1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

feste IP debian server

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von starturk, 13. November 2011.

  1. starturk
    Offline

    starturk Super Elite User

    Registriert:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Wen man den debian server neu formatiert legt man ja die netzwerk IP fest. Wen mall was passiert und man mus den server wieder neu formatieren bekommt man ja wieder ne neue IP. Kann man das so einstellen das man immer die gleiche IP bekommt?

    ist das möglich.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: feste IP debian server

    Wenn man die Festplatte formatierst, sind alle optionalen Einstellungen vom Debian weg! Wenn du jedoch eine Fritzbox hast, kannst du sagen, dass "dieses" Gerät immer dieselbe Adresse bekommen soll! Voraussetzung hierfür ist, das die MAC-Adresse gleich bleibt.
     
    #2
  4. starturk
    Offline

    starturk Super Elite User

    Registriert:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: feste IP debian server

    MAC-Adresse gleich bleibt <-- Wie kann ich dafür sorgen das sie immer gleich bleibt.
     
    #3
  5. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: feste IP debian server

    Wenn der Server bzw. die Netzwerk-Karte immer die ein und die selbe ist, dann bleibt die immer gleich!
     
    #4
  6. starturk
    Offline

    starturk Super Elite User

    Registriert:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: feste IP debian server

    Ahh so ja das bleibt sie. Wie kann ich die jetzt in der fritze fest einstellen?
     
    #5
  7. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: feste IP debian server

    Heimnetz --> Netzwerk --> Dann wählst du dir das gewünschte Gerät aus und sagst bearbeiten (Buttom Zettel mit Stift). Dort erscheint dann eine Option die sich "Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IP-Adresse zuweisen" nennt! Einfach einen Haken rein machen.
     
    #6
  8. starturk
    Offline

    starturk Super Elite User

    Registriert:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: feste IP debian server

    Ja leider geht es bei alle geräten die im netzwerk verbunden sind. nur der debian server bei den geht es nicht und es steht da so?
     
    #7
  9. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: feste IP debian server

    Hmmm komisch, bei mir geht es! Du hast ja bei dir noch eine alte FW auf der Fritzbox drauf. Es kann natürlich sein, das er dir die Opiton nicht anzeigt, weil du das DHCP im Debian-Server deaktiviert hast!
     
    #8
  10. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: feste IP debian server

    Die Optimalen Einstellungen werden bei Neuinstallation eingestellt - in einem Netzwerk mit DHCP, Linuxseitig eine feste IP zu vergeben ist nicht optimal

    Von einer Fritzbox ist das nicht abhängig sondern vielmehr davon ob sein Router einen DHCP-Server hat oder nicht - weil dort eingestellt werden kann:
    "der Rechner mit der MAC 00:00:00:00:00:00 soll immer die IP 192.168.0.10 kriegen"

    die MAC ist quasi die Hardware-Adresse

    Und standardmässig ist Debian so konfiguriert das DHCP an ist - weil heutzutage eigentlich jeder (echte) Router einen DHCP-Server hat und auch grosse Firmen DHCP nutzen
    Weil dann fragt der Rechner den DHCP-Server was er für Netzwerkeinstellungen vornehmen soll

    Unter Linux findest du die MAC über folgenden Befehl herraus: ifconfig
    (eth0 HWaddr)

    Jein - manche Netzwerk-Karten unterstützen es dass die MAC neu gesetzt werden kann...
     
    #9
  11. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    AW: feste IP debian server

    also meine linux rechner haben alle eine feste ip durch ändern der entsprechenden Dateien:
    /etc/network/interfaces
    /etc/resolv.conf
    einfach mal googlen bzw. ich würde wetten es ist hier irgendwo im Forum erklärt.
     
    #10
  12. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: feste IP debian server

    Überlast das doch dem Router, das erspart Fummelei und Ärger.
     
    #11
    RoterBaron gefällt das.
  13. starturk
    Offline

    starturk Super Elite User

    Registriert:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: feste IP debian server

    Ja ich kann den router leider die ip nicht fest vergeben.
     
    #12
  14. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: feste IP debian server

    @starturk: Welche Fritzbox bzw Firmware hast du?


    /EDIT: Hast du denn schon ein Firmware-update gemacht bzw hast eine relativ aktuelle drauf?

    Ansonsten vllt vorher unter "Ansicht" die Option "Expertenansicht aktivieren" einschalten .. sonst vllt mal nach "Fritzbox DHCP aktivieren" googlen ;)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2011
    #13
  15. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.310
    Zustimmungen:
    9.408
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: feste IP debian server

    die feste ip , kanst du bei der fritzbox ab 20 vergeben ,

    also noch mall das gleiche 192.168.178.20 , oder höher , erst dann kanst du die fest einbinden

    ales was unter der 20 ist funktioniert über DHCP
     
    #14
  16. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: feste IP debian server

    @czutok: Was denn jetzt? Ab 20 oder unter 20? *bahnhof*

    Genau genommen keins von beidem - Standardmässig ist es so eingestellt das die Fritzbox erst ab x.x.x.20 IPs vergibt aber diesen Bereich kann jeder verändern bzw selber festlegen - eben jenachdem wie der DHCP-Server eingestellt ist
    Fritzbox ist 192.168.178.1 ... der erste Client/Rechner der angeschlossen wird kriegt die 192.168.178.20 zugewiesen, der 2. kriegt 192.168.178.21 etcpp

    Aber das hilft dem TE denk ich auch nicht wirklich dabei seinem Linux-Rechner nun über den DHCP-Server der Fritzbox eine feste IP zu vergeben...

    Die Fritzbox merkt sich zudem selber die MAC und vergibt normalerweise der gleichen MAC auch jedesmal die gleiche IP - wenn man dies nicht möchte muss man in den Experten-modus wechseln und das gesondert einstellen
     
    #15

Diese Seite empfehlen