1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eurosport zeigt U17-Fußball-WM aus Mexiko - kein natives HD

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von kiliantv, 14. Juni 2011.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.035
    Zustimmungen:
    15.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Eurosport zeigt U17-Fußball-WM aus Mexiko - kein natives HD

    Der deutsche Fußballnachwuchs wird bei der U17-Weltmeisterschaft in Mexiko auch in diesem Jahr wieder ausführlich vom Spartensender Eurosport begleitet. Auf eine native HD-Ausstrahlung auf Eurosport HD müssen Fans leider verzichten.

    Vom 18. Juni bis 10. Juli treten die 24 besten 1994er-Jahrgänge der Welt in der Endrunde gegeneinander an. Eurosport und Eurosport 2 übertragen insgesamt 26 Partien live, darunter auch die drei Vorrundenbegegnungen der DFB-Elf sowie das Finale im über 100 000 Zuschauer fassenden Aztekenstadion in Mexico-Stadt. Alle weiteren Begegnungen würden zeitversetzt ausgestrahlt, wie Eurosport am Dienstag mitteilte.

    Eurosport-Pressesprecherin Heike Gruner räumte auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN ein, dass die Partien der U17-WM nicht in HD-Qualität produziert werden. Sie seien zwar im Rahmen einer Simulcast-Ausstrahlung auch auf dem Schwesterprogramm Eurosport HD zu sehen, würden dort aber lediglich auf 1080i-Auflösung hochskaliert.

    In der Vorrunde der Gruppe E trifft das Nachwuchsteam von Nationaltrainer Steffen Freund auf Burkina Faso, Panama und Ecuador. Trotz des gerade erworbenen Vize-Europameistertitels sieht der ehemalige Nationalspieler Freund seine Mannschaft nicht als eine der Favoriten auf den WM-Titel. Die besten Chancen werden Brasilien, Argentinien sowie dem amtierenden U17-Europameister Niederlande eingeräumt.

    Die aktuellen Hoffungsträger der DFB-Elf, die das Erreichen des Achtelfinales als Ziel anpeilt, sind vor allem der Leverkusener Samed Yesil, der in seinen 14 U17-Länderspielen bereits 13 Tore erzielen konnte sowie der Stuttgarter Robin Yalcin, der im defensiven Mittelfeld agiert und zusammen mit Kapitän Emre Can vom FC Bayern München die Fäden zieht.

    Die Partien mit deutscher Beteiligung und das Finale:

    Montag, 20. Juni 2011
    22.00 - 00.00 Uhr Deutschland - Ecuador LIVE

    Donnerstag, 23. Juni 2011
    22.00 - 00.00 Uhr Burkina Faso - Deutschland LIVE

    Sonntag, 26. Juni 2011
    22.00 - 00.00 Uhr Panama - Deutschland LIVE

    Montag, 11. Juli 2011
    01.00 - 03.00 Uhr Das Finale LIVE

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen