1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fällt das Formel-1-Rennen in Südkorea aus?

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von a_halodri, 11. April 2010.

  1. a_halodri
    Online

    a_halodri Guest

    Für den 24. Oktober diesen Jahres steht ein Formel-1-Rennen in Südkorea im Rennkalender. Allerdings ist die Strecke noch nicht fertig und die Bauarbeiten kommen nur schleppend voran.

    Auch diese Formel-1-Rennstrecke hatte der aus Deutschland stammende Architekt Hermann Tilke gestaltet. Bei den Bauarbeiten ist der Aachener, im Gegensatz zu seinen früheren Projekten, nur Berater. "Zum ersten Mal habe ich die Befürchtung, dass eine Strecke nicht rechtzeitig fertig wird", so Tilke.

    Bernie Ecclestone, der Chef der Formel 1, hält sich derzeit in Südkorea auf, um sich einen Eindruck von der Lage zu verschaffen. In den kommenden Tagen will der 79-Jährige bekannt geben, ob das Rennen in diesem Jahr stattfindet. Falls nicht wird es insgesamt nur 18 Rennen geben.


    quelle: focus.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen