1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Falk Marco Polo F5 "Europe" mit aktuellen Karten beglücken

Dieses Thema im Forum "Falk" wurde erstellt von Testmerma, 19. Februar 2012.

  1. Testmerma
    Offline

    Testmerma Newbie

    Registriert:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe beim aufräumen mein uraltes Navi Falk F5 "Europe" gefunden und möchte dieses gern Kartenmäßig auf den neusten Stand bringen.
    Vor ewigen Zeiten habe ich hier dazu einmal etwas gelesen.
    Da wurde behauptet das man auf dieses Gerät auch Navigon 7-4-3 zum laufen bringt.
    Trotz Suche hier und mit Google konnte ich die Infos dazu aber nicht mehr finden.
    Kann mir da vielleicht hier einer weiterhelfen !!!
    Daten zum Navi:
    2007 Falk Marco Polo F5 "Europe)
    Navigator Version 6
    Buildnr. 2839
    Kartendaten 2008-1

    Gruß
    Testmerma
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Underground
    Offline

    Underground Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    22.770
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ...habe ich :-)
    Ort:
    ..im Untergrund
    AW: Falk Marco Polo F5 "Europe" mit aktuellen Karten beglücken

    Hallo

    Habe dein Posting mal in den richtigen Bereich verschoben. Hier wird dir bestimmt schneller geholfen.
     
    #2
  4. Testmerma
    Offline

    Testmerma Newbie

    Registriert:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    nach langen herum probieren habe ich Navigon MN 6.5.1 zum starten gebracht.
    Ich habe Navigon MN 6.5.1 auf eine SD Karte + den Ordner Map mit den Karten kopiert und dann in die Datei AutoRunCE (auf My Flash Disk) den Speicherort von Navigon.exe eingetragen.
    Navigon startet auch, nur die Karten werden nicht gefunden.
    Hat jemand einen Tip wie ich das mit den Karten in den Griff bekomme.

    Gruß
    Testmerma
     
    #3
  5. Goldibear
    Offline

    Goldibear Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.747
    Zustimmungen:
    90.150
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    System und Netzwerkadministrator
    Ort:
    Bärenbau
    Hallo Testmerma,

    erst einmal klasse das es wenigstens schon läuft.
    Nun heist der Ordner Map und darin befinden sich die Karten.
    Lege mal den Ordner Map direkt auf der Root der Speicherkarte also allein
    nicht in Navigon rein, normalerweise sollte das klappen voarausgesetzt Du hat die richtigen Karten
    und hast auch die Zerge alle dafür in den Map Ordner kopiert.
     
    #4
  6. Testmerma
    Offline

    Testmerma Newbie

    Registriert:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    jetzt habe ich Navigon MN 6.5.1 auf meinen alten Falk zum laufen gebracht. Ich habe mir dabei selber das leben schwer gemacht.
    Die ganze Sache mit AutoRunCE (auf My Flash Disk) bearbeiten hätte ich mir sparen können.
    Ich mußte nur Navigon MN 6.5.1 auf eine 2.0 GB SD-Karte kopieren, dann alle POI`s in den POI Ordner reinpacken und die Karte direkt in`s Root der SD-Karte kopiern und schon funzte das alte Ding.
    Jetzt ist das Navi auf Stand Q4/2011

    Jetzt kann ich je nach Laune die Falk oder Navigon Software nutzen, ich muß nur die SD-Karten tauschen.

    Vom Ehrgeiz angestachelt habe ich jetzt mal Navigon MN 7.75 auf den Falk getestet und auch dieses läuft recht flüssig.

    Gruß
    Testmerma
     
    #5
  7. Goldibear
    Offline

    Goldibear Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.747
    Zustimmungen:
    90.150
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    System und Netzwerkadministrator
    Ort:
    Bärenbau
    Hallo Testmerma,

    da kannste mal sehen was ein kleiner Tipp an der richtigen Stelle doch manchmal
    an der Ausführung bewegen kann.
    Es ist aber toll das Du jetzt alles am laufen hast und das Du nun auch noch den Mut
    hattest nun auch noch Navigon 7.7.5 auszuprobieren.
    Genau so lernt man den Umgang mit den Navis und man kommt dadurch immer tiefer
    in die Materie hinein.
    Viel Spass mit deinen Navis.
     
    #6

Diese Seite empfehlen