1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Feste Ip Adresse und Dyndns ... ??? ( Kabel Deutschland)

Dieses Thema im Forum "Alles rund um Dyndns" wurde erstellt von smokyroyal, 12. März 2012.

  1. smokyroyal
    Offline

    smokyroyal Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi Leute,

    ich bin momentan noch bei Alice und dort habe ich ja eine wechselnde Ip Adresse und deswegen nutze ich dyndns.org damit meine Klienten meinen Server wieder finden.
    Nun gab es in letzter Zeit hier öfters Probleme mit Alice und daher hab ich überlegt gehabt zu Kabel Deutschland zu wechseln weil die momentan ein gutes Angebot haben.

    Bei Kabel Deutschland habe ich ja soweit ich weis eine feste Ip Adresse.
    Das Problem ist das ich zu einigen share Partnern keinen Kontakt mehr habe und daher auf die dyndns.org Adresse angewiesen bin damit ich diese share Partner nicht verliere.
    Bei dyndns.org ist es ja so wenn man 30 Tage lang kein Update macht wird der Account gesperrt (zumindest der free Account).

    Aber wenn ich bei Kabel Deutschland eine feste Ip Adresse habe dann kann ich ja kein dyndns.org Update machen da sich die Ip Adresse ja nicht ändert und somit würde nach einem Monat der dyndns.org Account gesperrt werden.

    Sehe ich das alles richtig soweit ?

    Fällt euch irgendwie eine Möglichkeit ein wie ich den free dyndns.org Account weiter nutzen kann ohne auf den pay Account umzusteigen?


    Viele Grüße

    Smoky
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Oller
    Offline

    Oller Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi.
    schmeiss dir den Dyn updater auf deinen PC, der logt sich bei jedem hochfahren ( oder 1 mal am Tag ) dort ein. Der hat dann zwar nix zum updaten aber du warst da....
     
    #2
  4. smokyroyal
    Offline

    smokyroyal Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    hi Oller,

    danke für deine Antwort.
    Also heißt es das einloggen reicht aus auch wenn er nichts zum Updaten hat ?
    Ich bin davon ausgegangen das ein Ip Update stattfinden muss, wenn es nicht so ist und das reine einloggen ohne ein Ip Update ausreicht und der Account dadurch erhalten bleibt wäre das klasse :)
     
    #3
  5. joopastron
    Offline

    joopastron Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.313
    Zustimmungen:
    12.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    auch KabelDeutschland wechselt die IP. Nur kann es durchaus sein das dies nur alle 2-3 Monate stattfindet.



    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #4
  6. uberlord
    Offline

    uberlord Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ja, das Updaten reicht aus. Du musst nicht zwingend eine neue IP haben. Bin selber bei KD und habe seit nem Jahr dieselbe IP.
    Praktischer ist es allerdings wenn Du nen Router hast, der eine Möglichkeit bietet Deinen Dyndns Account zu updaten, dann passiert das vollkommen automatisch selbst wenn Du Deinen PC mal 30 Tage nicht einschaltest.
     
    #5
  7. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    707
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Das stimmt so nicht ganz, bei no-ip reicht das Einloggen nicht. Man muß zusätzlich auf Update klicken der IP Adresse, auch wenn diese sich nicht ändern.
    Die IP ändert sich bei KD nur mit dem Endgerät was sich einloggt. Wenn man z.b. mal kurz das Notebook direkt an das Modem steckt ändert sich die IP. Router wieder dran und wieder eine andere IP.

    Das Problem ist eher die Fritzbox die mag kein Update rausschicken wenn sich nix geändert hat (fragt an wie die alte IP ist), und dann läuft der Account ab.
    Wenn sie aber wirklich mal kein Update machen kann wie das bei dyndns.org manchmal vorkommt weil der Server grad ein Problem hat ist sie allerdings zu dumm es weiter zu probieren.
     
    #6
    MOSCH69 gefällt das.
  8. joopastron
    Offline

    joopastron Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.313
    Zustimmungen:
    12.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Bei dyndns.org kann ich als KD Kunde nur zum Premium Account Raten. Ca 15 Dollar im
    Jahr und gut ist. Meine IP wechselt im übrigen alle mindestens 1 x in 3 Monaten. 1 Jahr die gleiche IP ist da schon eher die Ausnahme.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #7
  9. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Board Guru

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    1.608
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    soweit ich weiß gibt es bei dyndns keinen free account mehr. das ist jetzt ein 14-tätiger testzugang und das wars dann. danach mußt du entweder kaufen oder dir was anderes einfallen lassen.

    nur die alten free accounts die es jetzt noch gibt werden auch weiterhin als free laufen.
     
    #8
  10. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.219
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich nutze für meinen Schwiegervater (KD-Kunde) einen Free Dyn Account, und der rennt seit bestimmt einem Jahr fehlerfrei (Toi, toi,toi)! :)

    Vielleicht liegt es daran das da keiner hinterher ist und kontrolliert und macht und tut, es funzt einfach, er kann seine Buli schauen und ist glücklicher Client! :)

    Grüsse
    szonic
     
    #9
    Pilot gefällt das.
  11. smokyroyal
    Offline

    smokyroyal Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Danke euch erstmal für eure zahlreichen Antworten :)

    Dann werde ich wohl zu Kabel Deutschland wechseln weil das Angebot momentan sehr verlockend ist.
    Mein dyndns.org Account ist schon ca 4 Jahre alt und daher läuft der als free weiter.

    Als Router wollte ich mir den TP-LINK TL-WR1043ND holen und da kann ich ja dann die dyndns Adresse eintragen und der sollte ja das Update dann machen.
    Notfalls logge ich mich halt einmal im Monat selber auf die Homepage ein :)

    Danke nochmal für eure hilfe.

    Viele Grüße

    Smoky
     
    #10
  12. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    Ich wollte ja einen Premium Account kaufen. Aber dafür verlangen die ja alle meine persönlichen Daten. Dazu habe ich keine Lust, denen alles zu offenbaren.
     
    #11
  13. joopastron
    Offline

    joopastron Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.313
    Zustimmungen:
    12.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Seit wann dieses ? Habe meinen vor ca 1/4 Jahr gekauft, da war es noch nicht so.
     
    #12
  14. seppe135
    Offline

    seppe135 Hacker

    Registriert:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    Ich bin auch bei Kabeld. und dyndny.org
    brauchst da nur unter services deine feste ip geben und saven
    oder du benutzt direkt die ip z.b so 77-20-xxx-xxx-dynip.superkabel.de
    greez
     
    #13
  15. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.219
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nein, das würde ich nicht machen!!!

    Wenn Deine feste IP, warum auch immer, öffentlich wird, könntest Du ein Problem haben/ bekommen.
    Eine "freie" dynadresse kannst Du fix löschen und neu erstellen, Deine Kabel-IP hat lange Bestand, manche wechseln fast nie!

    Grüsse
    szonic
     
    #14
  16. seppe135
    Offline

    seppe135 Hacker

    Registriert:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    0
    die ip rauszufinden ist ja wohl nicht das problem wenn die dns angezeigt wird daher nimmt sich da nix
     
    #15

Diese Seite empfehlen