1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Filme von intere HDD auf externe HDD schnell übertragen, wie genau ?

Dieses Thema im Forum "VU+ Solo²" wurde erstellt von xatar415, 29. Dezember 2013.

  1. xatar415
    Offline

    xatar415 Stamm User

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Para Para
    Homepage:
    Guten Morgen an alle,

    habe auf meine internen Festplatte der Solo2 viele Filme die ich auf meine angeschlossene externe 1TB Festplatte übertragen möchte.

    über das WLAN zu kopieren dauert lange. DreamExplorer funktioniert auch nicht. Da steht zwar copy oder move, aber am Ende wird der Film aus meiner int. Festplatte gelöscht und auf der externen landet es nicht.

    Externe Festplatte ist NTFS formatiert. (habe andere Sachen noch drauf).


    Habe was von Midnight Commander gehört, aber wie wechsele ich auf der rechten Seite zu meiner ext. HDD ?

    Oder kennt jemand eine schnellere Methode / Software Filme zu übertragen ?

    mfg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    6.210
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Filme von intere HDD auf externe HDD schnell übertragen, wie genau ?

    Ich habe meine Linkstation und die interne HDD der Dream am Pogo gemountet.
    Somit kann der sich um die Kopie kümmern.

    Ich würde versuchen, die externe HDD an der Solo zu mounten und dann per Telnet die eine HDD auf die andere zu kopieren, oder eben nur einzelne Filme.

    Unter Windows dauert das ewig und Du mußt auf beiden HDDs den Win-User eintragen und die Ordner/ Zugriff für ihn freigeben.
     
    #2
  4. xatar415
    Offline

    xatar415 Stamm User

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Para Para
    Homepage:
    AW: Filme von intere HDD auf externe HDD schnell übertragen, wie genau ?

    Wie genau des per Telnet ? Anleitung ?
     
    #3
  5. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    6.210
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Filme von intere HDD auf externe HDD schnell übertragen, wie genau ?

    In der Dream habe ich GeminiNFS installiert und damit eine Freigabe für die HDD ( dort Ordner movie ) erstellt: Zugriff für alle.
    Auf der Linkstation ist der User Pogo eingerichtet, mit PWD.

    An Hand dieser Daten kann ich die beiden LW am Pogo mounten.
    Die Punkte /mnt/nfs und /mnt/hdd erstellen.

    Beispiel für mounten von der HDD der Dream:
    mount -t nfs 192.168.78.26:/media/hdd/movie /mnt/nfs

    Beispiel für mounten der Linkstation:
    mount -t nfs 192.168.78.22:/share/movie username,PWD /mnt/hdd

    Anschließend brauche ich nur den Befehl:
    cp /mnt/nfs/Filmname.ts /mnt/hdd
    eingeben und es wird fleißig kopiert.
     
    #4
  6. xatar415
    Offline

    xatar415 Stamm User

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Para Para
    Homepage:
    AW: Filme von intere HDD auf externe HDD schnell übertragen, wie genau ?

    Bekomme diese Fehlermeldung über MC Telnet.

    [​IMG]


    Angeschlossen und gemountet:

    (Seagate(Expansion))
    Kapazität: 1000.204 GB
    Freier Platz: 523.600 GB
     
    #5
  7. bruder jakob
    Offline

    bruder jakob Hacker

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    österreich
    AW: Filme von intere HDD auf externe HDD schnell übertragen, wie genau ?

    dafür gibt es ja den befehl verschieben (vti-image): 1 oder 100 aufnahmen markieren und verschieben. geht ganz flott im hintergrund, auch im standby!
     
    #6
  8. beauty
    Offline

    beauty Hacker

    Registriert:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Schwabenland
    AW: Filme von intere HDD auf externe HDD schnell übertragen, wie genau ?

    Wie oder wo gibts den "verschieben" Befehl im VTI?
     
    #7
  9. bruder jakob
    Offline

    bruder jakob Hacker

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    österreich
    AW: Filme von intere HDD auf externe HDD schnell übertragen, wie genau ?

    im Aufnahmemenü, aber einzeln. Aufnahme markieren dann Menü -> verschieben -> Zielordner in deiner usb-festplatte -> grüne Taste. undsoweiter einzeln. andere images haben sogar Verschiebemodus, den man aktivieren und dann mehrere Aufnahmen auf einmal verschieben.
    Die usb-festplatte muss schon gemountet sein und deren Ordner unter ER ersichtlich sein.
     
    #8
  10. einsmann
    Offline

    einsmann Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Filme von intere HDD auf externe HDD schnell übertragen, wie genau ?

    ab Vti 6.0 gibt es das Plugin Filebrowser :D

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #9

Diese Seite empfehlen