1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatteneinbau

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von passatmani, 3. Dezember 2009.

  1. passatmani
    Offline

    passatmani Meister

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    460
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Staat
    Ort:
    Rakousko
    Hallo nochmal!

    Nachdem ich endlich Schrauben gefunden habe die für meine DM800 passen, hab ich die Platte nun verbaut....hab das Forum schon durchforstet, doch werde nicht schlau daraus.

    Mein Problem:

    1. Platte wird im Gerätemanager angezeigt, ich habe sie auch initalisieren können, er macht mir folgend Pfad bei "Gerät:"/dev/hda
    2. Mit 2x Video kann ich ja den Pfad ändern mit Bouqet+/-, das wollte ich auch, aber zu diesem Pfad dev/hda komm ich nicht.

    Wer kann mir da weiterhelfen? Kann ich den Pfad selber erzeugen?

    Danke erstmal! Das Danke für die Schrauben folgt gleich!

    Lg Mani
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Festplatteneinbau

    Ja klar den pfad kannst du selber bestimmen,
    du solltest aber davor ein/aus-hängen dann initialisieren durchführen.Box neu starten.
    dann hast du die platte richtig installiert!
    dann erstelle ein ordner name "film" in den /dev/hda/
    das kannst du auch über DCC machen
     
    #2
    passatmani gefällt das.
  4. passatmani
    Offline

    passatmani Meister

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    460
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Staat
    Ort:
    Rakousko
    AW: Festplatteneinbau

    Danke erstmal!

    Aber was war da falsch, ich habe die Platte initalisiert, sollte das nicht automatisch gleich passen, dass die Box den richtigen Pfad auswählt?

    Werd das jetzt noch mal ausprobieren und dann morgen berichten bzw. nochmal nachfragen was ich machen kann.

    Schönen Abend noch!
     
    #3
  5. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Festplatteneinbau

    anhägen aushängen ist auch wichtig für die erkennung!
    dann musst du normalerweise ganz normal aufnehmen,nahc dem neuen start.
    damit werden die änderungen übernommen.
     
    #4
    passatmani gefällt das.
  6. passatmani
    Offline

    passatmani Meister

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    460
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Staat
    Ort:
    Rakousko
    AW: Festplatteneinbau

    Ha, das war der Fehler! Hab keinen Neustart gemacht! Läuft einwandfrei!

    Nur....hab grad Timeshift gedrückt zum Probieren, kann man das normal stoppen? Gibts da ne Erklärung von den Tasten? Normale Aufnahme ist klar, aber Timeshift, gibts da ein Stopp?

    Bin dann offline! Dankeschön!!!
     
    #5
  7. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Festplatteneinbau

    klar kann man stoppen mit stop der aufnahme,oder bei der einstellunegen,
    time shift beenden.
    freut mich dass es geklappt hat mit der festplatte.
    mfg
    sumsi
     
    #6
    passatmani gefällt das.

Diese Seite empfehlen