1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ET9000 'vergisst' Softcamwahl nach Netz-Aus?

Dieses Thema im Forum "Clarke Tech ET 9000/CT9100" wurde erstellt von carlo-cat, 3. Juni 2011.

  1. carlo-cat
    Offline

    carlo-cat Ist oft hier

    Registriert:
    27. August 2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    Meine Situation:
    ET9000 mit Enigma Ver. 27.March 2011 (No Branch); Image 2.0 von ClarkSupport.
    Außerdem ist 'enigma2-plugin-softcams-emupack_1.0.0._all' installiert.
    Bin soweit mit der Leistung des Gerätes in dieser Konfi sehr zufrieden, aber...
    Um meine Abo-Karten von Sky und HD+ in den internen Kartenlesern betreiben zu können, benutze ich CCcam 2.2.1
    Dieses habe ich im Menü 'Einstellungen-Common Interface-Softcam Setup...' ausgewählt und gestartet.
    Soweit läuft alles und meine Abo-Sender sind hell. Wenn ich jedoch den Receiver ausschalte (Deep Standby oder Netz-Aus) muß ich jedesmal nach Neustart das Softcam wieder auswählen und aktivieren. Gibt es einen anderen Weg, damit beim Neustart des Gerätes das Softcam automatisch gestartet wird?
    Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus.

    PS: Brauche das CCcam nicht für CS etc.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Micha123
    Offline

    Micha123 Ist oft hier

    Registriert:
    19. März 2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: ET9000 'vergisst' Softcamwahl nach Netz-Aus?

    Er startet die Softcam schon , das ist sicherlich ein problem der Kartenschächte und
    deren erkennung im ET .
    Habe das gleiche Problem mit ner RTVI Karte auch !!

    Das wirst du nur mit der Oscam und ner ccca, config vernünftig lösen können!
    Hier mal gucken gibt genug Lösungsansätze dafür!
     
    #2
  4. carlo-cat
    Offline

    carlo-cat Ist oft hier

    Registriert:
    27. August 2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ET9000 'vergisst' Softcamwahl nach Netz-Aus?

    Hab' ich schon befürchtet. Da werd ich wohl mal in die Tiefen des Oscam-konfigurieren abtauchen müssen...
    BTW: Die Wahl des Audiokanals lässt sich nicht generell für alle Sender auf AC3/Dolby-Digital festlegen?
     
    #3
  5. remz
    Offline

    remz Stamm User

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: ET9000 'vergisst' Softcamwahl nach Netz-Aus?

    Bei mir laufen meine Karten auch nach einen Deep Standby mit CCcam 2.2.1, nachdem man den Emu per Softcam Setup ausgewählt sollte man es mit der grünen-Taste für OK einmal bestätigen, dann bleibt der auch erhalten.
     
    #4
  6. Micha123
    Offline

    Micha123 Ist oft hier

    Registriert:
    19. März 2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: ET9000 'vergisst' Softcamwahl nach Netz-Aus?

    Das ist ja garnicht das Problem....die eigene Karte ist weg , er zeigt sie dir zwar an aber die Karte bekommt ebend keine Updates und dann bleibts dunkel!

    Und wenn du die Sky + HD plus vernünftig ans laufen bekommst ohne Oscam, dann biste der Held der Woche:good:

    Und kannst ja mal die volle Lösung hier posten:emoticon-0178-rock:
     
    #5
  7. carlo-cat
    Offline

    carlo-cat Ist oft hier

    Registriert:
    27. August 2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ET9000 'vergisst' Softcamwahl nach Netz-Aus?

    Ja, das hätte ich auch erwartet. Leider ist das bei mir nicht der Fall gewesen. Hab' es mehrfach versucht...
    Woran das liegt, keine Ahnung. Ich konnte auch keine .confg finden, wo die ausgewählte Softcam bestimmt ist.
    Aber immer war als default danach wieder CCcam 2.0.1 ausgewählt. Es sind ja eine ganze Reihe von Cams im Packet.
    Habe das Problem gelöst, indem ich das o.g. All-Packet deinstalliert habe und die CCcam 2.2.1 einzeln installiert habe. Jetzt kann ich genau dieses auswählen (oder 'kein').
    Jetzt werden beide Karten nach dem booten aus Netz-Ein nach kurzer Zeit erkannt (ohne das CCcam neu ausgewählt werden muß).
     
    #6
  8. carlo-cat
    Offline

    carlo-cat Ist oft hier

    Registriert:
    27. August 2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ET9000 'vergisst' Softcamwahl nach Netz-Aus?

    Doch, ich denke, das war/ist mein Problem.
    Aber mit dem CCcam als Einzelinstallation gehts jetzt wirklich ohne Probleme. Ich habe auch keine konfigurationen vorgenommen, da ich ja nur meine beiden Abo-Karten ansprechen will (kein CS usw.)
    Aber vielen Dank für die Tipps und Antworten. Werde mich hier dann noch öfter melden. Bin bisher noch ganz begeistert von dem ET9000. Habe früher mit der d-box 2 viel experimentiert und kenne von da her die Enigma-Story noch ein wenig. Aber heute sieht das Ganze ja doch deutlich anders aus.

    PS: Also jetzt alles ohne Oscam!
     
    #7
  9. remz
    Offline

    remz Stamm User

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: ET9000 'vergisst' Softcamwahl nach Netz-Aus?

    ... und ich kann mich als Held der Woche krönen :ja
     
    #8

Diese Seite empfehlen