1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte sicher löschen

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von firly, 25. Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. firly
    Offline

    firly Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Boardmitglieder
    Möchte komplette Festplatte sicher löschen.
    Mann sollte keine Daten mehr nachvollziehen können.
    Mit besten Dank im Voraus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pukthefly
    Offline

    pukthefly Chef Mod

    Registriert:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    532
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Festplatte sicher löschen

    Einfach die Festplatte formatieren!
     
    #2
  4. Scrat
    Offline

    Scrat MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    5.143
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Festplatte sicher löschen

    falsch !

    eine formatierte Festplatte kann man mit wenigen handgriffen wieder den alten Inhalt entlocken ...

    es gibt da ein Programm namens Erazor ( freeware ) mit dem löscht man daten halbwegs sicher und für ewig
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. E-tRoN
    Offline

    E-tRoN Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatte sicher löschen

    Link zum Prog Eraser

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. dom
    Offline

    dom Newbie

    Registriert:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatte sicher löschen

    Hi, das beste Tool um unwiederbringlich Daten zu löschen ist das altbewährte "Boot and Nuke" !!
    -->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    PS: Scrat hat vollkommen recht- formatieren ist nur ein vorgaukeln von nicht mehr vorhanden Daten. Mehr aber auch NICHT!!
    Software wie PCI File inspector (freeware) kann solch "gelöschte" Daten wieder herstellen.
     
    #5
  7. Muck1
    Offline

    Muck1 Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatte sicher löschen

    Hallo,

    Das Tool DBAN (Darik's Boot and Nuke) löscht komplette Laufwerke mit mehreren Verfahren. Neben einer Schnelllösch-Methode unterstützt es Verfahren wie den Canadian RCMP TSSIT OPS-II Standard, den American DoD 5220-22.M Standard, Gutmann und PRNG Stream. Das Tool wird von CD oder DVD beim Boot ausgeführt.

    das Tool kann dir bestimmt weiter helfen.

    Greetz Muck
     
    #6
  8. Anderl
    Offline

    Anderl Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.633
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Festplatte sicher löschen


    Dann die Gutmann-Methode

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7
  9. hottehue
    Online

    hottehue Guest

    AW: Festplatte sicher löschen

    Hallo,
    naja, etwas antiquiert, aber durchschlagend. Nimm einen spitzen Hammer und schlag drauf, auf die Platte. :D:D

    Ansonsten solltest Du die Festplatte partitionieren. Formatieren ist für die Katz. :16:
     
    #8
  10. Kalso
    Offline

    Kalso Board Guru

    Registriert:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: Festplatte sicher löschen

    Sicher sind nur die low-level-format Tools wie z.B. DBAN, da bei den anderen nicht alle Sektoren angesprochen werden.
     
    #9
  11. alex0373
    Offline

    alex0373 Chef Mod

    Registriert:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    mehr als hier reinpassen
    Ort:
    Thüringen und Sat-Freunde
    AW: Festplatte sicher löschen

    was ich empfehlen kann, ist der :

    Steganos InternetSpurenVernichter

    dort kann man entweder einzelne Dateien sicher löschen,
    ganze Partitionen oder
    den leeren Speicherbereich.

    ausserdem räumt er je nach Auswahl auch gründlich mit jeder temp Datei auf.

    zur Auswahl bei der Vernichtung stehen:

    1. vollständiges Überschreiben (wohl ehr ein Witz)
    2. mehrfaches Überschreiben
    3. Gutman Methode


    beim sicheren Löschen muss man verstehen wie eine HD funktioniert.
    Denn löscht man eine Datei, dann wird nur die Info entfernt wo diese sich befindet.
    (ähnlich einer Registratur)
    Deshalb kann man auch mit verschiedenen Wiederherstellungstools diese Dateien wieder sichtbar machen.
    Um dies genauer zu erklären , würde es sicher einige Seiten füllen.
    Angefangen mit dem Aufbau einer HD und wie Daten auf einer HD geschrieben bzw gespeichert werden.

    fakt ist nur eins:

    mit vielen Nullen überschreiben, überschreiben, überschreiben................
    nur das hilft


    schöne Grüße, Alex0373
     
    #10
  12. Kalso
    Offline

    Kalso Board Guru

    Registriert:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: Festplatte sicher löschen

    Sorry, lies mal bitte Beitrag 6 und 9. Wie soll ein Tool alles löschen während das Betriebssystem läuft?
     
    #11
  13. Schnauke
    Offline

    Schnauke Moderator

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Festplatte sicher löschen

    Hallo Kalso, wer sagt denn, dass ein Betriebssystem auf der Platte läüft? Ich habe das zumindest nicht so aufgefasst. Es kann doch ein Zweitlaufwerk oder auch eine externe Platte sein, die "gereinigt" werden soll.

    Gruß Schnaule
     
    #12
  14. slypher01
    Offline

    slypher01 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Automatisierungstechniker
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Festplatte sicher löschen

    Nimm eine Flex und schneide sie durch. Danach nimmst du die Magnet scheibe und übergiesst sie mit Salzsäure. Zu guter letzt schmelzt du die ganze Festplatte ein und wollah die Festplatte ist formatiert und man kann keine Daten widerherstellen!! :24::101:
     
    #13
  15. atarfree
    Offline

    atarfree Ist oft hier

    Registriert:
    21. März 2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Festplatte sicher löschen

    ich kann folgende Freeware empfehlen:


    :good::good::good::good::good::good::good::good::good::good:

    WipeDisk

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    WipeFile

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    :good::good::good::good::good::good::good::good::good::good:
     
    #14
  16. sindy1
    Offline

    sindy1 Newbie

    Registriert:
    4. April 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Festplatte sicher löschen

    XXXXXXXXXDer link sollte da nicht rein
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Juli 2009
    #15
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen