1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ferrari: Schlechte Zahlungsmoral

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 15. März 2012.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ferrari: Schlechte Zahlungsmoral

    Das traditionsreichste Formel-1-Team Ferrari hinkt der Konkurrenz derzeit offenbar nicht nur sportlich hinterher.

    Nach einer Studie des Wirtschaftsinformationsdienst DundB belegt die Scuderia in Bezug auf die Zahlungsmoral den drittletzten Platz aller Rennställe.

    Hinter Ferrari (18 Tage nach Ziel), das in Tests vor der am Sonntag beginnenden Saison große Probleme offenbarte, liegen nur noch Hispania (19) und als Schlusslicht Force India (20), das Team des deutschen Rückkehrers Nico Hülkenberg.

    In der Gesamttabelle von Wirtschaftskraft und Zahlungsmoral, so heißt es bei DundB, sei Sauber "trotz noch unzureichender Saisonfinanzierung" mit 100 Punkten die Nummer eins vor Mercedes (99), Williams (97), Weltmeisterteam Red Bull um Sebastian Vettel und McLaren (beide 96). Ferrari liegt bei 92.

    In der Breite stünden die Teams finanziell besser da als vor dem Saisonstart 2011.
    sport1.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen