1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte spinnt auf einmal

Dieses Thema im Forum "Edision Argus VIP" wurde erstellt von Onkelchen, 22. August 2010.

  1. Onkelchen
    Offline

    Onkelchen Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe seit fast 1 Jahr VIP mit 320 GB Festplatte von Seagate / Freeagent 2,5 Zoll und ILTV am laufen. Sporadisch hatte ich immer wieder mal Probleme, dass die Platte bzw. einzelne Partitionen bei der Prüfung von Ordnern und Dateien nicht erkannt wurden ( der Inhalt von D: wurde dann zum Inhalt von C: und D: konnte gar nicht mehr angewählt werden) oder er gar nichts fand und formatieren wollte.
    Mit dem Trick, am PC die vom VIP selbstständig angelegten Dateien/Ordner zu löschen, habe ich mir bisher immer geholfen.
    Seit kurzem hat er aber bei jedem zweiten einschalten die Platte nicht ordentlich erkannt, was total nervte bzw. fast alle programmierten Aufnahmen dadurch scheiterten.

    Habe deshalb die Daten gesichert und die Platte am VIP formatiert und neu eingerichtet. Hatte früher immer 2 Partitionen und jetzt mal versuchsweise mal mit nur einer eingerichtet.
    Nun ist alles noch schlimmer :emoticon-0106-cryin
    Fast bei jedem einschalten das Problem, dass er ewig nach Dateien und Ordnern sucht, nichts findet und dann formatieren will. Habe am PC dann gesehen, dass er dann immer einen zusätzlichen Ordner angelegt hat (DVRSMW_c1234c34523) - lösche ich den, läuft er erst mal wieder normal - bis zum nächsten Hänger.

    Hat irgendeiner ähnliche Probleme oder einen Tipp für mich ?

    Gruß Onkelchen
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2010
    #1
    T_N_T gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Ranger79
    Offline

    Ranger79 Chef Mod

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    AW: Festplatte spinnt auf einmal

    die platte kannst du auch mal defragmentieren am pc.
    diese zu partitionieren ist immer gut, dabei habe ich die zielfestplatte (wohin der vip aufnimmt) nie größer als 150-200gb part.
    ich formatiere und partitioniere mit einem professionellen manager in fat32 klustergröße 64.
    (program: acronis disc direktor suite)
    ist der speicher der aufnahmeplatte erschöpft, kopiere ich am pc die aufnahmeordner (ohne zwichenordner) auf die zweite partition.
    dann formatiere ich die zielpartitition erneut und schmeiße die platte wieder an den edi.
    bisher nie wieder probleme mit aufnahme, erkennung oder abspielen.
     
    #2
  4. Onkelchen
    Offline

    Onkelchen Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatte spinnt auf einmal

    Hallo Ranger 79,

    danke für Deinen Tipp. Werde ich mal so testen.
    Habe allerdings wenig Hoffnung, dass es bei mir was bringt.

    Auf welcher Partition lässt Du denn den Timeshift laufen ?

    Habe den Verdacht, dass der ganze Plattenterror bei mir mit TMS zusammenhängt - möchte auf die Funktion allerdings nicht verzichten.

    Gruß

    Onkelchen
     
    #3
  5. Ranger79
    Offline

    Ranger79 Chef Mod

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    AW: Festplatte spinnt auf einmal

    also auch die timeshift funktion geht immer auf den angegebenen aufnahmepfad,
    allerdings wird diese nicht gespeichert.
    das ts funzt bei mir ohne probleme unter der neusten iltv software.
    vieleicht hilft auch ein erneutes softapdate deines receivers.
     
    #4

Diese Seite empfehlen