1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatteproblem mit der DM 8000

Dieses Thema im Forum "Dreambox 8000 HD" wurde erstellt von Master87, 1. Juli 2009.

  1. Master87
    Offline

    Master87 Newbie

    Registriert:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem und zwar habe ich bei meiner Dreambox 8000 eine WDC WD15EADS-00R6B0 nach Bedienungsanleitung eingebaut.

    Die Festplatte wurde auch im Blu-Panel erkannt. Danach habe ich Sie initialisiert. So nun wollte ich eine Aufnahme starten und er sagt mir keine Festplatte oder Festplatte initialisieren.

    Was mache ich falsch??? Wer kann mir helfen???

    Über eine Schritt für Schritt Anleitung zur Lösung meines Problems würde ich mich freuen.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mountainab
    Offline

    mountainab Freak

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Festplatteproblem mit der DM 8000

    Hi,

    ich würd mal drauf tippen das dass File System nicht gemounted wurde.
    Evtl. das Basis Setup noch mal ausführen oder in der fstab
    /dev/discs/disc0/part1 /media/hdd auto defaults 0 0
    eintragen.

    LG

    Andi
     
    #2
  4. Master87
    Offline

    Master87 Newbie

    Registriert:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatteproblem mit der DM 8000

    Hallo,

    habe jetzt ein neues Image geflasht, die Folge nach zwei Minuten initialiesierung kommt die Meldung:

    Die Festplatte konnte nicht initialisiert werden. Fehler: Mkfs failed

    Was mache ich nun???

    Wie führe ich deine Schritte genau aus???
     
    #3
  5. mountainab
    Offline

    mountainab Freak

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Festplatteproblem mit der DM 8000

    Hi Master,

    das hört sich schon ein wenig anders an, es scheint so als ob schon die Erstellung des File Systems fehlschlägt.
    Das kann verschiedene Gründe haben:
    1. Prüfe alle Verbindungen zu Deiner Festplatte und drücke die Stecker noch mal nach, evtl. fehlt die Verbindung zum SATA Bus.
    2. Prüfe ob die Platte korrekt gejumpert ist
    3. Wenn alle Verbindungen OK sind und die jumper Settings auch und die
    Initialisierung erneut fehl schlägt baue die Platte aus und versuche sie an
    einem Windows PC zu formatieren und Daten abzulegen.
    4. klappt das unter Windows ist die Platte evtl. nicht mit Deiner Box kom-
    patibel, teste eine andere Platte an der Box.
    5. geht es mit keiner Platte an Deiner Box ist möglicherweise Dein Controller
    defekt und die Box ein Fall für den Service

    LG

    Andi

    Ps.
    Der Eintrag kommt in die /etc/fstab Datei
     
    #4
    Master87 gefällt das.
  6. Master87
    Offline

    Master87 Newbie

    Registriert:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatteproblem mit der DM 8000

    Hi,

    danke für deine Tipps.

    Was genau meinst du mit jumpern oder ähnlichen???

    Dnke und Gruß

    Master
     
    #5
  7. mountainab
    Offline

    mountainab Freak

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Festplatteproblem mit der DM 8000

    wenn Du Dir die Platte mal genau anschaust wirst Du wahrscheinlich irgendwo auf der Platte ein Blockdiagramm sehen das Dir infos darüber gibt wie die HD zu jumpern ist (kleiner Pfostenfeldverbinder auf dem kleine Brücken stecken)
    Standard bei Einsatz einer Platte ist CS (Cable Select) oder M (Master)

    LG

    Andi
     
    #6
    Master87 gefällt das.

Diese Seite empfehlen