1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Europäische Ariane-Rakete bringt vier Satelliten in den Weltraum

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von Ranger79, 13. Februar 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    Europäische Ariane-Rakete bringt vier Satelliten in den Weltraum
    Der europäische Luft- und Weltraumkonzern Arianespace startete in der Nacht zum Freitag vom am Äquator gelegenen Raumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana eine Trägerrakete Arine-5 mit zwei Kommunikationssatelliten und zwei militärischen Kleinsatelliten. Ariane-5 hat die Satelliten Hotbird 10 und NSS-9 für die Betreiber Eutelsat und SES New Skies sowie zwei Kleinsatelliten Spirale A und Spirale B im Weltraum ausgesetzt. Die militärischen Kleinsatelliten waren von der europäischen Gruppe European Aeronautic, Defence & Space Co. (EADS) im Auftrag der Agentur für französische Rüstungskäufe (DGA) entwickelt worden und dienen der Raketen-Frühwarnung.

    Es handelt sich um den 187. Start einer Ariane-Rakete und den 43. Start einer Rakete der fünften Generation. Arianespace plant für dieses Jahr insgesamt sechs bis acht Ariane-Starts.


    Fr, 13. Feb 2009 Quelle: satnews
     
    #1

Diese Seite empfehlen