1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Extrem schlechte Empfangsqualität, ist das normal!?

Dieses Thema im Forum "Pingulux" wurde erstellt von barbreaker, 23. März 2011.

  1. barbreaker
    Offline

    barbreaker Newbie

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen.

    Ich hab mir gestern einen Pingulux als zweitbox fürs Schlafzimmer geholt und bin seither nur am fluchen. Nach einigem hin und her hab ich E2 drauf bekommen. Jetzt kommt aber das große Problem: einige Sender, wie z.B. DMAX/Nick/Eurosport ... kommen fast nicht mehr rein. AV-Umstellung von 1080 auf 720 oder 576 brachten hier gar nichts. Dann fiel mir ein, dass es so ähnlich war, als ich meine Satelliten-Anlage mit 2 LNBs konfigurierte (da ja Astra jetzt "schielt"). Allerdings haben alle Receiver (von billigem Smart bis DM800) im Haus ein Top-Bild der Problem-Sender im Pingulux.

    Jetzt meine Frage: kann es sein, dass die Empfangseinheit einfach nur Schrott ist bzw. für eine Konfiguration mit 2 LNBs nicht ordentlich taugt? Mir kommt es so vor, als ob die Problem-Sender mit schlechterem Signal (aufgrund der schielenden LNB-Anordnung) ankommen. Aber wie gesagt haben alle anderen Receiver im Haus da gar kein Problem mit. Hat von euch da jemand schon irgendwelche Erfahrung?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. noipsiprocs
    Offline

    noipsiprocs Newbie

    Registriert:
    23. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Extrem schlechte Empfangsqualität, ist das normal!?

    nein der Pingulux hat kein Empfangsproblem.
     
    #2
  4. barbreaker
    Offline

    barbreaker Newbie

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Extrem schlechte Empfangsqualität, ist das normal!?

    Ich hab das Teil zurückgebracht mir ne DM500HD gekauf, eingesteckt, Top-Bild...

    Trotzdem vielen Dank!
     
    #3
  5. noipsiprocs
    Offline

    noipsiprocs Newbie

    Registriert:
    23. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Extrem schlechte Empfangsqualität, ist das normal!?

    Nach nur einen Tag und dann direkt fast das doppelte ausgeben. seltsame Sache.
    Aber deine Entscheidung!
     
    #4
  6. barbreaker
    Offline

    barbreaker Newbie

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Extrem schlechte Empfangsqualität, ist das normal!?

    Ja, ich war echt völlig genervt. Bei der Dream wars halt echt einschalten, mal kurz alle NAS-Laufwerke inkl. der HDD meiner 800er mounten, Partner-Box einrichten und schon kann ich die Aufnahmen ausm Wohnzimmer auch im Schlafzimmer schauen + noch viel mehr (du klickst auf neue Plugins, kriegst sofort die ganze Liste)...

    Klar für jemand der einen riesen Spass am rumbasteln hat ist das bestimmt super, aber ich war halt wirklich voll genervt dass es erst nach dem zigten Anlauf (und dann nur per Computer und nicht via USB) mit der Enigma Firmware geklappt hat und als dann zig Sender nur noch ruckelig liefen war echt Schluss. Das mit den Sendern scheint ja (ich vermute mal vor allem bei Anlagen mit mehr als einem LNB) kein Einzelfall zu sein, wenn man Berichte in andern Foren verfolgt.

    Ich war erst schlicht weg abgeschreckt davon fast das doppelte zu zahlen, aber wenn ich halt 3 Stunden davor sitz - oder im Forum suche - und nicht mal das am Laufen hab was vorher auf meinem Billig-Smart-Receiver lief ... ne danke, da sitz ich lieber ins Büro und mach ein paar Überstunden.

    Bitte nicht falsch verstehen, soll nicht arrogant oder abwertend klingen. Ich für mich bin nur mal wieder auf die erste, vermeintlich günstigere Lösung reingefallen. Der Pingulux war für mich auf jeden Fall die falsche Lösung. Für mich zeigt sich hier nur eine gewisse Rechtfertigung für die Mehrkosten einer Dreambox (sicherlich auch anderer "hochpreisiger" Receiver, die ich nicht kenne).
     
    #5
  7. torwald12
    Offline

    torwald12 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Extrem schlechte Empfangsqualität, ist das normal!?

    du kannst und darfst den Pingu, der ja noch in den Kinderschuhen steckt, auch nicht mit einer Dream vergleichen.

    Eins ist aber Fakt, der Pingu hat grosses Potential.
     
    #6
    dulak und Pilot gefällt das.
  8. noipsiprocs
    Offline

    noipsiprocs Newbie

    Registriert:
    23. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Extrem schlechte Empfangsqualität, ist das normal!?

    Also ich hab 3 LNB'S dran und keine Probleme mit Sendern.

    Aber den Rest ok, wie lange gibt es eine Dream und wie lange gibt es den Pingulux. Und wieviel Erfahrung ist bei der Dream in den TeamImages und wieviel in den Teams die an Images für den Pingulux arbeiten.

    WErd mir heute Nacht aber auch mal das NF-EOS-Image anschauen hatte nur kurz das rsp getestet und ansonsten nur Sparksoft drauf.
     
    #7
  9. barbreaker
    Offline

    barbreaker Newbie

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Extrem schlechte Empfangsqualität, ist das normal!?

    Ne, tu ich ja auch nicht. Ich denke nur manchmal muss man abwägen, ob ein günstigerer Receiver einem (für den jeweiligen Einsatzbereich) wirklcih Geld spart. Ich wollte eine gute Lösung mit der ich im Schlafzimmer auf Aufnahmen meiner DM800 komfortabel zugreifen kann. Ist ja ganz klar, dass man da normalerweise nicht ganz soviel Geld wie für den Hauptreceiver im Wohnzimmer ausgeben möchte. So kam ich auf den Pingulux (naja wegen enigma2 halt...)
    Leider hat es eben nicht so geklappt. Ein echter Tüftler bekommt das sicher gut hin, mich hats einige Nerven gekostet ;-)

    Mit der 500HD als Zweitbox habe ich jetzt ungelogen keine halbe Stunde gebraucht um GP3 aufzuspielen und die Platte meiner 800er zu mounten und als Ersatz für HDD zu verwenden und schwups, beide Boxen verwenden die gleiche Platte, ich drück komfortabel auf die Video-Taste und krieg alle Aufnahmen gelistet, als ob es eine intern verbaute wäre.
    Eben für meinen Zweck die perfekte Lösung.

    Daher bitte nicht als Niedermachen verstehen, ich wollte nur für Leute mit eventuell derselben Situation auch ein Feedback geben und evtl. etwas zu deren Problemlösung beitragen.

    Schönen Abend noch zusammen!
     
    #8
  10. torwald12
    Offline

    torwald12 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Extrem schlechte Empfangsqualität, ist das normal!?

    als die Dreams noch in den Kinderschuhen steckten war das auch nicht so.

    Nix für ungut, deine Entscheidung ist nachvollziehbar :yes::yes:
     
    #9

Diese Seite empfehlen