1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Festplatten Absturz

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von rambo 5, 26. August 2013.

  1. rambo 5
    Offline

    rambo 5 Ist oft hier

    Registriert:
    15. März 2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Seit längerem habe ich das Problem das meine DM abstürzt!
    Das ist zu 90% sobald irgendwas mit der Festplatte passiert.
    Wenn ich z.B per FTP auf die HDD zugreife stürzt sie fast immer ab...
    Leider Freezed sie immer wodurch es wohl keinen Crashlog gibt. (Festplatte klackt dann ab und zu)
    Image: NN²-clean-eB-Freezer-MP-MI-DM800se-SIM2

    Beim herunterfahren hängt sich die Kiste auch andauernd auf! Die Festplatte geht aber anscheinend aus.

    Ich hoffe mir kann jemand ein wenig weiterhelfen.

    Gruß rambo 5
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Festplatten Absturz

    Nö ! Zuviele Thread`s zum gleichen Problem !
    Du wolltest die HDD beim Verkäufer reklamieren !




     
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2013
    #2
  4. chiefobrei
    Online

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    3.555
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Festplatten Absturz

    Es liegt ein Hardware Defekt vor, entweder die Festplatte oder die Box.
     
    #3
  5. rambo 5
    Offline

    rambo 5 Ist oft hier

    Registriert:
    15. März 2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatten Absturz

    Ja ich wollte die HDD erst zurückschicken, allerdings hat der user "cojo" mir empfohlen die platte vorher nochmal am PC zu formatieren und dann zu initialisieren.
    Gemacht und die box startet direkt durch! Aber sobald die platte eingegangen ist gibt es nur noch probleme.

    Und wegen dem neuen Thread...
    Ich dachte das wird ein wenig offtopic wenn ich in dem image thread nach meinen Festplatten Problemen oder was es ist Frage. (Netzteil habe ich jetzt übrigens ein anderes getestet)

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
     
    #4
  6. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Festplatten Absturz

    Wenn die HDD in der Box "klackert"?? dann HDD defekt oder die Stromversorgung der Box !
    -----------------------
    Du hattest mit einer HDD aus deinen Laptop getestet ?! Ergebnis "positiv" !
    -------------------
    Was schlussfolgert man daraus !?
    -----------------

    Und um Freeze zu testen kannst du auch 2 USB Sticks verwenden !!

     
    #5
  7. rambo 5
    Offline

    rambo 5 Ist oft hier

    Registriert:
    15. März 2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatten Absturz

    Mich wundert es halt nur das es nur ab und zu auftritt bei verschiedenen Dingen.
    Entweder sie kriegt genug Strom oder nicht?! Oder sehe ich das falsch (und auch das es wirklich erst nach dem mounten auftritt, ohne Mount startet sie ja auch ganz normal mit ohne Probleme)

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
     
    #6
  8. cojo
    Offline

    cojo Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    10.059
    Zustimmungen:
    4.157
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hamburg
    Homepage:
    AW: Festplatten Absturz

    Wenn die eine Platte ohne probleme läuft und die andere nicht,gibts doch nichts zu diskutieren,oder?
    Die Platte hat dann einen weg
     
    #7
  9. rambo 5
    Offline

    rambo 5 Ist oft hier

    Registriert:
    15. März 2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatten Absturz

    Nein so meinte ich das mit der platte nicht sry.
    Die HDD aus dem Laptop war in Ntfs formatiert und wurde nicht gemountet!
    Ich wollte damit nur testen ob es an der Festplatte liegt aber meine in die dreambox verbaute macht im NTFS oder generell ungemounteten zustand auch keine Probleme nur wenn sie gemountet ist!

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
     
    #8
  10. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Festplatten Absturz

    hi,

    hast du auf der Platte schon DATEN die du nicht löschen willst?
    weil warum initialisierst du sie nicht mal denn dann sollte sie in EXT3 laufen wie es sich eigentlich gehört.
    hilft das auch nix dann wird sie defekt sein.
     
    #9
  11. rambo 5
    Offline

    rambo 5 Ist oft hier

    Registriert:
    15. März 2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatten Absturz

    Meine Daten habe ich vorher alle gesichert.
    Habe die platte jetzt locker 10 mal formatiert am PC sowie an der dream...
    Initialisiert habe ich sie auch ein paar mal, im ext3 ohne Initialisierung kann ich sie glaub ich gar nicht mounten.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
     
    #10
  12. cojo
    Offline

    cojo Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    10.059
    Zustimmungen:
    4.157
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hamburg
    Homepage:
    AW: Festplatten Absturz

    man man,um auszuschliessen das die Box einen weg hat,musst du mal eine andere Platte initialisieren und auch mounten,wenn das dann auch nicht geht,liegt es ander Box,so wie du das machst wird das nie was
     
    #11
  13. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Festplatten Absturz

    Wenn die "defekte" HDD in die Box eingebaut wird sie automatisch gemountet !
    Du siehst doch die HDD unter "Speichergeräte" ?
    --------------------------
    Testen kannst du nach einbauen und Box rebooten mit
    DCC/Telnet:

    Code:
    mount /dev/sda1 /media/hdd
    
    Fehlerausgabe ?
     
    #12
  14. rambo 5
    Offline

    rambo 5 Ist oft hier

    Registriert:
    15. März 2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatten Absturz

    Oh anfängerfehler, ich dachte gemountet und eingehangen sind gleiche.
    Das mounten und initialisieren hat per telnet immer geklappt ohne Fehler!
    Ich hab die Box nun seit gestern Nacht am laufen, bin aber zurzeit auf Arbeit. Ich werde nachher gucken und testen ob sie noch läuft.
    Die letzten 3 male war es leider so das sie nach 3-8 rebooten nicht mehr booten konnte!
    Erst wenn die HDD raus war oder ich sie am PC neu formatiert hatte lief sie wieder!

    Aber selbst wenn sie nicht genug Strom bekommt, müsste dir Box dann nicht wenigstens booten und dann anzeigen das das speichergerät nicht gefunden wurde?


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
     
    #13
  15. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Festplatten Absturz

    Dann kann kannst du auch gleich nach Einbau und Box rebooten mit
    Telnet:

    Code:
    df -h
    
    fdisk -l -u /dev/sd?
    
    blkid

    eingeben !

    Ein-und Ausgabe hier posten !
     
    #14
  16. rambo 5
    Offline

    rambo 5 Ist oft hier

    Registriert:
    15. März 2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatten Absturz

    So bin nun zuhause und die Dreambox ist natürlich gefreezed gewesen...

    [​IMG]

    Formatiert hatte ich mit mkfs.ext3 /dev/sda1
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. August 2013
    #15

Diese Seite empfehlen