1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Externe Festplatte!! Nur Probleme!!!!

Dieses Thema im Forum "Original" wurde erstellt von taylor2002, 20. April 2012.

  1. taylor2002
    Offline

    taylor2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hi @all!!

    Da ich jetzt mittlerweile so wirklich alle Themen hier und in anderen Boards durch habe, weiß ich mir keinen anderen Rat mehr, als mein Problem hier nieder zu schreiben. Ich hoffe, dass ich mein Problem mit der 922er mit Eurer Hilfe wieder hinbiegen kann.

    1. Ausgangssituation:

    In der Box (gehört meinen Schwiegereltern) lief bis dato die 2.01er B27 mit einer 500Gig Hitachi intern. Sie war zwei Wochen quasi unbenutzt, da die Schwiegies in Urlaub waren. Allerdings hatte die Box in dem Zeitraum eine tägliche (Mo-FR) Aufnahme programmiert.
    Nachdem die Box nach deren Urlaub wieder genutzt werden sollte, stand im Display nur noch "Starten...", nichts ging mehr!! OK dachte ich, kann ja so schwer nicht sein und habe mir wirklich sämtliche Threads durch gelesen, die auch nur annähernd mit diesem Problem zu tun hatten.

    2. Vorgehensweise:

    Um der Box irgendwie wieder Leben einhauchen zu können, habe ich zunächst die 1.03er Recovery ohne angeschlossene HDD geflasht. Das hat auch wunderbar funktioniert, die Box startete wieder ganz normal. Einstellungen gemacht und danach auf 2.00 geflasht. Auch hier ohne HDD alles klar!! So, als ich aber dann die HDD wieder eingebaut hatte, wurde ich komischerweise aufgefordert, einen Sendersuchlauf zu machen, obwohl zuvor alles schon erledigt. Schön, dann halt nochmal suchen lassen. Denkste, es wurde mir kein Satellit mehr angezeigt. HDD wieder ab und es lief!!
    Und so verhält es sich nun, egal bei welcher Firmware (1.04b, 1.06, 2.03). HDD vorher am PC jungfräulich gemacht, brachte danach auch keinen Erfolg. OK, dann habe ich es halt mit einem E2 Image versucht (Summer, Don't cry und wie sie alle heißen!). Hier konnte die HDD nicht initialisiert werden. Sämtliche E2-Images stürzen irgendwann mit einem "Green-Screen" ab und die Box startete neu. Eine Installation auf einem USB-Stick über MPI/BA funktionierte erst recht nicht (WIN7 32Bit)!!

    Ich bin jetzt wirklich mit meinem Latein am Ende und befürchte einen Defekt in/an der Box. Aber vielleicht hat jemand von Euch noch eine zündende Idee, wie ich die Box mit HDD zum Laufen bringen könnte. Würde mich jedenfalls riesig freuen!!

    Zusatz: Habe es auch mit einer externen 500GB HDD (FAT 32 formatiert) an den hinteren Anschlüssen versucht. Auch diese wird nicht erkannt, ein Formatieren über die Original-Firmware ist nicht möglich!!

    Cu taylor
     
    #1

Diese Seite empfehlen