1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von box500, 19. Juli 2012.

  1. box500
    Offline

    box500 Stamm User

    Registriert:
    3. November 2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Westfalen
    Hallo ich habe Newnigma 2-exp.dm800se installiert, wobei auch alles außer der Afnahme funktioniert. Ich habe ein Festplatte von 500Gb initialisiert
    und die Aufnahme fängt auch an, aber nach ein paar Sekunden ist ende. Es kommt folgende Fehlermeldung: Schreibfehler bei der Aufnahme. Festplatte voll?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chiefobrei
    Online

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

    Welches Image hast du installiert?
     
    #2
    box500 gefällt das.
  4. box500
    Offline

    box500 Stamm User

    Registriert:
    3. November 2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Westfalen
    AW: Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

    Newnigma 2-exp.dm800se

    nach dem initialisieren zeigt er mir 64kb speicher frei, das ist doch nicht normal. Es ist eine 1GB Festplatte verbaut, ich habe noch mal nachgeschaut.
     
    #3
  5. chiefobrei
    Online

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

    Ich würde ein Release Image installieren und kein Image, das auf einem ungetesten unstable Image basiert.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
    box500 gefällt das.
  6. box500
    Offline

    box500 Stamm User

    Registriert:
    3. November 2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Westfalen
    AW: Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

    Danke, das werde ich sofort mal runterladen und installieren. Werde mich wieder melden.
     
    #5
  7. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

    Um eine 1TB HDD in der Box zu initialisieren solltest du ein Swap File (128MB) auf ein USB Stick mit dem Devicemanager anlegen!
    Anschließend die HDD -Automatisch- mounten ! Deine HDD wird dann nach /media/hdd eingehangen !
     
    #6
    box500 gefällt das.
  8. box500
    Offline

    box500 Stamm User

    Registriert:
    3. November 2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Westfalen
    AW: Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

    Die Hdd wird ja nach /media/hdd/ eingehängt aber nach 64 kb ist ende der Aufnahme. Das mit dem Swapfile kann ich nicht. Es hat doch auch so funktioniert, aber man spielt ja zuviel.

    Ich habe jetzt mal den USB Stick nicht gemountet, die Aufnahme läuft jetzt durch. Wenn ich den USB Stick nach media/cruzerblade mounte geht die Aufnahme der Festplatte nicht. Mache ich da einen Fehler. Ich benutze den Stick für die Picons. Vielleicht mounte ich den Stick ja falsch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2012
    #7
  9. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

    Den Stick musst du nicht extra mounten. Für die online Picon Installation ist er schon eingebunden!
    Also Stick wieder an die Box und Box neu starten! Unter Speichergeräte kannst du den Stick ignorieren!
     
    #8
    box500 gefällt das.
  10. Einstein67
    Offline

    Einstein67 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

    Die Aufnahmepfade zeigen auf die HDD und nicht auf den Stick?
     
    #9
    box500 gefällt das.
  11. box500
    Offline

    box500 Stamm User

    Registriert:
    3. November 2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Westfalen
    AW: Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

    Okay danke.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ja die Aufnahmepfade stimmen, jetzt geht ja auch alles wieder.
     
    #10
  12. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.323
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

    1TB HDD wird auch ohne extra SWAP File an der Dream ohne Probleme erkannt und genutzt. Habe mehrer 800 SE bei Bekannten so aufgestellt.
     
    #11
    laila-no1 gefällt das.
  13. chiefobrei
    Online

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

    Wie hast du es nun hinbekommen? Falls jemand nochmal das gleiche Problem haben wird.
     
    #12
  14. box500
    Offline

    box500 Stamm User

    Registriert:
    3. November 2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Westfalen
    AW: Fehler bei der Aufnahme mit der CM 800SE clone

    Hallo chiefobrei, ich habe mich mit dem mounten der Aufnahmepfade schwergetan. Nachdem ich die Aufnahmepfade richtig gemountet habe, auch für das Backup, lief alles. Den Speicherstick habe ich nach anraten von elblindo garnicht eingehängt, da ich ja darauf nur die Picons ablege, und dazu kann ich ja den speicherpfad eingeben. Ich hoffe diese Aussage genügt so.

    Vielen Dank an alle.
     
    #13
    laila-no1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen