1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finalrunde der AFC Champions League live bei Sportdigital

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von kiliantv, 13. September 2011.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.055
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Finalrunde der AFC Champions League live bei Sportdigital

    Sportdigital zeigt die Finalrunde der AFC Champions League live. Auftakt zur Übertragung der asiatischen Königsklasse durch den Hamburger Pay-TV-Sender bilden drei Viertelfinalpartien am kommenden Mittwoch (14. September).

    Wie der Sportkanal am Dienstag mitteilte, zeigt der Sender am morgigen Mittwoch insgesamt drei Live-Übertragungen aus dem Viertelfinale der asiatischen Champions League. Das sind fast fünf Stunden Fußball am Stück. Im Wettstreit treten die besten Teams aus Japan, Saudi Arabien, Qatar und Südkorea gegeneinander an.

    Zu den Topspielen zählen die Begegnungen zwischen dem saudischen Vizemeister Al-Ittihad und dem amtierenden K-League Champion FC Seoul sowie dem japanische Top-Team Cerezo Osaka gegen Jeonbuk Motors aus Südkorea. Am 28. September zeigt Sportdigital das Rückspiel zwischen Sepahan Isfahan und Al-Sadd.

    Am 19. und 26. Oktober überträgt der Sender Hin- und Rückspiele der Halbfinale. Der Sieger des Finales des wichtigsten asiatischen Club-Wettbewerbs qualifiziert sich für die FIFA-Club-Weltmeisterschaft 2011.

    Die Viertelfinale der AFC Champions in der Übersicht:

    Mittwoch (14. September) 12:25 Uhr: Cerezo Osaka (Japan) vs. Jeonbuk Motors (Südkorea)Mittwoch (14. September) 16:55 Uhr: Sepahan Isfahan (Iran) vs. Al-Sadd (Qatar)Mittwoch (14. September) 19:30 Uhr: Al-Ittihad (Saudi Arabien) vs. FC Seoul (Südkorea)Mittwoch (28. September) 17:15 Uhr: Al-Sadd (Qatar) vs. Sepahan Isfahan (Iran)

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen