1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fehlermeldung beim Firmwareupdate per USB-Stick

Dieses Thema im Forum "Vantage HD 1100 - HD 6000 - HD 7100 - HD 8000" wurde erstellt von runni, 16. März 2008.

  1. runni
    Offline

    runni Newbie

    Registriert:
    7. März 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi !!

    Ich besitze einen Vantage 7100C Receiver mit der Mainware 020101.
    Aufgespielt über 0-Modemkabel. Funktioniert alles prima.

    Ich möchte die Mainware aber lieber per USB-Stick einspielen. Dieses
    funktioniert leider nicht. Es kommt immer folgende Meldung:

    "beschäftigte Datei oder falsches Modell"

    Kann mir jemand sagen was ich da falsch mache ?
    Es ist natürlich keine falsche Mainware, da ich sie ja per 0-Modemkabel
    einspielen kann.

    Habe mehrere Sticks ausprobiert und mit Fat32 formatiert. Eine
    Senderliste kann ich auf dem USB Stick sichern und wieder aufspielen.

    Nur die Main- und Firmware haut nicht hin.

    runni
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. nostradamus
    Offline

    nostradamus Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fehlermeldung beim Firmwareupdate per USB-Stick

    habe noch nie von einem solchen problem gehört. ich spielte erst kürzlich die datei "Vantage_020101.hdp" ein.

    hast du eventuell die nano drauf?
     
    #2
  4. runni
    Offline

    runni Newbie

    Registriert:
    7. März 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fehlermeldung beim Firmwareupdate per USB-Stick

    Hi Nostradamus !

    Habe keine Nano-Firmware drauf.
    Ich habe mal 2 Bilder gemacht von der SystemInfo und der Fehlermeldung.
    Vielleicht erkennt man da ja irgend was.
    Bin leider Newbie.

    Danke
     
    #3
  5. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Fehlermeldung beim Firmwareupdate per USB-Stick

    Hast du das File eigentlich noch gepackt ?. Nich das du versuchen tust das rar File zuflashen.
     
    #4
  6. runni
    Offline

    runni Newbie

    Registriert:
    7. März 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fehlermeldung beim Firmwareupdate per USB-Stick

    Hi !!

    Nee, habe ich entpackt.
    Kann weder die Datei "Vantage_020101.dlp" noch die Datei "Vantage_020101.hdp" per roter Taste im USB-Menü updaten.

    runni
     
    #5
  7. nostradamus
    Offline

    nostradamus Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fehlermeldung beim Firmwareupdate per USB-Stick

    ich kann leider nicht genau herauslesen, welche firmware du jetzt drauf hast.

    probier aber mal folgendes:
    zuerst auf eine andere fw upgraden. zum beispiel die originale 20100. und erst danach weiter zur 20101.

    solche fehler treten z. bs. bei routern auch auf. mit diesem "zwischen-upgrade" kann dies umgangen werden.
     
    #6
  8. nostradamus
    Offline

    nostradamus Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fehlermeldung beim Firmwareupdate per USB-Stick

    ...oder probier das ganze mal übers onlineupdate aus:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7
  9. runni
    Offline

    runni Newbie

    Registriert:
    7. März 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fehlermeldung beim Firmwareupdate per USB-Stick

    Hi !!

    So, nun funzt es. Vielen lieben Dank für Eure
    Ratschläge. :6:

    Habe nochmal per 0-Modemkabel die 020100.dlp von der Vantage-HP
    gezüppelt und eingespielt.
    Danach per FTP die selbige überschrieben.
    Dann die 020101.h*p auf einen anderen USB-Stick kopiert und siehe
    da, ich kann die Firm- /Mainware per USB-Stick flashen.

    Nochmals Danke und ein schönes restliches WE.

    Gruß Runni
     
    #8

Diese Seite empfehlen