1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Facebook: Neue Android-App erhält Chat-Funktion

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von chris, 2. Januar 2011.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Darauf haben wohl alle Fans des führenden Social Media Plattform sehnsüchtig gewartet: Seit kurzem wird im

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    eine neue Version von Facebook zum Download angeboten. Eine der zahlreichen Neuerungen der Facebook-Version 1.5 ist die Integration einer Chat-Funktion. Des Weiteren werden die Nutzer der App ab sofort mittels Push-Nachrichten auf dem neuesten Stand gehalten.


    [​IMG]

    Bis dato mussten Android-Smartphone-Besitzer auf Applikationen von Third-Party-Herstellern zugreifen, sofern sie auf den

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Chat zugreifen wollten. Mit dem Update auf die Version 1.5 gehört dies jetzt der Vergangenheit an, da Facebook eine Chat-Funktion integriert hat. Der Chat kann dabei auch im Hintergrund laufen und ermöglicht es Nutzern dadurch Chat-Nachrichten zu erhalten, selbst wenn sie gerade andere Anwendungen nutzen.
    Eine weitere wichtige Neuerung ist die Möglichkeit für Android-Nutzer jetzt Push-Benachrichtigungen empfangen können. Die Mindestvoraussetzung für die Nutzung der App ist allerdings die Installation der Android-Version 2.2 – auch genannt Froyo. Die Push-Funktion ermöglicht nun, dass anstatt nach bestimmten Zeit-Intervallen die Nutzer umgehend über die neuesten Nachrichten aus der Facebook-Welt, Statusupdates der Freunde oder auch eingehende Kommentare informiert werden. Zudem wurden mit der Version 1.5 der Facebook-App auch einige Fehler in der Anwendung behoben.
    Im Gegensatz zu den Android-Usern können die Besitzer eines iPhones bereits schon seit längerer Zeit über die Facebook-App chatten. Zum Leidwesen der Android-Jünger wird für Apples Iphone die Facebook-App in der Regel schneller aktualisiert und bietet zudem eine größere Anzahl an Funktionen. Durch eine Aktualisierung im November haben sich jedoch beide Versionen bereits ein wenig angenähert. So wurde damals in der Android-Anwendung die beiden Dienste “Places” und “Groups” integriert.
    Bei den Iphone-Usern steht die Facebook-Applikation bereits in puncto Beliebtheit an erster Stelle. Wie Apple vor kurzem in einem Jahresrückblick mitteilte, ist Facebook im Jahr 2010 die meist geladene kostenlose Anwendung. Außerdem hat das soziale Netzwerk allgemein offenbar viele Menschen in diesem Jahr beschäftigt. Facebook ist der am häufigsten in den Suchmaschinen eingegebene Begriff im Jahr 2010 und die weltweit führende Social Networking Plattform. Der Trend zeigt zudem, dass die mobile Nutzung sozialer Netwerke und Communities immer beliebter wird und ein maßgebliches Argument für den Kauf eines Smartphones darstellt.


    Quelle: Test&News
     
    #1

Diese Seite empfehlen