1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem F + C Line

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von bianci, 28. Februar 2012.

  1. bianci
    Offline

    bianci Freak

    Registriert:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Hallo

    Habe folgendes Problem:
    Habe 2 DM800se eine davon eine clone,die orginale ist server,funktioniert auch mit meine clienten.Wir sind 6 leute.
    Nun will ich die clone im schlafzimmer verwenden,aber leider funktioniert sie nicht.
    Habe die neue newnigma2 und ccam2.3.0 auf alle boxen klappt auch bis aufs schlafzimmer.
    Die f+c line sehen so aus
    C:sever.dyndns.org Port username passwort
    f:user passwort

    Besten Dank für eure hilfe
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. helma59
    Offline

    helma59 Power Elite User

    Registriert:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: F + C Line

    C: ipderserverbox port user passwort
    F: user passwort
     
    #2
  4. bianci
    Offline

    bianci Freak

    Registriert:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    AW: F + C Line

    Hallo
    Habe oben falsch geschrieben,in der ccam ist sie auch so drinnen
     
    #3
  5. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: F + C Line

    Hi,
    Port zum Sharen über Dyn offen siehe dort

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ????
     
    #4
  6. helma59
    Offline

    helma59 Power Elite User

    Registriert:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: F + C Line

    schau dir mal die schreibweise deiner line an, so kann es nicht gehen.
    C:sever.dyndns.org Port username passwort
    f:user passwort
    in der F line schreibst du "user" in der C line "username" .überprüfe die schreibweise deiner linen ggf.ccam neu starten. im home CS genügt die IP in der C line da braucht du keine dyndns.
     
    #5
    bianci gefällt das.
  7. bianci
    Offline

    bianci Freak

    Registriert:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    AW: F + C Line

    bei der server box passt ja alles.Die anderen schauen ja
    habe bei der clone gerade den Netzwerktest gemacht
    alles ok
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2012
    #6
  8. helma59
    Offline

    helma59 Power Elite User

    Registriert:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: F + C Line

    gehe mal von aus, das schreibweise der linen stimmt. die clientbox im home netzwerk ist und ccam rennt auch auf der box,dann sollte es auch funkionieren.
    kopier die linen mal aus beiden cfg.raus,vlt hat sich doch ein kleiner fehler eingeschlichen.
     
    #7
  9. bianci
    Offline

    bianci Freak

    Registriert:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    AW: F + C Line

    werde es gleich prob.
    melde mich dann
    besten dank
     
    #8
  10. bianci
    Offline

    bianci Freak

    Registriert:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Hallo
    Besten Dank hat geklappt mit der C-Line brauchte nur statt dyn die IP-Adresse reinschreiben
     
    #9
  11. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    3.034
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das ist leider bei manchen Routern so,
    im LAN (..Heimnetzwerk) geht nichts über DynDNS Account, lokale IP des Devices.
    (bei Speedport 501V ist mir das z.B. aufgefallen, Arcor WLANModem 200 ebenfalls)
     
    #10

Diese Seite empfehlen