Meister

    Registriert:
    18. März 2010
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    141
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Firtzbox 7270 rebootet sich in unregelmäßigen Abständen

    war bei mir auch, hab den usb stick gewechselt seit dem läufts wieder tuti.
     
    #4
  6. Bus-T
    Offline

    Bus-T Newbie

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Firtzbox 7270 rebootet sich in unregelmäßigen Abständen

    Danke für die Antworten :)

    Habe mir den Link mal angeschaut, das Netzteil ist orginal, Filesharing nutze ich nicht und das Recovery Tool habe ich auch schon benutzt.

    Habe jetzt mal die zeitsynchronisation und den Mediaserver deaktiviert, mal schauen ob es was bringt...

    Nen anderen Stick werde ich auch mal testen. Wenn alles nichts hilft, packe ich mal meinen alten Router aus und lass ihn die Internetverbindung herstellen und die Fitzbox alleine fürs CS laufen

    Ansonsten heißt es wohl einschicken, hab die rechnung noch, die Box ist ja auch er kann 10 Monate alt...

    Grüße
    Bus-T
     
    #5
  7. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Firtzbox 7270 rebootet sich in unregelmäßigen Abständen

    Ich hatte diese mysteriösen Abstürze immer dann, wenn der PC von meinem Kind an war.

    Letztendlich haben wir dann auf seinem Rechner einen Wurm gefunden und ein Bot hatte sich eingenistet.

    Nachdem das Ungeziefer entfernt war, endeten auch die unerwünschten Nebenwirkungen.
     
    #6

Diese Seite empfehlen