1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk ET 6500 - Netzwerkfestplatte mounten klappt nicht

Dieses Thema im Forum "XTrend ET-5x00/ ET-6x00 Serie" wurde erstellt von JavaJim, 3. Dezember 2013.

  1. JavaJim
    Offline

    JavaJim Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Servus,

    nen kumpel von mir Probleme

    Er hat sich von WD die MyBookLive gekauft - die hängt an einer Fritzbox 7490, an der auch die Xtrend hängt. Auf der Xtrend ist ein Open AAF drauf.

    Im Network Browser erkennt er die MyBookLive, wenn er sie anklickt, wird nach Benutzer und Kennwort gefragt - das hat er nicht vergeben. Anschließend erscheint auch der Public Ordner - allerdings mit einer grauen Weltkugel und nem roten Kreuz (nicht verbunden)

    Ich kann es mir nicht erklären, was falsch läuft - ich habe selbst auch ne MyBookLive - meine wird sofort verbunden.

    Kann jemand helfen?
    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: ET 6500 - Netzwerkfestplatte mounten klappt nicht

    Vergib unter der Fritte 7490 ein Passwort, die ist relativ neu, deswegen vermute ich, das es ohne nicht geht,

    Ich meine jetzt einen *freigebenen Ordner* mit der IP zu dem Receiver und dann freischalten, mit meinem NAS geht es auch nicht anders!
     
    #2
  4. JavaJim
    Offline

    JavaJim Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: ET 6500 - Netzwerkfestplatte mounten klappt nicht

    Danke

    Jetzt musst du mir nur kurz verraten, was du meinst. Beim Anlegen des Benutzers in der Fritz beziehen sich die Rechte nur auf interne Freigaben und Ordner der Fritz. Die MyBookLive als Netzwerkfestplatte wird dabei nicht angezeigt.

    Kannst du bitte nochmal helfen?
    Danke
     
    #3

Diese Seite empfehlen