1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Festplatte einbinden

Dieses Thema im Forum "OCTAGON SF-908G, SF918, SF1008, SF1018, SF1028" wurde erstellt von mallone, 10. November 2012.

  1. mallone
    Offline

    mallone Newbie

    Registriert:
    16. September 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,
    ich habe das HDMU USB Image jetzt auf meinem 1018 und bin echt begeistert:emoticon-0115-inlov, wäre ich bloß schon vorher auf E2 gewechselt :(
    Kaum probleme ( bisher erst einmal abgestürzt) ....
    Nun zu meinem anliegen, ich wollte auf meine vorhandene eingeaute Festplatte auf der natürlich auch noch Aufnahmen sind, etwas aufnehmen.
    Das hat nicht geklappt, weil die Festplatte nicht in das image eingebunden ist ( davon schauen kann ich aber).
    Wenn ich allerdings die Festplatte in das Image einbinden will, fragt er mich ob ich wirklich die Festplatte formatieren will was ich aber nicht will aufgrund der noch vorhandenen Filme.

    Gibt es einen weg so das die aufnahmen bestehen bleiben?

    Gruß:emoticon-0167-beer:
    mallone
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. DocKugelfisch
    Offline

    DocKugelfisch Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    2.690
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Systemintegrator
    Ort:
    Астана
    AW: Festplatte einbinden

    Hattest Du vorher die Festplatte also nur mit der Originalsoftware laufen?

    In dem Fall musst du noch einen Ordner "movie" anlegen in der HDD und alle Filme aus dem root Verzeichnis dort hinein kopieren!
     
    #2
  4. mallone
    Offline

    mallone Newbie

    Registriert:
    16. September 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatte einbinden

    Ja bisher nur mit der Originalsoftware.
    Wenn ich dann die Festplatte einbinden will wird sie nicht formatiert.

    Gruß
    Michael
     
    #3
  5. DocKugelfisch
    Offline

    DocKugelfisch Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    2.690
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Systemintegrator
    Ort:
    Астана
    AW: Festplatte einbinden

    Frage oder Feststellung?
    In welchem Dateisystem wurde sie denn formatiert?
    Enigma2 erkennt die Filme und Aufnahmen wenn Sie im Ordner "movie" vorhanden sind ;-)
     
    #4
  6. mallone
    Offline

    mallone Newbie

    Registriert:
    16. September 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatte einbinden

    Erkannt werden die Filme und abspielen kann ich die auch nur kann ich nicht aufnehmen.
    Da kommt die Fehlermeldung das die Festplatte nicht eingebunden ist, und wenn ich die dann einbinden will soll sie Formatiert werden.

    Gruß
    mallone
     
    #5
  7. mallone
    Offline

    mallone Newbie

    Registriert:
    16. September 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festplatte einbinden

    Moin, hat sich erledigt.
    Habe die Festplatte ausgebaut und komplett neu in ext3 formatiert und nun funzt es.
    Kannst du mir sagen wo ich HZ Zahl für den Fernseher einstellen kann? das Bild ist voll am flackern.

    Gruß
    mallone
     
    #6
    DocKugelfisch gefällt das.
  8. DocKugelfisch
    Offline

    DocKugelfisch Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    2.690
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Systemintegrator
    Ort:
    Астана
    AW: Festplatte einbinden

    In den A/V Settings ?! ;-)
     
    #7

Diese Seite empfehlen