1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ET9000 als Server

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Teevidd, 15. Juni 2011.

  1. Teevidd
    Offline

    Teevidd Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Juni 2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    hallo

    habe eine grundsätzliche frage zum sharen.
    möchte meine multiroom wieder kündigen und meinen et9000 als server einrichten.
    habe das openpli 2.0 drauf - s02 und weiße hd+ karte laufen ohne probleme
    mit ccam2.2.1,

    dyndns ist eingerichtet und in sachen f und c lines hab ich mich auch belesen

    habe jetzt eigentlich nur probleme beim eintragen der sachen,
    gehe mit dcc ins ftp und zur ccam.cfg

    dort steht ja einiger text drin.
    muss ich das alles löschen und einfach meine f line sachen eingeben ?

    vielleicht hat einer nen link, falls das thema schon mal behandelt wurde.

    gruß david
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. gooseman
    Offline

    gooseman Elite User

    Registriert:
    17. August 2009
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    751
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    39°58'59.95"N,117°49'59.52"E
    AW: ET9000 als Server

    Ja klar kannst du alles komplett löschen und eigentlich deine F und C-lines rein setzen. Aber falls du die Karte mit einen Smargo bzw Easymouse betreiben willst, dann müssen da auch noch weitere Daten rein, wie z.B. Frequenz und Pfad vom Kartenleser. Das steht aber auch in dem ganzen Text drin, der sich momentan in deiner cccam.cfg befindet.
     
    #2
  4. Teevidd
    Offline

    Teevidd Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Juni 2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: ET9000 als Server

    ja die karten laufen alle im internen reader.
    bekomme aber trotzdem noch keine verbindung zu meinem client receiver.

    wo kann ich nach lesen welche attribute (755, 644usw) ich einstellen muss, oder mir noch irgendein eintrag fehlt in den ftp commander einträgen ?

    in der /etc hab ich nur ccam.cfg fehlt da nicht noch was ?

    edit:
    habe jetzt ccam mal deinstalliert, und wieder neu drauf gemacht.
    jetzt steht unter /etc einmal ccam.cfg und darunter einmal ccam.cfg-opkg
    in der cfg steht meine alte test f line, und in der opkg steht jetzt das anleitungszeugs.
    ist das jetzt richtig so, oder muss ich noch was ändern ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2011
    #3

Diese Seite empfehlen