1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fehler im Oscamlog

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von zalticko, 30. August 2012.

  1. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo!

    Ich habe folgende Fehler beim Start der Oscam:
    >> OSCam << cardserver started at Thu Aug 30 08:26:34 2012
    -------------------------------------------------------------------------------
    2012/08/30 08:26:34 0 s log_list_thread thread started
    2012/08/30 08:26:34 0 s >> OSCam << cardserver started, version 1.20-unstable_svn, build #7296 (mipsel-linux-uclibc)
    2012/08/30 08:26:34 0 s version=1.20-unstable_svn, build #7296, system=mipsel-linux-uclibc, nice=-1
    2012/08/30 08:26:34 0 s client max. idle=120 sec, debug level=0, filter_sensitive=1
    2012/08/30 08:26:34 0 s max. logsize=2048 Kb, loghistorysize=4096 bytes
    2012/08/30 08:26:34 0 s client timeout=6500 ms, fallback timeout=6500 ms, cache delay=50 ms
    2012/08/30 08:26:34 0 s WARNING: fallbacktimeout adjusted to 6400 ms (must be smaller than clienttimeout (6500 ms))
    2012/08/30 08:26:34 0 s Couldn't allocate memory (errno=12 Cannot allocate memory)!
    2012/08/30 08:26:34 0 --- Skipped 2 duplicated log lines ---
    2012/08/30 08:26:34 0 s services reloaded: 0 services freed, 10 services loaded, rejected 0
    2012/08/30 08:26:34 0 s userdb reloaded: 8 accounts loaded, 0 expired, 2 disabled
    2012/08/30 08:26:34 0 s signal handling initialized (type=sysv)
    2012/08/30 08:26:34 0 s 204 service-id's loaded in 20ms
    2012/08/30 08:26:34 0 s 143 tier-id's loaded
    2012/08/30 08:26:34 0 s 20 provid's loaded
    2012/08/30 08:26:34 0 s 22 lengths for caid guessing loaded
    2012/08/30 08:26:34 0 s 1409 entries read from oscam.whitelist
    2012/08/30 08:26:34 0 s can't open cacheex-matcher file /var/media/ftp/USB/service/oscam//oscam.cacheex
    2012/08/30 08:26:34 0 s Starting listener 0
    2012/08/30 08:26:34 0 s monitor: initialized (fd=8, port=30000)
    2012/08/30 08:26:34 0 s Starting listener 0
    2012/08/30 08:26:34 0 s camd33: disabled
    2012/08/30 08:26:34 0 s Starting listener 0
    2012/08/30 08:26:34 0 s camd35: disabled
    2012/08/30 08:26:34 0 s Starting listener 0
    2012/08/30 08:26:34 0 s cs378x: disabled
    2012/08/30 08:26:34 0 s Starting listener 0
    2012/08/30 08:26:34 0 s newcamd: disabled
    2012/08/30 08:26:34 0 s Starting listener 0
    2012/08/30 08:26:34 0 s cccam: initialized (fd=9, port=33355, crypted)
    2012/08/30 08:26:34 0 s Starting listener 0
    2012/08/30 08:26:34 0 s pandora: disabled
    2012/08/30 08:26:34 0 s Starting listener 0
    2012/08/30 08:26:34 0 s csp: disabled
    2012/08/30 08:26:34 0 s Starting listener 0
    2012/08/30 08:26:34 0 s radegast: disabled
    2012/08/30 08:26:34 0 s starting thread http
    2012/08/30 08:26:34 0 s http thread started
    2012/08/30 08:26:34 0 s starting thread reader check
    2012/08/30 08:26:34 0 s reader check thread started
    2012/08/30 08:26:34 0 s starting thread check
    2012/08/30 08:26:34 0 s check thread started
    2012/08/30 08:26:34 0 s sky_v13 [mouse] creating thread for device /dev/ttyUSB0


    Weiss jemand, wie ich diese Fehler beheben kann?
    Oscam funktioniert trotz der Fehler, meines Erachtens stabil.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. August 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Fehler im Oscamlog

    Hi,
    zum ersten Problem:

    Es sieht so aus, als ob der Ram Speicher zu voll ist. Was hast du für nen Server? Debian? Mach mal einen Neustart.

    Zum Zweiten:
    Ist eigentlich kein Problem. Ich glaube, wenn du eine leere Datei oscam.cacheex in das oben genannte Verzeichnis (Rechte 644) schreibst, dann dürfte die Meldung weg sein.
    Gruß
    Bombadil
     
    #2
    zalticko gefällt das.
  4. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Fehler im Oscamlog

    Hallo Bombadil!

    Ich habe als Server die Fritzbox 7570 dazu die Easymouse2 und eine v13 Karte.
    Habe eben einen Neustart gemacht, jedoch mit den gleichen Fehlern.

    Physikalischer Speicher (RAM)33376 kB (+ 20352 kB Cache) von 60636 kB belegt, 6908 kB frei

    Muss ich den Pfad für oscam.cacheex in der oscam.conf einpflegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2012
    #3
  5. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Fehler im Oscamlog

    Hi Zalticko,

    Hast du für Fehler 2 die leere Datei geschrieben und ist die Meldung dann auch noch da?
    Die Datei muß nat in dieses Verzeichnis
    Ich sehe gerade, daß etwas mit deiner Verzeichnisstruktur nicht stimmt, oder sollte ich mich irren
    Mmh, Speicher sollte reichen.

    Mach mal im telnet den Befehl top, der listet die Prozesse nach Größe auf. Vielleicht kann man da was sehen, was die Ressourcen frißt.
     
    #4
    zalticko gefällt das.
  6. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Fehler im Oscamlog

    Wo muss ich das machen, mit telnet? Ich kenn mich da leider nicht aus.
     
    #5
  7. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Fehler im Oscamlog

    Öffne die Eingabeaufforderung deines Window PC's (Windows 7 musst du erst noch dafür umstellen, Dr.Google hilft).

    Dann gibst du telnet gefolgt von der IP deiner Fritte ein
    Telnet verlangt dein Login, also den User deiner Fritte, mit Enter bestätigen, dann das Passwort (Beim Passwort nicht wundern daß da nichts geschrieben wird, auch keine *****), wieder Enter und du bist auf der Box.
    Dann so wie oben

    Gruß
     
    #6
    zalticko gefällt das.
  8. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Fehler im Oscamlog

    Man, stell ich mich an....
    Welchen Login muss ich in der Eingabeaufforderung eingeben?
    Evtl. die von Freetz-Status? Es kommt immer login incorrect.
     
    #7
  9. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Fehler im Oscamlog

    versuche mal freetz freetz, oder root freetz, oder so, wie du dich mit ftp anmeldest. Iweiß die Standardpasswörter im Moment auch nicht
     
    #8
  10. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    Also, ich habs geschafft. Das Login ist root und bei Password einfach Enter drücken ohne was einzugeben.
    Jetzt würde ich dir gern die Auflistung der Eingabeaufforderung zeigen, jedoch kann ich diese nicht kopieren.
    Weisst du Rat? Sry, wenn ich mich so anstelle.:emoticon-0107-sweat

    So, habs hinbekommen!

    Code:
    Mem: 54252K used, 6384K free, 0K shrd, 5496K buff, 20708K cached
    Mem: 54284K used, 6352K free, 0K shrd, 5496K buff, 20716K cached
    CPU: 2% usr 1% sys 0% nic 93% idle 0% io 1% irq 0% sirq
    Load average: 0.00 0.00 0.03 3/87 10892
    PID PPID USER STAT VSZ %VSZ %CPU COMMAND
    10061 9994 root R 1388 2% 3% {busybox} top
    817 1 root S 5448 9% 1% upnpd
    2075 1 root R 5976 10% 0% telefon a127.0.0.1
    7541 7369 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    7934 1 root S 1376 2% 0% {busybox} telnetd -l /sbin/ar7login
    76 6 root SW< 0 0% 0% [CPMAC]
    498 6 root SW< 0 0% 0% [capi_oslib]
    812 1 root R N 10568 17% 0% /usr/bin/avm/ctlmgr
    931 922 root S N 10568 17% 0% /usr/bin/avm/ctlmgr
    922 812 root S N 10568 17% 0% /usr/bin/avm/ctlmgr
    927 922 root S N 10568 17% 0% /usr/bin/avm/ctlmgr
    1537 1535 root S 5448 9% 0% upnpd
    1535 817 root S 5448 9% 0% upnpd
    1536 1535 root S 5448 9% 0% upnpd
    7297 1 root S 5324 9% 0% mediasrv
    7323 7321 root S 5324 9% 0% mediasrv
    7321 7297 root S 5324 9% 0% mediasrv
    7322 7321 root S 5324 9% 0% mediasrv
    2079 1 root S < 5008 8% 0% voipd
    7369 7360 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    10549 7369 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    10551 7369 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    10552 7369 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    10550 7369 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    7360 7358 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    7371 7369 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    7377 7369 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    7375 7369 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    7373 7369 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    7374 7369 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    7372 7369 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    7370 7369 root S < 4584 8% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    2099 2075 root S 4580 8% 0% dect_manager
    878 1 root S 4528 7% 0% multid -t
    1191 878 root S 4528 7% 0% multid -t
    2047 1 root S 4472 7% 0% dsld -i -n
    7358 1 root S 3932 6% 0% /var/media/ftp/USB/service/oscam/oscam
    2054 1 root S 3804 6% 0% /bin/configd
    2084 1 root S 3748 6% 0% pbd
    2091 2085 root S 3748 6% 0% pbd
    2085 2084 root S 3748 6% 0% pbd
    2090 2085 root S 3748 6% 0% pbd
    1914 1 root S 3304 5% 0% usermand
    428 1 root S 3288 5% 0% /usr/sbin/dsl_daemon -r 9 -f /lib/modu
    447 446 root S 3288 5% 0% /usr/sbin/dsl_daemon -r 9 -f /lib/modu
    451 446 root S 3288 5% 0% /usr/sbin/dsl_daemon -r 9 -f /lib/modu
    449 446 root S 3288 5% 0% /usr/sbin/dsl_daemon -r 9 -f /lib/modu
    448 446 root S 3288 5% 0% /usr/sbin/dsl_daemon -r 9 -f /lib/modu
    452 446 root S 3288 5% 0% /usr/sbin/dsl_daemon -r 9 -f /lib/modu
    453 446 root S 3288 5% 0% /usr/sbin/dsl_daemon -r 9 -f /lib/modu
    446 428 root S 3288 5% 0% /usr/sbin/dsl_daemon -r 9 -f /lib/modu
    2003 1 root S 3072 5% 0% hostapd -B /var/tmp/wlan_ath0_topology
    9994 7934 root S 1396 2% 0% -sh
    3507 1 root S 1396 2% 0% {busybox} crond -b
    1 0 root S 1388 2% 0% init
    3768 1 root S 1388 2% 0% init
    2327 1 root S 1380 2% 0% {busybox} inetd
    8488 1 root S 1380 2% 0% {busybox} httpd-webcfg -P /var/run/web
    2094 1 root S 1052 2% 0% /bin/run_clock -c /dev/tffs -d
    459 1 root S 984 2% 0% /usr/sbin/vinax_atmoam
    80 1 root SW 0 0% 0% [mtdblockd]
    2057 1 root RWN 0 0% 0% [kdsld_token]
    5 1 root SW< 0 0% 0% [khelper]
    508 1 root SW< 0 0% 0% [avm_dect_thread]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. August 2012
    #9
    bombadil gefällt das.
  11. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Fehler im Oscamlog

    Leider bin ich nun mit meinem Latein am Ende. Vielleicht kann mal jemand der Freetz Experten schauen ob das wichtig ist.
    Hab das dazu gefunden:
    [h=3]Typischer Crash[/h] Typischer Fall von nicht erreichbarem AVM

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    1.1.4 und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -bedingtem Crash von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    :

    Apr 7 18:40:33 fritz user.err

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [520]: 2011-04-07 18:40:33(1) [Segmentation fault] /usr/bin/avm/

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (520) CRASHED at md5_block_data_order+0x48 (/usr/lib/

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .0.9.8 at 00035bbc) accessing _gp_disp+0x29774231 (/lib/

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .2 at 29792d21) Dieser Crash wurde z.B. mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    1.1.x bei der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    fw 4.80 gesichtet und konnte meist durch Ersetzen der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Libraries und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    behoben werden. Weitere Details folgen.
    und
    ctlmgr kümmert sich um Dienstübergreifene organinsatorische Aufgaben und läuft i.d.R. in 4 Instanzen auf niederer Priorität. Obwohl sein Aufgabenfeld vielfältig ist sind nur wenige Funktionen auf ctlmgr angewiesen. So lässt sich

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    per Option auch ohne ctlmgr starten.
    Zusätzlich stellt ctlmgr ein Echtzeit-Metainterface über alle Konfigurationen aller Dienste dar, das entweder per

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    über den Web-Control-Manager

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oder die Script-Sprache

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oder in der Shell über den Befehl Control-Manager-Control

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    gesteuert werden kann.

    hast du inzwischen die leere datei erzeugt (mit Linuxconformen Editor, z.B. Notepad++ oder andere) und das Verzeichnis erstellt? Würde mich schon interessieren, ob die Meldung dann weg ist.

    Gruß
    Bombadil
     
    #10
    zalticko gefällt das.
  12. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Fehler im Oscamlog

    Trotzdem vielen Dank für deine Bemühungen!
    Ja, habs hinbekommen.
    Hab meinen USB-Stick am PC angeschlossen und die Datei oscam.cacheex ins entsprechende Verzeichnis kopiert.
    Der Fehler erscheint jetzt nicht mehr im LOG!

    Zu meinem anderen Fehler
    2012/08/30 12:33:28 0 s Couldn't allocate memory (errno=12 Cannot allocate memory)!
    wäre ich sehr dankbar, wenn mir ein anderer Spezialist weiter helfen könnte!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2012
    #11
    bombadil und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen